Die Sims 4: Erste Zahlen sind bekannt

Heute wurde bekannt, wie oft Die Sims 4 in den ersten Tagen verkauft wurde.

18.09.2014 | 21:04 Uhr 2 Kommentare

Heute wurden erste Verkaufszahlen von Die Sims 4 bekannt gegeben. Und zwar wurde das Spiel in den ersten vier Tagen 400000 Mal verkauft!

Damit hinkt Die Sims 4 ein wenig hinter dem Vorgänger Die Sims 3 hinterher, welches in der ersten Verkaufswoche 1,4 Millionen Mal über die Ladentheke ging.

Habt ihr euch schon Die Sims 4 zugelegt und wie ist euer Eindruck bis jetzt?

geschrieben von SimTimes Team

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anonym
19. September 2014 23:43

[…] England schiens ja recht gut zu laufen, aber in Deutschland sieht die Bilanz nicht so rosig aus: Die Sims 4: Erste Zahlen sind bekannt | Die Sims 4 News Bin ja mal gespannt, wie EA damit umgehen wird… __________________ Wettbewerbe: Granny ist […]

Anonym
20. September 2014 11:42

[…] England schiens ja recht gut zu laufen, aber in Deutschland sieht die Bilanz nicht so rosig aus: Die Sims 4: Erste Zahlen sind bekannt | Die Sims 4 News Bin ja mal gespannt, wie EA damit umgehen […]

Weitere Sims-News

23.07.2024 | 0

Großes Update für Die Sims 4 bringt viele Neuerungen und behebt zahlreiche Fehler

21.07.2024 | 3

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 25

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt