Neue Infos zu Die Sims 3: Supernatural

Das Entwicklerteam versorgt uns weiter fleißig mit Infos zu Die Sims 3: Supernatural. Nachdem wir euch gestern die ersten Infos […]

14.06.2012 | 11:47 Uhr 18 Kommentare

Das Entwicklerteam versorgt uns weiter fleißig mit Infos zu Die Sims 3: Supernatural. Nachdem wir euch gestern die ersten Infos mit der offiziellen Ankündigung verraten konnten und auch weitere Infos von SimGuruMegan zusammengetragen haben, haben wir heute noch mehr Infos zum magischen Erweiterungspack.

Diese stammen von Kari St. John, dem Senior Producer des AddOns. In zwei Blogbeiträgen äußerte er sich zu Die Sims 3: Supernatural und beantwortete noch einige Fragen. Die Neuigkeiten aus seinen beiden Blogbeiträgen fassen wir euch hier zusamen.

Wie wir euch bereits berichteten, könnt ihr die neuen Wesen direkt im Erstelle einen Sim-Modus erstellen. Dabei können auch bereits Kinder als magische Wesen angelegt werden. Somit sind auch ganze übernatürliche Familien möglich. Neben zahlreichen neuen Eigenschaften, die auf die neuen Wesen abgestimmt sind, gibt es auch die Eigenschaft „Übernatürliche Skepsis“. Sims mit dieser Eigenschaft lehnen alles Übernatürliche ab.

St.John empfiehlt zudem, dass ihr euch in Die Sims 3: Supernatural das neue Mondscheibe-Objekt zulegt, mit dem ihr den Mondzyklus im Blick habt, der sich vor allem auf das Leben der Werwölfe auswirkt. Diese verwandeln sich stilecht natürlich nur zu bestimmten Zeiten. Der Mondzyklus wirkt sich aber auch auf die Stärke von Zaubern und auf andere Aspekte des übernatürlichen Sims-Lebens aus.

Als Wahrsager, der neuen Karriere im Erweiterungspack, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr ein echter Mystiker mit Verbindung zum Jenseits werden wollt oder ob ihr als Scharlatan eure Kundschaft betrügt und ihnen irgendeinen Hokuspokus verkauft.

Sobald die Entwicklerblogs auf deutsch vorliegen, verlinken wir euch diese an dieser Stelle.

Die Sims 3: Supernatural kann bereits vorbestellt werden. So steht die Limited Edition derzeit bei Amazon für 39,99 Euro zur Verfügung.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

18 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Martin
14. Juni 2012 12:10

JAAA.. Boah, das wird ja immer BESSER.. Mondphasen, Wahrsagerkarriere, Kinder mit übernatürlichen Kräften .. DAS BESTE ADDON.. ich glaub, dass sich EA für dieses Addon wirklich einsetzt .. *_*

Anni
14. Juni 2012 12:49

Ich freu mich schon ein Hexenhäuschen im Wald zu bauen, Zutaten zu sammeln und Tränke zu brauen 🙂

Martin
14. Juni 2012 12:52
Antwort auf  Anni

JA xD .. ich kanns auch nicht mehr erwarten anni 😀 .. ich brauche es.. XD

Anni
14. Juni 2012 13:06
Antwort auf  Martin

*haben muss* 😉

Zeldameister
14. Juni 2012 13:42

Hmm, ganz so schlecht scheint Supernatural dann doch nicht zu werden. Vielleicht werde ich es mir eventuell doch holen. Ich hoffe mal, dass es nicht ein ebenso großer Reinfall werden wird wie Showtime, aber so sieht es auf den ersten Blick zum Glück nicht aus. Immerhin sehr schön, dass man auch Kinder als magische Wesen erstellen kann und das man bestimmen kann, wie viele magische Wesen und Stars es in den Städten gibt. Eine neue Nachbarschaft ist ja auch wieder dabei.

Nina
17. Juni 2012 11:32
Antwort auf  Zeldameister

ich finde auch das showtime ein reihnfall wahr ich
dachte erst es wir cool und so aber dan war es blöd ausser
die haare und so

Stances
14. Juni 2012 16:08

Ich finde, das ganze hört sich irgendwie immer interessanter an…

Mich würde es mal sehr interessieren wie das mit dem Mond gemacht wird – gibt es den dann nur in der neuen Nachbarschaft, oder auch in den bereits bestehenden, bzw. in den selbst erstellten? Ich hoffe diese Frage wird noch beantwortet werden :)!

Leo
14. Juni 2012 16:12

das wird ja immer besser 😀
so ein geiles ep gab es lange nicht mehr ich glaube, dass ea sich nach der kritik zu dem letzten addon sehr viel mühe macht um die kunden nicht zu verlieren… aber ich gucke horrorfilme für mein leben gerne und jetzt dieses addon 😀
so geil und ich hab letztes jahr im frühling zu ’ner freundin gesagt dass es so geil wäre, wenn es soein addon mit werwölfen, etc. geben würde und jetzt kommt es raus ich liebe es mich schocken zu lassen und ich denke, dass es genung mögliche handlungsstränge in der stadt gibt, dass es nicht ao schnell langweilig wird und es kommt zur perfekten zeit raus finde ich september die tage werden kürzer und sims 3 supernatural kommt raus das passt ^^ könnte aber auch früher rauskommen ;D

DarkAngel84
14. Juni 2012 17:56

Zu Anfang war ich etwas skeptisch. Aber das Addon hört sich mit jeden neuen News immer besser an. Eigentlich bin ich gar nicht so ein Fan von Fantasy, aber so langsam fange ich an mich auf das Addon zu freuen. Besonders, dass man schon Kinder als magische Wesen anlegen kann, die Feen und die Einstellungsmöglichkeiten bezüglich welche Wesen in der Nachbarschaft leben können, haben es mir angetan!! =)

Nina
17. Juni 2012 11:39
Antwort auf  DarkAngel84

ich finde es gut das mit dem einstellungen
welche kreaturen und wie viele ich werde nur 2 oder 1
zombie machen das weiß ich schon 🙂

roflmau
14. Juni 2012 19:21

was mich noch brenned interessiern würde ist ob erstellte sims es auch lernen können das zaubern wie halt im 2. teil wenn an freund war konnte man sie darum bitten ansonsten hört sich das add on schonmal besser an als showtime das einzige was ich in dem add on brauchbar fand war der billardtisch XD^^

Heidi K
14. Juni 2012 21:06
Antwort auf  roflmau

Schlimmstenfalls kannst du ja mit Hilfe vom testingcheatsenabled-Cheat deinen Sim nochmal im CAS nachbearbeiten! 🙂

Nina
17. Juni 2012 11:41
Antwort auf  Heidi K

mal ne frage was heißt CAS und ich meine testingcheatsenabled true da kan man fs hoch ziehen und hunger und so….

Anna
15. Juni 2012 19:31

dursleys ich komme 😀

Nina
17. Juni 2012 14:35

ich finde es sollte auch irgendwan mal wieder so achterbahnen geben wie in hokuspokus

Anonym
19. Juni 2012 12:07

[…] […]

xSmil3yx
13. Juli 2012 12:37

also ich finde wie es beschrieben wird is es geil un ich hoffe es das es sooo geil wird wie die sims 3 late night. und ich hab gelesen das das vorbestellen 39,90 euro kostet ;D aber es kommt erst im september raus 🙁

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 2

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 7

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit