Neuer Blog stellt Kalender, Herbst und Winter in Die Sims 4: Jahreszeiten vor

Erfahre mehr über den Herbst und Winter in Die Sims 4: Jahreszeiten.

33 Kommentare geschrieben von Micha

Die Sims-Entwickler haben auf der offiziellen Die Sims-Seite einen neuen Community-Blog zum kommenden Die Sims 4: Jahreszeiten veröffentlicht, der aktuell jedoch nur in englischer Sprache vorliegt. Damit du keine wichtigen Details verpasst, fassen wir dir in diesem Artikel die zentralen Infos aus dem Blog zusammen.

Alle weiteren Infos und Bilder zu Die Sims 4: Jahreszeiten fassen wir dir auf unserer Infoseite zum Erweiterungspack zusammen. Das Spiel erscheint bereits am 22. Juni und kann bei Amazon.de vorbestellt werden.

Beteilige dich an der Diskussion

33 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Elli
4. Juni 2018 20:21

müsste statt Entefest wohl Erntefest heißen ;). Die Infos klingen gut und ich bin gespannt was sonst noch kommt.

1234
5. Juni 2018 1:30
Antwort auf  Elli

So abwegig ist das doch gar nicht, immerhin ist man beim Ente.. Eh, Erntefest ja einen Vogel 😀

1234
5. Juni 2018 1:30
Antwort auf  1234

Natürlich meinte ich „isst“ und nicht „ist“ ^^

Kasha
5. Juni 2018 17:28
Antwort auf  1234

Hihi beim Entefest ist man ein(en) Vogel! 🙂

mechpuppe82
6. Juni 2018 15:15
Antwort auf  Kasha

Gute Idee!! Ein Entenfest……werde ich feiern mit den Sims……da man ja auch eigene Feste erstellen kann

mechpuppe82
6. Juni 2018 15:18
Antwort auf  mechpuppe82

Ich hoffe ja es gibt auch einen Putenersatz für Veggies………dieses Erntefest ist ja total nach dem Ami-Ernte-Dank-Gerichtet……..interessiert mich am wenisten, genauso wenig wie die deutsche Version, wo man hässliche Heuballenmännchen aufstellt…….was für Bauern halt……leicht angebäuerte halt, lach

Manilach83
5. Juni 2018 17:40
Antwort auf  Elli

Wenn man es ganz genau nimmt, ohne jetzt ein I-Tüpfelchen sein zu wollen lautet der richtige Wortlaut „Erntedankfest“. 😉

Lion244
17. Januar 2019 17:36
Antwort auf  Manilach83

Hey manilach – suche dich schon überall!! Kannst du die simmore girls folgen die du erstellt hast auf youtube stellen oder so? Wür die total gerne an schauen:-) wäre mega!

AwesimFan
4. Juni 2018 20:29

Das mit dem Techtelmechtel im Laubhaufen finde ich etwas unnötig.Außerdem müssen die Laubhaufen dann nicht riesig sein damit die Sims darein passen?!

Sassy
4. Juni 2018 22:55

Klingt gut 🙂

Rosa_Urbz
4. Juni 2018 23:40

Ziehen sich deine Sims im Winter nicht warm genug an, frieren sie und zittern am ganzen Körper
Hilfst du ihnen nicht, laufen sie irgendwann blau an und sterben an der Kälte

Das finde ich gut das, das Wetter Auswirkungen auf die Sims hat 😀

1234
5. Juni 2018 1:28

Mich irritiert ein wenig der Unterpunkt „Auch eine Wettervorhersage ist inbegriffen“ bei der Sache mit dem Kalender. Um das Wetter der nächsten Tage anzeigen zu können, müsste der Kalender magisch sein. Es sei denn, er ist elektronisch 😀

Ich freue mich schon auf den erwähnten optischen Effekt des Schnees, denn die Lichteffekte in Sims 4 sind wirklich bildschön. Vielleicht kann mich das ein wenig über das Fehlen des tiefen Schnees hinwegtrösten 🙂

Kat
5. Juni 2018 6:14
Antwort auf  1234

Der Kalender wird wohl eher elektronisch sein und über Smartphone mit dem simlischen Internet verbunden sein.
Aber gegen einen Magischen Kalender hätte ich absolut nichts einzuwenden.

Rosa_Urbz
5. Juni 2018 11:20
Antwort auf  1234

Ja ich finde die Lichteffekte in Sims 4 auch sehr schön. Die Ohrringe wie die glänzen oder an manchen Kleidern. 😀

Sonni
5. Juni 2018 11:41
Antwort auf  1234

In der leiste neben dem Smartphone soll ein Kalender Zeichen sein so war es jedenfalls auf dem Bild bei twitter

Charleen
5. Juni 2018 11:40

Ok…dass klingt tatsächlich gut. Ich muss zugeben dass es doch etwas besser als sims 3 Jahreszeiten ist. Bleibe trotzdem bei Sims 3. Das ganze Spiel wird durch die Erweiterung nicht besser, aber ich habe das Gefühl, dass sie zum ersten Mal seit Sims 3 wieder mit dem Herten dabei sind.

Sims 4: Jahreszeiten macht Hoffnung auf ein verbessertes Sims 5(wenn jetzt keine unangenehmen Überraschungen mehr kommen) und ich wünsche allen Sims 4 Spielern viel Spaß.

