Kostenloses Die Sims Online-Fanprojekt startet bald in die Beta-Phase

Ein Community-Projekt im Stil von Die Sims Online startet bald in eine offene Beta-Phase.

7 Kommentare geschrieben von Micha

Heute vor genau 14 Jahren veröffentlichte Electronic Arts Die Sims Online. Das Spiel ermöglichte für monatlich 9,99 Dollar gemeinsam mit anderen Spielern in einer Online-Welt Die Sims zu spielen. Die Spieler konnten in eine gemeinsame Stadt ziehen, gewohnt mit ihren Sims spielen und ihre Nachbarn treffen. Im Februar 2008 wurde das Spiel als kostenlose Variante unter dem Namen EA Land weitergeführt ehe es am 1. August 2008 komplett eingestellt wurde.

Seit 2014 arbeitet eine Modding-Community jedoch an einer Fan-Fortsetzung von Die Sims Online. Free Simulation Online (Free SO) lautet der Name des kostenfreien Spiels, das auf dem Design und generellen Spielprinzip der ersten Sims-Generation aufbaut, jedoch technisch eine eigene Entwicklung ist. Auch hier kannst du mit deinen Sims in eine Online-Welt ziehen, Häuser bauen, Fähigkeiten erlernen und andere Spieler treffen. Momentan befindet sich das Spiel in einem Alphastadium und beinhaltet daher auch noch einige Bugs und ist recht instabil.

Ab dem 6. Januar 2017 soll das Spiel jedoch in eine offene Betaversion starten und zahlreiche Fehlerbehebungen und Neuerungen beinhalten. Jeder Interessierte kann sich der Beta kostenlos anschließen und die Die Sims Online-Fanumsetzung ausprobieren. Das Spiel ist komplett in englischer Sprache. 

Bei FreeSO handelt es sich um eine reine Community-Entwicklung. Maxis und Electronic Arts sind an der Umsetzung dieses Projektes nicht beteiligt. Ungewiss ist die Haltung EAs gegenüber diesem Fanprojekt. Da Inhalte aus der ersten Die Sims-Generation genutzt werden, kann EA durchaus eine Einstellung des Projektes fordern. Bislang sind jedoch keinerlei Bemühungen in diese Richtung bekannt.

Beteilige dich an der Diskussion

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Rosa_UrbZ
17. Dezember 2016 22:45

Oh na da bin ich ja mal gespannt. Werde es mal ausprobieren 😀

mechpuppe82
17. Dezember 2016 22:50

Interessant. Ist aber noch zu sehr im Frühstadium. Wenn sich da etwas mehr getan hat, schau ich es mir vielleicht mal an

The Jessmen
17. Dezember 2016 23:12

Da bin ich mal gespannt 🙂 freue mich schon <3

Manuel Lacher
18. Dezember 2016 15:14

Das hört sich interessant an. 🙂

SimFan
19. Dezember 2016 8:14

Naja… Wirkt etwas altfadrisch und WENN ich schon Sims am Smartphone oder Tablet spielen würde, dann eher „Die Sims Freeplay“ (finde ich persönlich aber auch langweilig).

Stances
21. Dezember 2016 14:15

Das werde ich aufjedenfall ausprobieren! Ich habe damals auch Sims Online gespielt, und fands immer schade, dass es eingestampft wurde! Ich freu mich drauf :)!

Reggi
6. Januar 2017 11:43

Hey,
heute sollte ja eigentlich die Open-Beta starten. Hatte mich schon drauf gefreut…
Nun ist aber der Server offline. Ich würde es echt toll finden, wenn ihr uns über den Startpunkt informieren könnt. 😉
Ich finde dieses Projekt nämlich echt toll und will unbedingt mal einen Blick reinwerfen ;).