Geleakte Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch

Gestern berichteten wir euch über den neusten Patch zu Die Sims 3. Dieser enthält nicht nur zahlreiche Änderungen zum Spiel, […]

12 Kommentare geschrieben von Micha

Gestern berichteten wir euch über den neusten Patch zu Die Sims 3. Dieser enthält nicht nur zahlreiche Änderungen zum Spiel, sondern auch Informationen zum kommenden Erweiterungspack Die Sims 3: Einfach tierisch, auf die uns SimPrograms aufmerksam machte:

Weitere Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch findet ihr auf unseren Infoseiten zum Spiel.

Beteilige dich an der Diskussion

12 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

[…] Die Sims 3: Einfach tierisch – Allgemeiner Pre-Release-Diskussionsthread Neue Infos Geleakte Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch | SimsNews auf SimTimes Ein Einhorn als neue Kreatur? Nein Danke. Ich will Kreaturen die meine Sims selbst werden können […]

Magon
27. Juli 2011 7:02

hört sich doch super an! ich freu mich schon. aber davor muss erstmal der patch funktionieren für alles andere -.-

Dukemon
27. Juli 2011 9:38

Schön das es auch mal neue Gemüsesorten zum einpflanzen gibt. Hoffe ich zumindest. Wäre eine Abwechslung zu den Wurstbüschen und Co. Apropo Wrust. Kann man Pferde auch zu Pferdesalami verarbeiten? Wäre zumindest mal eine echte Neuerung in Sim. :s Immerhin sind Pferde Nutztiere.

Vick
27. Juli 2011 10:49

Oh, ich freu mich sooooooo. Klar, Eis, Getränkeautomaten (also Cola, Fanta usw.) und Süßigkeiten, aber natürlich gesunde Ernährung xD Ich freu mich trotzdem tierisch, auf alle Tiere die es geben wird.

Jubilee
27. Juli 2011 13:22

Sollte das stimmen, dann hört sich das durchaus ordentlich an.
Die Haustier-Erweiterungen werden erfahrungsgemäß am sehnlichsten erwartet und dementsprechend bleibt zu hoffen, dass hier mal wieder mit Inhalten und guten Konzepten aufgewartet wird.

Klingt auf jeden Fall handfester als beispielsweise die Erweiterung zu „Die Sims: Mittelalter“ allerdings muss man beten, dass eigene Ideen zu Ende gedacht werden und beispielsweise ein Jockey oder ein Tier-Retter auch tatsächlich eine Funktion hat.

Gespannt müssen wir auch sein ob Pferde tatsächlich als Mittel der Fortbewegung funktionieren und man mit ihnen auch Schrägen reiten kann, schließlich hat man dies bei den Kinderwagen nicht umzusetzen vermocht.

Sari
27. Juli 2011 17:40

Ich freu mich schon total drauf! Am besten finde ich es dass es auch ein paar Tiere gibt die nicht so üblich sind: Igel,Ratten,Schlangen usw. !

Gabi
27. Juli 2011 22:32

Komisch, Pferde als Fortbewegungsmittel kommt mir selsam vor. Binde ich das Pferd dann wie im Western vor dem Einkaufsladen an? Ich glaube, das kommt für meine Sims nicht in Frage.

[…] tierisch geschrieben um 23:32 Uhr | Feedback | Kommentieren Nachdem wir euch gestern bereits neue Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch präsentieren konnten, die aus den Patch-Dateien von Update 1.24 stammen, haben unsere Kollegen von […]

Hexenfeuerchen
29. Juli 2011 8:03

Oh wie super! Es gibt sogar Chinchillas!!! <3 Diesmal haben die Entwickler ja echt ne Menge an Tieren eingeplant!!! Das klingt wirklich toll, sowohl die große Auswahl als auch die bereits bekannten Details wie das karottenessende Pferd usw. 🙂 Außerdem find ich das Einhorn klasse! Ein Kindheitstraum geht in Erfüllung 😉

[…] Alijere Geleakte Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch | SimsNews auf SimTimes Deshalb komm ich darauf. ^^ Steht glaube ich hier auch iwo bereits im Forum. […]

29. November 2011 19:13

[…] dieser Seite stand das auch: Geleakte Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch | SimsNews auf SimTimes […]

Hannes
29. November 2011 19:23

Weiß einer ob es den mechanischen Bullen gibt oder nicht? Oder die Getränkeautomaten?
Und wenn ja, wo sind die?