Einblicke hinter die Kulissen von EA

Das Online-Magazin GamesRadar war vor einer Woche zu Gast in EAs Hauptquartier südlich von San Francisco, wo auch wir schon […]

04.05.2010 | 19:16 Uhr 1 Kommentar

Das Online-Magazin GamesRadar war vor einer Woche zu Gast in EAs Hauptquartier südlich von San Francisco, wo auch wir schon einmal zu Gast sein durften.  Dabei konnten die Redakteure einen Blick auf Die Sims 3: Traumkarrieren werfen. Über ihre Eindrücke dürfen die Kollegen zwar noch nicht berichten, dafür konnten sie aber zahlreiche Fotos vom Sims-Entwicklerstudio machen.

Wer also schon immer einmal wissen wollte, wie es bei den Sims-Entwicklern aussieht, sollte einen Blick in diesen Artikel werfen, der mit verschiedenen Schnappschüssen gespickt ist. Wir wünschen viel Spaß beim Durchstöbern der Bildern und bedanken uns bei unseren Kollegen von Simillion für den Hinweis.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Tweets die Sims News: Einblicke hinter die Kulissen von EA | Aktuelle News zu Die Sims erwähnt -- Topsy.com
4. Mai 2010 20:01

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von SimTimes Team, The Sims News Bot erwähnt. The Sims News Bot sagte: DE: SimTimes > Einblicke hinter die Kulissen von EA http://bit.ly/blp64H […]

Weitere Sims-News

19.07.2024 | 14

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt

18.07.2024 | 15

Überblick: diese Gratis-Inhalte kommen im nächsten Update für Die Sims 4

18.07.2024 | 0

Erinnerung: heute Abend Entwickler-Livestream zu Die Sims 4 Verliebt