Leak: Geht es für die Sims bald an die Schule?

23 Kommentare

Vermutlich hat Electronic Arts den Namen und das Thema des nächsten Erweiterungspacks für Die Sims 4 geleakt.

Nachdem Electronic Arts bereits das Thema des kommenden Gameplay-Packs Die Sims 4: Werwölfe vorab versehentlich auf die offizielle Seite der Sims packte, könnte nun bereits der nächste selbstgemachte Leak folgen. Dabei geht es um das potenzielle Thema des nächsten Erweiterungspacks, das durchaus einige Spieler glücklich machen könnte.

Was ist passiert? Electronic Arts verschickt in unregelmäßigen Abständen Umfragen an Spieler heraus, um unter anderem für da Marketing zu erfassen, wie beliebt einige Inhalte sind, was sich Spieler wünschen und ähnliches. Aktuell gibt es wieder solch eine Umfrage, von der nun auch einige Bilder veröffentlicht wurden. Denn der Inhalt ist durchaus spannend: Bei der Frage, welche Erweiterungspacks für Die Sims 4 man gespielt habe, taucht ein bislang unbekannter Name auf: High School.

Ein Klick mehr für den Datenschutz

Erst mit einem Klick auf den Button wird der Tweet geladen. Erst dann wird eine Verbindung mit Twitter aufgebaut und deine Daten übertragen. Mit dem Laden des Tweets akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Twitter, die du auf dieser Seite finden kannst.

Tweet laden

Da parallel auch Die Sims 4: An die Uni! aufgeführt wird, ist es unwahrscheinlich, dass es sich um einen fehlerhaften Namen für das Uni-Pack handelt. Hat EA damit selbst das Thema des nächsten großen Erweiterungspacks verraten? Dass irgendein Spielename in einer offiziellen Umfrage von Electronic Arts auftaucht, ist mehr als unwahrscheinlich. Wie hingegen dieser Fehler passieren konnte, ist auch eher schwer nachzuvollziehen.

Wir halten den Leak durchaus für realistisch, denn er stammt von einer offiziellen Umfrage von EA. Wir dürfen also gespannt sein, wann die Entwickler das neue Pack ankündigen werden. Bis dahin sollte man aber sich mit der Vorfreude noch ein wenig zurückhalten. Vielleicht war es am Ende doch nur ein merkwürdiger Fehler.

Danke an Sims Community für den Hinweis!

Die Grafik im Newsbild stammt aus Die Sims 4: An die Uni und ist kein Screenshot des kommenden Packs.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Beteilige dich an der Diskussion

23 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
diego67
3. Juni 2022 8:45

ich denke das ist nen fake

Kanne A
8. Juni 2022 14:27
Antwort auf  diego67

Ich denke nicht, da es ja von EA selbst veröffentlicht wurde. Außerdem wäre das ein sehr seltsamer Fehler

Gaia
3. Juni 2022 10:46

Wenn die Schule/das Schulgeschehen nochmal beleuchtet wird, sage ich nicht nein dazu. Nur wäre vielleicht auch eine Grundschule ganz interessant gewesen, weil Teile des Heranwachsens im Bildungskontext schon durch an die Uni verarbeitet wurden. Mein größter Wunsch bleibt aber bitte in diesem Zusammenhang, dass es endlich ein normal großes Mikroskop gibt, wenn wir jetzt schon ein kleines Teleskop bekommen.

Enrico
3. Juni 2022 11:37
Antwort auf  Gaia

Aber, aber nicht zu groß denken. EA schenkt uns doch in seiner Güte nun nach vielen Jahren erst das normalgroße Fernrohr. Und das auch noch Kostenlos. Wahnsinn…

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 13:14
Antwort auf  Enrico

Kommt das als SDX? Dachte das wäre Werwölfe-only

Enrico
3. Juni 2022 13:29
Antwort auf  Claudiundfranzi

Ich meine das gestern Abend bei Sims Community gelesen zu haben. Ich schaue gerade nochmal nach…

Enrico
3. Juni 2022 13:34
Antwort auf  Enrico

Ah falsch gelesen, sorry. Ist noch nicht raus ob es nur mit dem Pack oder ebenfalls per Update kommt.

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 16:26
Antwort auf  Enrico

Grade bei Twitter gelesen: Teleskop -> Basegame 🙂

Enrico
3. Juni 2022 16:57
Antwort auf  Claudiundfranzi

Ui, sehr cool.

