Werbung

Neue Details zu Die Sims 4: Moschino-Accessoires

Die Entwickler von Die Sims 4: Moschino-Accessoires verraten neue Details und kündigen für Freitag einen Livestream an.

& 0 Kommentare

Gestern kündigte Electronic Arts mit Die Sims 4: Moschino-Accessoires die neueste kleine Erweiterung an. Im offiziellen Trailer konntest du bereits einen ersten Eindruck zu den neuen Outfits, Objekten und zum Beruf als Modefotograf bekommen. Nun haben die Entwickler von Die Sims 4 auf Twitter noch einige weitere Details zum Accessoires-Pack verraten. Wir fassen dir die Neuigkeiten in dieser News kurz zusammen.

  • Die im Trailer gezeigten Magazincover sind einerseits ein Deko-Objekt, andererseits kannst du selbst fotografierte Cover-Fotos auch einreichen und wenn sie vom Klienten akzeptiert sind, bekommst du ein Bild des Covers in dein Inventar. Dieses Bild kannst du dann auch aufhängen.
  • Mit der neuen Karriere kannst du mit bestimmten Aktionen auch Ruhm (siehe Die Sims 4: Werde berühmt) bekommen.
  • Es gibt auch einen Bilderrahmen zum Hinstellen.
  • Die Entwickler haben viel Arbeit in das Pack gesteckt, um eine gute Balance zwischen Outfits, Objekten und Gameplay-Elementen zu erzielen. Dabei wird es mehr als vier Gameplay-Objekte geben.

SimGuruFrost kündigte zudem für Freitag, um 20 Uhr, einen Livestream auf dem offiziellen Die Sims 4-Twitchkanal zum Accessoires-Pack an. Dort stellen dir die Entwickler die neuen Möglichkeiten in der Modefotografen-Karriere genauer vor.

Die Sims 4: Moschino-Accessoires erscheint am 13. August 2019 als digitaler Download für PC und Mac. Am 3. September erscheint das Accessoires-Pack für PlayStation 4 und Xbox One. Der Preis wird voraussichtlich 9,99 Euro sein.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar