Die Sims 4 Galerie-App nun auch mit News-Feed und erweitertem Filter

Die mobile App für die Die Sims 4 Galerie hat ein Funktionsupdate erhalten.

13.10.2015 | 18:40 Uhr 0 Kommentare

Die App für die Die Sims 4 Galerie erhält heute ein etwas größeres Update. So könnt ihr fortan nicht nur von unterwegs die Kreationen anderer Spieler durchsuchen und für euer Spiel vormerken, was nun dank neuer Filter noch einfacher gehen soll, sondern könnt auch die neuesten Blogeinträge von diesims.de unterwegs lesen. Zudem sollen offizielle Videos zu den Sims-Spielen hier 30 Minuten eher zur Verfügung stehen, als auf den offiziellen Kanälen von EA.

Die App kann kostenlos im App Store für iOS-Geräte und im Google Play Store für Android-Smartphones heruntergeladen werden.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

23.07.2024 | 20

Großes Update für Die Sims 4 bringt viele Neuerungen und behebt zahlreiche Fehler

21.07.2024 | 3

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 26

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt