Die Sims 4-Boostwoche zum Thema Zufriedenheit gestartet

Deine Sims können für kurze Zeit mehr Zufriedenheitspunkte sammeln oder ihre Bedürfnisse langsamer sinken lassen.

06.06.2017 | 19:49 Uhr 2 Kommentare

Seit der Veröffentlichung des Gameplay-Packs Die Sims 4: Elternfreuden letzte Woche, sind deine Sims vermutlich gut mit der Erziehung ihrer Kinder ausgelastet. Praktisch, dass es ab dieser Woche ein wenig Unterstützung gibt. Denn heute startet für Die Sims 4 wieder eine Boostwoche.

Das Thema der Boostwoche ist Zufriedenheit. Deine Sims können dreimal mehr Zufriedenheitspunkte bekommen oder ihre Bedürfnisse langsamer sinken lassen. Um die Boosts zu bekommen, musst du einfach nur Jasmin Holiday kontaktieren. Du kannst sie zum Beispiel anrufen. Die Boostwoche geht noch bis zum 13. Juni 2017, um 19 Uhr.

geschrieben von Anna

Anna spielt seit Beginn an Die Sims und erweitert gerne ihre Sims-Familie. In früheren Versionen führte das manchmal dazu, dass die Leiter plötzlich aus dem Pool verschwand, wenn mal wieder zu viele Sims auf dem Grundstück waren.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Missxx
6. Juni 2017 23:12

Ganz toll ,wer´s braucht ? brauche lieber ein patch anstatt sowas ,wegen an die Arbeit . liebe grüße

Harry
7. Juni 2017 16:39

da wirst du vergeblich drauf warten

Weitere Sims-News

23.05.2024 | 1

EA will Anzahl an Bug-Fixes für Die Sims 4 deutlich erhöhen

22.05.2024 | 7

Leak: Release & Screenshots zu den nächsten beiden Die Sims 4-Sets

22.05.2024 | 1

Die Sims-Film soll nun von Amazon MGM produziert werden