Die Sims sollen noch dieses Jahr auf dem iPad erscheinen

Die Sims gibt es auf jeder erdenklichen Plattform. Egal ob PC bzw. Mac, Konsole, Handheld oder Handy – überall kann […]

29.10.2011 | 09:20 Uhr 0 Kommentare

Die Sims gibt es auf jeder erdenklichen Plattform. Egal ob PC bzw. Mac, Konsole, Handheld oder Handy – überall kann man mit seinen virtuellen Schützlingen spielen. Nur eine optimierte Version für das iPad fehlt bislang.

Wie nun das Magazin appgefahren.de exklusiv von EA erfahren haben will, soll noch in diesem Jahr eine iPad-Version von Die Sims 3 veröffentlicht werden. Offiziell hat EA eine iPad-Version bisher nicht bestätigt. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, erfahrt ihr es bei uns.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 6

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell