Die Sims 4: Neues Gratis-Update im Oktober und neuer Release noch dieses Jahr

Ab Oktober kannst du dich auf neue Inhalte für Die Sims 4 freuen.

18.09.2018 | 22:41 Uhr 36 Kommentare

Aktuell ist es sehr ruhig um die Sims. Seit der Veröffentlichung von Die Sims 4: Jahreszeiten im Juni gab es nur kleinere neue Inhalte durch Gratis-Updates. SimGuruKate meldete sich heute auf Twitter zu Wort und gab ein kurzes Update zu den bevorstehenden Veröffentlichungen.

So wird es im September kein Gratis-Update für Die Sims 4 geben. Dieses wird erst im Oktober bereitstehen und die Entwickler arbeiten gerade fleißig daran. Zudem wird es in diesem Jahr noch eine weitere Veröffentlichung für Die Sims 4 auf dem PC geben. Ob es sich dabei um ein großes Erweiterungspack oder aber um ein Gameplay- oder Accessoires-Pack handelt, hat sie dabei nicht verraten.

Interessant ist auch, dass die Sims-Entwickler aktuell an mehreren neuen Welten für Die Sims 4 arbeiten. Wann und wie genau diese erscheinen, ist ebenfalls aktuell unbekannt.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

36 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Birksche
19. September 2018 1:11

hoffentlich kommt eine der neuen welten im nächsten pack…und zwar eine strandwelt… :-)))

Lea
19. September 2018 6:59
Antwort auf  Birksche

und hoffentlich endlich eine offene welt und wendeltreppen

Birksche
19. September 2018 14:42
Antwort auf  Lea

offene welten wird es nicht geben, das wurde grad erst wieder von Grant auf twitter gesagt…

KatrinBlue
20. September 2018 12:28
Antwort auf  Lea

Wenn schon, dann bitte Auszüge. mir tun die Tiere und Kleinkinder immer leid, wenn die Treppen laufen müssen.

Smila
22. September 2018 1:07
Antwort auf  Lea

ja, offene Welt wär gut

mechpuppe82
19. September 2018 11:22
Antwort auf  Birksche

Ich hoffe auch….mit Schwimmen im Meer. Oder überhaupt würde mich mal ein Freizeitbad-Addon interessieren, indem man eigene Rutschen bauen kann.

mechpuppe82
19. September 2018 11:34
Antwort auf  mechpuppe82

Was ich noch gern hätte…….es gibt nur einen einzigen 1×1 Kaffeetisch…….ich würde mich freuen, wenn es noch mehr von denen geben würde.

Noctis Caelum
19. September 2018 14:05
Antwort auf  Birksche

Omg ja, für einen Strand oder einer Welt mit nem Strand wäre ich voll für * -*

Stances
19. September 2018 23:59
Antwort auf  Birksche

Oh ja!

Polizei
19. September 2018 3:10

Werwölfe sollen zurück kommen diesmal besser und die sollen kämpfen können mit Vampire

Sveja29
19. September 2018 7:02

Ich hoffe einfach das es nicht so eine Enttäuschung, wie bei dem Galerie-Update, wird! 🙂

Sassy
19. September 2018 16:42
Antwort auf  Sveja29

Ja das hoffe ich auch! ^^

xXdilaraXsimyXx
19. September 2018 7:18

Bin mal gespannt was kommt!^^

Lisa
19. September 2018 7:19

Eine neue Welt wäre toll. Ich hab langsam keine freien Grundstücke mehr. Aber wer glaubt schon an Wunder?

Sezunachan
19. September 2018 15:10

Wenn sie an mehreren neuen Welten arbeiten könnte ich mir ein größeres Reiseabenteuer Addon vorstellen. Aber nicht mehr dieses Jahr.
Fürs gratis Update wäre eine neue Welt wirklich schön. Mit vielen wenn möglich großen Grundstücken, die Welten sind im allgemeinen doch leider sehr klein. Also nicht zwingend an der Anzahl der Grundstücke gemessen (Außer das was bei Vampiren kam das war ja ein Witz mit der Anzahlt) sondern eher an der Größe. Man ist eigentlich immer gezwungen die großen Häuser abzureisen wenn man ein neues bauen will.

Takeru36
19. September 2018 16:37

Wendeltreppen, oh ja die brauche ich, aber ob es bei Sims 4 diese jemals geben wird? Hmm ich kann den Ventelator nicht finden von dem letzten Update. Und ne große neue Welt mit nur 64×64 Grundstücken währe auch mal super.

Shioby
21. September 2018 15:44
Antwort auf  Takeru36

Der Ventilator ist irgendwo bei der Deko zu finden, wenn ich mich recht erinnere

Esme
19. September 2018 17:05

hotels und resorts wären mal klasse… gibt soviele in der gallerie die man nicht richtig spielen kann weil das gameplay fehlt.
sowas wie inselabenteuer aus sims 3 wäre auch nett…

KatrinBlue
20. September 2018 12:35
Antwort auf  Esme

Nicht nochmehr Geschäfte! Bin mit meiner Bäckerei überfordert. Aber noch mehr Reisen wäre nett. Und vielleicht mal wieder Hexen oder so wäre interessant.

