Die Sims 4 ab heute bei Origin Access verfügbar

Origin Access-Nutzer können ab heute auch auf die vierte Sims-Generation zugreifen.

11.07.2017 | 16:22 Uhr 0 Kommentare

Mit Origin Access ermöglicht Electronic Arts für eine monatliche Gebühr den Zugriff auf ein breites Spielangebot aus dem eigenen Hause. Für 3,99 Euro im Monat können Abonnenten auf über 70 EA-Titel aus verschiedenen Genres zugreifen. Mit dabei sind Spiele wie Need for Speed, Fifa 17, Star Wars Battlefront und Dragon Age Inquisition

Das Angebot wird von EA stetig erweitert. So kommen demnächst Titel wie Battlefield 1 oder Titanfall 2 mit dazu. Ab heute verstärken die Sims das Origin Access-Angebot. Abonnenten können ab sofort auf das Basisspiel und alle Gratis-Updates von Die Sims 4 zugreifen. Ob später auch einzelne Erweiterungspacks dazu kommen, ist derzeit nicht bekannt.

Weitere Informationen zu Origin Access findest du auf dieser Seite.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 1

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 5

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit