Die Sims 4 Modern Line Stuff ist nicht echt

Die veröffentlichten Konzeptgrafiken wurden nun als Fälschung bestätigt.

26.10.2015 | 11:46 Uhr 2 Kommentare

Vor knapp einen Monat berichteten wir euch über einige 3D-Konzepte zu Objekten, die angeblich zu einem Mini-AddOn namens Die Sims 4 Modern Line Stuff gehören sollten. SimGuruMeatball bestätigte nun im offiziellen Sims-Forum, dass diese Konzeptgrafiken nicht echt seien. Weder erstellen die Entwickler Konzeptgrafiken in 3D noch werden dafür externe Ersteller genutzt.

Demnach ist unklar, welche Erweiterungen uns demnächst bei Die Sims 4 neben Die Sims 4: Zeit für Freunde erwartet. Sobald es neue Infos dazu gibt, werden wir euch natürlich darüber berichten.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
mechpuppe82
26. Oktober 2015 11:49

Was für eine Vera…. , ich finde die Lampen toll. Wenn nicht offizell von Ea, woher stammen sie denn?

Sarah
26. Oktober 2015 22:01

Ich hätte gerne die tieretweiterung und die Jahreszeitenerweiterung sowie Kleinkinder und Autos ..das fehlt mir noch ..
Besonders cool fände ich es wenn man einen Bauernhof bewirtschaften könnte mit Kühen schweinen, Hühnern und Pferden sowie katzen und Hunden

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 6

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell