Entwickler fügen über 1.000 neue Farbvarianten für Die Sims 4 hinzu

Das heutige Update behebt nicht nur Fehler, sondern bringt viele neue Farbvarianten ins Spiel.

9 Kommentare geschrieben von Micha

Das heutige Spiele-Update behebt nicht nur einige Fehler, sondern bringt neue farbliche Vielfalt hinzu: für über 100 Objekte im Kauf- und Baumodus wurden kostenlos über 1.200 neue Farbvarianten hinzugefügt. Zudem gibt es passend zu den beiden neuen Sets, die Anfang Oktober erscheinen, ein paar neue Outfits und Frisuren.

Das Update steht seit 19 Uhr für Mac, PC und die Konsolen bereit. Die Patch Notes liegen noch nicht vor und werden von uns ergänzt. Eine Übersicht der angepassten Farben findest du auf der offiziellen Seite. Dazu zählen vor allem Betten, Küchentheken und auch alle Fenster des Basisspiels.

Dieser Fehler wurde behoben:

Beteilige dich an der Diskussion

9 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Melisendre
21. September 2021 19:37

Im offiziellen Sim Forum steht auch schon ein Bugfix. Ich hoffe es bleibt nicht bei dem einen. Ansonsten sehen die neuen Farben auf den ersten Blick schonmal gut aus.

Melisendre
21. September 2021 22:00
Antwort auf  Micha

Das ist wirklich enttäuschend.

Ina
21. September 2021 19:44

Super 🙂

Rosa_UrbZ
22. September 2021 13:38

Na endlich! Schöner wäre ein Farbrad gewesen, aber das geht auch.

Narthiar
22. September 2021 16:38
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Es wird in Sims 4 kein Farbrad geben. Wenn überhaupt, werden Sie die Schieberegler die es bereits für Hautfarben und Schminke gibt noch für weitere Kategorien einfügen. Z.B. Haarfarben.

Rosa_UrbZ
23. September 2021 11:26
Antwort auf  Narthiar

Wäre mir auch recht. Wie in Sims 3 wäre es halt schöner. Naja

Narthiar
23. September 2021 14:09
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Sims 3 hatte/hat aber dafür unglaubliche performance Probleme. Was teilweise auch an dem umfangreichem Designtool lag. Aber ja, Ein Farbrad statt den Schiebereglern wäre mir auch lieber. 🙂

NichtErnieSondernBert
24. September 2021 14:50
Antwort auf  Narthiar

Ich könnte auf das Erstelle ein Design Tool verzichten, wenn wir wenigstens sehr viele Farbswatches hätten. Haben wir, trotz des Updates, nicht. Manche Blusen haben nur 3 Farben. Finde ich schade, ich hoffe in Sachen CAS kriegen wir auch ein Update:( Kaum zu glauben. Die Entwickler sind jetzt erst drauf gekommen, dass Braun eventuell ein paar mehr Farbtöne hat… und Rot undso ist auch mal dabei…Nice:)