Mod erlaubt Einblick in Die Sims 3: Einfach tierisch

Besitzer der Demo-Version von Die Sims 3: Einfach tierisch können mit Hilfe einer Modifikation das kommende Haustier-AddOn auch außerhalb des […]

24.09.2011 | 11:47 Uhr 15 Kommentare

Besitzer der Demo-Version von Die Sims 3: Einfach tierisch können mit Hilfe einer Modifikation das kommende Haustier-AddOn auch außerhalb des Erstelle ein Tier-Modus entdecken.

Bei der Demo-Version handelt es sich um eine eingeschränkte Version des Erweiterungspacks, die euch gleich in den Erstelle ein Tier-Modus weiterleitet. Mit Hilfe einer Modifikation von NRaas Industries könnt ihr in der Demo jedoch den Stadt bearbeiten-Modus aufrufen und in einer Testnachbarschaft experimentieren. Hier könnt ihr dann auch erstellte Tiere platzieren mit ihnen interagieren.

Wichtig: Die Modifikation ist ausschließlich für die Die Sims 3: Einfach tierisch-Demo ausgelegt.

Vielen Dank an unsere Kollegen von SimPrograms für den Hinweis!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

15 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Magon
24. September 2011 13:12

wo genau muss man vorgehen? wohin wird die datei gespeichert?

Janine
24. September 2011 13:14

Das hört sich vielleicht ein bisschen dumm an, aber wohin muss ich die Datei entpacken und wie muss ich das installieren?

Schon mal Danke im vorraus.

Tom
24. September 2011 13:19

ich würde dass nicht machen, wozu kauft man sich dann das richtige spiel wenn man schon alles gesehen hatt

Mathias
24. September 2011 15:24
Antwort auf  Tom

Du kannst ja nur ein wenig rumspielen… Objekte etc. sind ohnehin nicht im spiel. Interaktionen mit den Tieren kannst du üben. Du kannst nicht mal Sims erstellen!

Schmitti
24. September 2011 13:59

So ganz legal kann das aber nich sein, oder?

Mathias
24. September 2011 15:26
Antwort auf  Schmitti

Wieso sollte das nicht legal sein? Man bezieht die Demo auf legalem wege. Die Demo kommt mit allen Dateien die man benötigt um mit dem Mod das zu machen, was er eben macht: Man kann auf ein Grundstück und kann den Tieren zusehen wie sie ein paar Animationen machen. Man kann keine Sims erstellen, man hat keine Objekte…

Mal ganz abgesehen davon, dass „illegal“ hieße, dass man gegen ein Gesetz verstößt. Verstoßen kann man maximal gegen die EULA von EA.

Schmitti
24. September 2011 16:01
Antwort auf  Mathias

Dann is ja gut… dankeschön… ^^

Cyron
24. September 2011 14:44

@Tom: Von „alles gesehen“ kann nicht die Rede sein. Bei der Nachbarschaft handelt es sich nicht um Apaloosa Plains.

Tom
24. September 2011 16:53
Antwort auf  Cyron

ich meine ja nicht die nachbarschaft sondern die interaktionen zwischen sim und tier

CatCarow
24. September 2011 20:46

Öm ist ja alles schön und gut, aber wo muss die Datei denn hin? Im Forum stehts nicht wirklich, und wenn ich mich im Forum anmelde, dann hab ich nichtmal Schreibrecht!(?) Also ich hab einfach mal die Datei in jeden erdenklichen Ordner der Demo gesteckt, und habe auch wie bei den andern Spielen vorher einen Mods-Ordner erstellt und das auch da rein gesteckt, zusammen mit der Resourse.cgf aber ich kann troz allem keinen Weg finden in die Test-Nachbarschaft zu kommen.

Mergi
24. September 2011 21:07

Nein Tom die kannst du nicht sehen, du siehst nur ein paar Aktionen vom Tier wie laufen oder stehen, das ist alles.

Tom
24. September 2011 22:48

einige haben aber gesagt dass man irgenddwie „ein wenig rumspielen“ kann

Irgendwer
26. September 2011 17:43

Naja, vielleicht passt das hier gar nich zum Thema, aber kriegt man die Demo nur auf der Origin-Seite oder wie das auch immer heißt? Denn ich bin dort nicht angemeldet und möchte es auch gar nicht machen!

Jessi
8. Oktober 2011 9:48

Mich würde es interessieren ob man wie beim normalen Sims 3 auch nur 8 Personen erstellen kann, weil wenn ja dann ist das doch ein bisschen wenig weil wenn man z.B eine fünf-köpfige Familie hat dann kann man nur 3 Tiere dazu erstellen…
Wär besser wenn man 8 Tiere und 8 Sims erstellen kann, oder?

Weitere Sims-News

24.02.2024 | 0

Podcast Folge 79: unser kristallklarer Eindruck von Kristallkreationen

20.02.2024 | 10

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor