Neuer Trailer stellt dir die Apartments in Die Sims 4: Großstadtleben vor

Erfahre im neuen Trailer mehr über die Apartments und das Leben in der eigenen Sims-Wohnung.

10 Kommentare geschrieben von Micha

Vergangene Woche kündigte Electronic Arts das neue Erweiterungspack Die Sims 4: Großstadtleben offiziell an. Damit können deine Sims ab dem 3. November in die Großstadt ziehen, in Apartments und Penthäusern leben und verschiedene kulturelle Festivals in der Stadt besuchen. Alle Infos und Bilder dazu haben wir für dich auf unserer Infoseite zum Spiel.

Nun stellen die Entwickler in einem neuen Trailer die Apartments vor:

Diese Dinge erfahren wir zu den Apartments

Auch interessant: Neue Twitter-Details verraten dir mehr über die Nachbarn und die Baumöglichkeiten in deinem Apartment!

Die Sims 4: Großstadtleben erscheint am 3. November in Deutschland. Du kannst dir das Spiel bereits jetzt auf Amazon.de vorbestellen und erhältst es dann pünktlich zum Release nach Hause geliefert.

Beteilige dich an der Diskussion

10 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nena
20. September 2016 19:16

Wau, das könnte mich bewegen wieder mal Sims 4 zu spielen.

Kv9
21. September 2016 15:41
Antwort auf  nena

Das dachte ich mir auch 😉 seit dem ersten EP habe ich nichts Neues gekauft…

Simgurke
20. September 2016 19:42

Hört sich nicht schlecht an. Finde die Appartement jz sogar besser wie die Appartments in Sims 3
Ich finde es auch schön dass man die Nachbarn Post holen sieht , sie vorbeikommen dir Wohnungen Merkmale haben. Die Idee mit den Erdbeben find ich auch sehr cool 🙂 Es ist zwar schade das im dem Addon schon wieder (zumindest zum teil) wieder um Party geht aber ich finde es trotzdem bis jz schonmal super. Irgendwie finde ich da dieses Addon gut zu zeit für Freunde passt.

Olli
20. September 2016 19:50

Wenn Nachbarn ihre Post holen…hört sich für mich so an, wie wenn endlich wieder Zeitungen kommen. Und da Zeitungen früher immer im Base Game dabei waren vermute ich dass sie im Oktober Patch dabei sein werden….JAAAAA *-*

mechpuppe82
20. September 2016 20:53

Uiii eine Maus! Immerhin ein paar Tiere, auch wenns eher unangemeldete Untermieter sind.

Rosa_UrbZ
20. September 2016 23:17

Sieht ganz nett aus. 🙂 ..Am besten gefällt mir das mit den Merkmalen.
Erdbeben? Stürmische Gewitter wären mir lieber, aber es is ein Anfang. xD

Froitsch
21. September 2016 10:11

Bis jetzt ist da nichts dabei, was mich begeistert. Obwohl ich über eine Appartements-Erweiterung erst sehr erfreut war, habe ich keine Lust auf Appartements mit Eigenschaften, es sei denn, ich kann diese selbst bestimmen. Wobei mit von den genannten Möglichkeiten nur eine wirkliche (gute Schule) und zwei vielleicht (mit Atelier und mit guter Küche) interessieren. Den Rest finde ich einfach nur langweilig. Außerdem ist immer noch nicht klar, ob in einem Appartementhaus mehrere Haushalte wohnen können. Die Penthäuser sind wie vermutet höhergelegte normale Grundstücke.
Wenn ich dann noch höre: „Das Großstadt Leben beginnt damit … fällt mir sofort der dicke Malus ein, dass man ein Spiel nur beginnen kann, indem man im CAS einen Sim erstellt. Die Möglichkeit, einen vorhanden Sim zu spielen, ist nicht vorgesehen. Hallo? Wie das Großstadt Leben anfängt will ich als Spieler immer noch selbst bestimmen!
Bleibt die Hoffnung, dass mit der Rest besser gefällt und genug dabei ist, was mich die Erweiterung gerne kaufen lässt. Nach diesem Trailer hält sich meine Lust, diese Erweiterung zu kaufen, in sehr engen Grenzen.

Dark_Lady
21. September 2016 11:31
Antwort auf  Froitsch

Da man die Apartmenteigenschaften auch auf Wohn- sowie den meisten Gemeinschaftsgrundstücken verwenden kann, steht die Chance vermutlich recht gut, dass man die auch bei Apartments entsprechend seiner Vorlieben ändern kann.
Die genannten Eigenschaften sind auch nicht alle, es wird insgesamt ca. 20 Eigenschaften geben.
Und bis zu 4 spielbare Familien können in einem Apartmentkomplex wohnen.

Feistylicious
21. September 2016 14:25

Also mir gefällt der Trailer sehr gut. Zumindest im Trailer wirkt es so, als werde mal wieder etwas mehr „Liebe ins Detail“ gelegt.

Ob das am Ende wenn man selber spielt dann immer noch so ist, oder ob irgendwelche Sachen wieder nicht ganz ausgereift sind, bleibt abzuwarten.

Sehr guter erster Eindruck!

BlackLion
22. September 2016 8:32

Also, ich muss ehrlich sagen: Das ist die beste Erweiterung bisher! Damit wird endlich auch wieder mehr Sims-Feeling aufkommen und das Spiel sich nicht mehr so leer anfühlen. Ich freu mich drauf und werde auch das erste Mal direkt am Tag der Veröffentlichung zuschlagen und nicht erst später im Angebot.