Rosa_Urbz
5. Juni 2018 12:42
Antwort auf  Charleen

Es ist fast alles identisch zu Sims 3 Jahreszeiten außer ein paar Neuerungen aber im großen und Ganzen ist es gleich. Du verpasst nix. 😉

Manchmal wünschte ich mir ich hätte Sims 4 damals widerstanden, weil ich halt nicht wirklich warm werde mit dem Teil, auch wegen EA. Aber der CAS hatte mich damals einfach umgehauen. 😀
Und einmal angefangen will, ich zumindest, immer das neuere spielen. Der Baumodus ist halt auch nicht soo kompliziert oder der CAS. Ich liebes dieses CAS. 🙁

Naja. Bei Sims 5 muss schon was ganz krasses kommen. Ich glaube ehrlich gesagt gar nicht mehr an einem Sims 5. Die meinten ja das sie noch nicht an einem 5. Teil arbeiten weil es in 4 noch „so viel“ zu tun gibt. Wenn sie jetzt noch nicht angefangen haben dauert es 1. noch ewig bis das kommt oder 2. es kommt gar nicht weil Sims immer mehr ausgelutscht ist und die immer, vom Großteil her, mit den gleichen Ideen daher kommen.

Elli
5. Juni 2018 14:24
Antwort auf  Rosa_Urbz

Also ich denk schon, dass sie an Sims 5 arbeiten. Das dauert ja zu programmieren (sie müssen uns nicht über alles informieren). Ich denke nur nicht, dass Sims 5 vieel besser wird, es sei den sie stellen die Anforderungen über das Geld. Mal schaun vielleicht bekommen wir eine Fortsetzung in 2-4 Jahren.

Rosa_Urbz
5. Juni 2018 17:32
Antwort auf  Elli

Ja stimmt. Das kann auch sein das sie einfach nichts erzählen dürfen ob sie nun daran arbeiten oder nicht.
Ich denke wenn sie jetzt was sagen, kaufen sich sehr wenige was von Sims 4 😀

Elli
5. Juni 2018 18:55
Antwort auf  Rosa_Urbz

ja XD und das möchte EA natürlich nicht. Manchmal habe ich auch das gefühl, dass Sims 4 einfach ein Lückenfüller für Sims 5 ist und sie da Jahrelange arbeit investieren, um den 5. Teil der Reihe besonders zu gestalten. (der letzte Teil ist meine Hoffnung)

Rosa_Urbz
5. Juni 2018 23:20
Antwort auf  Elli

Hm, auch ne gute Theorie 😀
Na mal gucken was uns in Zukunft noch so erwartet.

Charleen
6. Juni 2018 10:15
Antwort auf  Rosa_Urbz

Es wäre einfach geil wenn der ewig geupdatet und gepatcht und erweitert werden würde…möglich müsste es ja sein. Natürlich Wunschdenken.

Charleen
6. Juni 2018 10:23
Antwort auf  Charleen

Am besten so das der es noch einmal allen recht macht…eigentlich muss der ja nicht viel neues bringen, dondern das geile aus den anderen Teilen(sims 4 cas und baumodus und live modus zb offene welt aus sims 3, vllt mit Emotionen, in verbesserter Grafik) beinhalten und zur perfektion bringen…dann bräuchte der wirklich nur kleinere neuerungen. Was ich mir wünschen würde, ist eine individuellere persöhnlichkeit. Zb mit schiebereglern(ein bisschen wie in sims 2 nur ausführlicher)…sodass es möglich ist, das er sehr kreativ ist, sie allerdings noch kreativer…und vielleicht im jungen alter variabel(ein bisschen wie bei elternfreuden aber auf alles bezogen) und später immer starrer…man könnte dann auch persöhnlichkeitsstörungen etc aufgreifen.

Elli
6. Juni 2018 11:45
Antwort auf  Charleen

Das klingt gut, vor allem mit den Schiebereglern. Ich würde mir auch ein Gedächnis wünschen. Z.b. wenn ein Sims das Essen nicht mag oder sich verbrannt hat, dann merkt er sich das und ist nächstes Mal vorsichtiger bzw. abgeneigt davon und kann dies auch weiterentwickeln oder überwinden.

Charleen
6. Juni 2018 13:00
Antwort auf  Elli

Das wäre auch toll. Oder wenn ein sim nur betrogen wurde, wird er vielleicht Beziehungstechnisch unsicherer. Oder wenn er oft stromschläge bekommt, reperiert er dinge ängstlicher und mit negativem moodlet

Charleen
6. Juni 2018 13:04
Antwort auf  Charleen

Wenn jahreszeiten für sims 5 rauskommt, könnte man bei sims, die vom Blitz getroffen werden oder gesehen haben, wie ein Sim vom Blitz getroffen wurde, eine Art Gewitterphobie einbauen. Die gehört zwar zur Persönlichkeit, kann aber therapiert werden, kostet dann aber halt Zeit und Geld.

Elli
6. Juni 2018 20:24
Antwort auf  Charleen

Ich glaub wir sollten selben ein Spiel programmieren XD also wenn dies in 10 Jahren nicht geschafft haben, dann wärs ne Option.

Charleen
6. Juni 2018 23:39
Antwort auf  Elli

Genau XD
Wir sollten ein Team von Programmierern zusammentrommeln und für die so dringend benötigte Konkurrenz sorgen

Elli
6. Juni 2018 20:22
Antwort auf  Charleen

Ja genau, das wär echt gut!

Veronika The Cat
5. Juni 2018 14:09

Cool aber kann es auch für Android geben

XV-NoctisCaelum
6. Juni 2018 12:35

By the way,die Idee mit allen hunden gleichzeitig an einer Leine spazieren zu führen,fände ich immer noch super wenn dies mal geupdatet werden würde.. sonst bin ich gespannt wies wird,besonders das mit dem glitzern des Schnees hat mir gefallen.

loooolsimerin
31. August 2018 19:07

mein Problem ist dass ich den Geburtstag in meinem Kalender nicht sehe 🙁

loooolsimerin
31. August 2018 19:10

könnt ihr mir helfen weil ich den Geburtstag meines sims NICHT im Kalender sehe kann mir jemand helfen? 🙁