Dominik
19. September 2018 17:08

Bestimmt ist es ein gameplay pack und wenn es da ist es nach einigen tagen wieder langweilig :/

KatrinBlue
20. September 2018 12:32

*Freu* Hoffentlich sowas wie Newcrest ohne Häuser. Und hoffentlich kann man auch bald endlich in anderen Nachbarschaften als Bridelton Bay (oder wie das heißt) Tauben jagen.

jjj
20. September 2018 15:50

Bin ich die einzige, die immer noch schmerzlich die University/College-Erweiterung oÄ vermisst? Würde mich sehr freuen, wenn ich meine Sims wieder in die Uni schicken könnte. Auch Internate und so wären toll. Eine tropische Strandwelt wäre natürlich auch traumhaft, Inselparadies war in Sims 3 eine meiner Lieblingserweiterungen, mit den Hausbooten, Meerjungfrauen, etc…

Rosa_Urbz
21. September 2018 10:50
Antwort auf  jjj

Ja sowas realistisches fehlt noch in Sims.
Auf übernatürliches wie Magie und Hexen etc kann ich verzichten. Da spiele ich MMORPG’s wo ich sowas habe.
Aber wenn Uni kommt, bezweifle ich jedoch stark das es so wird wie in Sims 2 wo, meiner Meinung nach, das am besten umgesetzt worden war.
Inselparadies war auch richtig toll. Vor allem das mit dem Tauchen. Wasser ist einfach mein Element und ich liebe es wenn so etwas in Spielen vor kommt und man schwimmen und tauchen gehen kann. 😀

Kasha
22. September 2018 10:50
Antwort auf  jjj

Ich wünsche mir auch schon lange eine Universität für Sims 4! War immer mein Lieblingspack 🙂

Ela
29. September 2018 14:22
Antwort auf  jjj

Ich hoffe auch das es so eine Erweiterung bald geben wird. Ich fand es immer toll mit den Sims an die Uni zu gehen. Irgendwie fehlt mir das total.

sally
21. September 2018 23:47

ich bin immernoch für Pferde und für noch mehr realistische Inhalte wie z.B Schwimmen im Meer als auch Urlaub 🙂

Anonüm
23. September 2018 10:19

Ich denke mal, es werden für Sims 4 nur noch Häppchen gereicht. Es kommen ja kaum News, manchmal vergesse ich sogar, dass Sims 4 noch existiert. Die haben sich bei EA bestimmt aufgeteilt: Die einen arbeiten schon an Sims 5, die anderen liefern noch Packs für 4. Aber an der Qualität mangelt es. Nach 3 Tagen ist der Inhalt eines neuen Packs eh aufgebraucht und man legt das Spiel bei Seite, weil man sich nur noch langweilt. Und neue Welten, tooooll (Sarkasmus), ändert auch kaum was am Spielspaß, der kaum noch vorhanden ist.

Birksche
23. September 2018 15:39
Antwort auf  Anonüm

ach wirklich? „man“ legt das spiel zur seite, oder du? genauso könnte ich dann sagen…“man“ spielt fast jeden tag sims und hat dabei überhaupt keine langeweile, weil das nämlich so bei mir ist…

Rosa_Urbz
23. September 2018 18:03
Antwort auf  Birksche

Es gibt sicherlich einige die das Spiel zur Seite legen. Man kann es auch an den Kommentaren erkennen.
Für mich ist Sims auch eher zu einem Nischenspiel geworden.

Selena
29. September 2018 19:18
Antwort auf  Anonüm

Ich glaube nicht das EA jetzt schon an Sims 5 arbeitet. Es wurde ganz klar gesagt das es überhaupt noch nicht fest steht ob es je Sims 5 geben wird. Das soll davon abhängen wie Erfolgreich Sims 4 wird. Bei Misserfolg kein Sims 5.

Riane
24. September 2018 18:03

Ich wünsche mir, dass man zukünftig im Baumodus das Wetter abstellen kann.

Selena
29. September 2018 19:14

Sollte wirklich irgendwann Sims 5 erscheinen BITTE KEIN Open World shit! Man sieht ja an Sims 3 wohin das führt, das verdammte Spiel ist nur am ruckeln und hängen – das mit einer GTX 1060…. selbst das installieren auf der SSD hat nix gebracht. Jede Welt für sich allein offen wäre vollkommen ok und ausreichend. Ich hoffe auf mehr Fantasy Shit bei dem nächsten Pack zu Sims 4. Ein Karibik Pack wäre auch sehr schön, Sims die endlich im Ozean schwimmen können, Strandpartys usw.

Ducky
1. Oktober 2018 2:03

Als Musikfan hoffe ich mal dass, wie in den Sims 2 und 3, neue Instrumente wie Schlagzeug und Bass (hoffentlich E-Bass…), ins Spiel implementiert werden und man mit anderen Sims jammen und Bands gründen kann. Außerdem hoffe ich dass mal wieder ein neuer Musiksender eingefügt wird (Metal wäre ganz nice) 😀

Lullebi
3. Oktober 2018 20:20

Ohja am liebsten hätte ich so was ähnliches wie die Sims 3 Inselparadies mit Meerjungfrauen etc & aufjedenfall Wendetreppen, Hochbette oder Aufzüge wären ganz nice 😀 Lg

Dictator
5. Oktober 2018 4:50

Da ist bestimmt ein DLC drin für 40€ zum Freischalten des vollständigem Inhaltes xd

anfangderJahe
11. Oktober 2018 21:46

Ich Möchte Endlich Autos für Sims4 haben,
die gabs bei denn Sims2 schon von Anfang an,
Ich bin wirklich sehr enttäuscht von Ea.

Weitere Sims-News

11.07.2024 | 10

Neue Details aus dem Gameplay-Trailer zu Die Sims 4: Verliebt

10.07.2024 | 0

Neuer Trailer zu Die Sims 4: Verliebt gibt am Donnerstag neue Gameplay-Einblicke

09.07.2024 | 4

Über 60 Probleme: an diesen Fehlern arbeiten die Die Sims 4-Entwickler für das nächste große Update