Gaia
5. Juni 2022 6:08
Antwort auf  Gaia

Was auch MEGA nice wäre, wäre ein spielbare Lehrerkarriere?! 🙂

Enrico
3. Juni 2022 11:34

Guten Morgen ,
Tja wenn der aufgeliste Name kein namentliches Versehen war, darf man ja gespannt sein was auf uns Spieler zukommt.
Es wäre auf jeden Fall eine erfrischende, neue Idee die es so in der Form in noch keinem Sims Teil gab.
Nun heißt es abwarten und Tee trinken. ☕☕
Viele liebe Grüße, und ein hoffentlich gewitterfreien Start in das erste Juni-Wochenende, Enrico ☀️️⛈️️

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 13:15
Antwort auf  Enrico

Dir auch ein schönes langes Wochenende! 🙂

Enrico
3. Juni 2022 13:28
Antwort auf  Claudiundfranzi

Dankeschön, gleichfalls.

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 13:12

Ich bin jetzt schon mega hyped! Auch wenn ich mich frage, wie genau das funktionieren soll… Rabbitholes für Unterricht können sie ja schlecht bringen, weil das ja der einzige Content ist… Vllt wird der Schultag ja wie eine der aktiven Karrieren und man muss verschiedene Aktionen machen um die Noten zu verbessern (analog zu Beförderungen in zB der Arzt-Karriere)… Wobei ich das für ein Erweiterungspack auch ziemlich mau fände, eine neue Welt wird es ja auch nicht geben… Naja, mal schauen! Aber ich freu mich 🙂

Tina
3. Juni 2022 13:26

Ich habe schon lange das Gefühl, daß diese versehentlichen Leaks Absicht sind.
Das Thema Highschool interessiert mich nicht so, aber endlich ein Pack für Teenager schon. Ich lasse diese Altersstufe meistens aus, weil sie mir zu langweilig ist.

Enrico
3. Juni 2022 13:53
Antwort auf  Tina

Man könne es tatsächlich fast meinen.
Ja diese Altersstufe ist wirklich schnell langweilig in Die Sims 4. Mein Gefühl ist fast das die Schulzeit nur Mittel zum Zweck ist, um ihnen irgend etwas zu bieten. Einen wirklichen Nutzen hat die Schule allerdings nicht. Kein Aufstieg in die Privatschule bei Guten Noten, keine Schulfeste oder Klassenfahrten, von Nachsitzen oder verschiedenen erkennbaren Unterrichtsfächern ganz zu schweigen.

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 15:07
Antwort auf  Enrico

Das hab ich ja bei Sims 2 so geliebt! Wenn die Kinder gut genug für die Privatschule waren und man dann den Direktor einladen und mit gutem Essen, schönem Haus und netten Gesprächen überzeugen musste, die Kinder tatsächlich anzunehmen 😀 Einfach sooo viel besser als bei Sims 4

Enrico
3. Juni 2022 15:32
Antwort auf  Claudiundfranzi

Das stimmt. Die Sims 2 ist und bleibt einfach klasse.
Auch das Abhauen über Nacht mit den Freunden fand ich immer mega *grins*

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 16:29
Antwort auf  Enrico

Und einen dann manchmal die Polizei nach Hause gebracht hat und die Eltern ne Szene gemacht haben 😀 Es hatte so viel mehr Seele…

mehlig-Mittag
3. Juni 2022 16:46

Ich finde es gut mit der Grundschule nur wäre es auch toll wenn die Kids Geburtstag feiern das dann da stehen würde wie alt sie geworden sind

Claudiundfranzi
3. Juni 2022 20:36
Antwort auf  mehlig-Mittag

Das steht doch da, oder? Halt sowas wie „Alfons ist endlich Teenager!“. Ein wirkliches Alter (zB 13, 25 etc) haben Sims nicht…

MissesLorra31
4. Juni 2022 20:08

Ja das stimmt ich würde mich auch sehr darüber freuen! wenn man die sims zu Schule begleiten könnte. Wenn es eine Grundschule geben würde oder wenn es auch eine weiterführende Schule geben würde das fände ich ziemlich cool. und wenn man dann auch lehrer werden könnte an der Schule. wenn es denn das nächste Tema schule ist. Ich hoffe wirklich das es nicht nur ein feak ist.

Kanne A
8. Juni 2022 14:26

Ich bin gespannt, ob der Unterschied zu An die Uni groß genug ist.