Podcast Folge 76: „sensationelle“ Inhalte für Die Sims 4

Wir sprechen über die aktuelle Roadmap für Die Sims 4 und welche Inhalte uns wohl erwarten könnten.

13.01.2024 | 18:31 Uhr 2 Kommentare

Ein neues Jahr, ein neuer Leak, eine neue Roadmap und eine neue Podcastfolge. Was will man da mehr? Wir sprechen zum Start ins neue Jahr natürlich über die neue Roadmap für kommende Inhalte für Die Sims 4, die uns bis April erwarten. Was vermuten wir hinter den Teasern und freuen wir uns auf die möglichen Inhalte? Und nur ganz kurz schweifen wir ab, ob ein Mittelalter-Erweiterungspack für Die Sims 4 sinnvoll und cool wäre.

Unseren Die Sims-Podcast simgehört kannst du wie immer quasi überall hören, wo es Podcasts gibt. Wir freuen uns auf deine Kommentare auf Spotify oder in diesem Artikel und würden uns zudem sehr über eine Bewertung auf Spotify oder Apple Music freuen. Du hast Ideen und Wünsche für kommende Folgen? Dann lass uns auch diese gerne wissen.

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Rosa_UrbZ
15. Januar 2024 14:41

ich bin ganz ehrlich. ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte mal sims 4 gespielt habe XD ich freue mich weder auf neue packs, noch habe ich hoffnung auf irgendwas gutes, eher im gegenteil. ich denke daran sims endgültig von meinem pc zu schmeißen. nimmt mir nur unnötig speicher weg und ich glaube nicht, das es für mich nochmal toll wird. unfassbar. ich war bei jedem pack immer aufgeregt, bei den vorgängern, und habe sims vergöttert. sims 4 ist so unfassbar schlecht für mich.
auch als micha und lars wiederholt haben was es früher alles gab bei inselparadis zum beispiel, das tauchen und hausboote usw, macht mich nur noch traurig weil sims 4 nicht mal annähernd an die vorgänger heran kommt
aber falls ich es die nächsten tage runter schmeiße, höre und schaue ich trotzdem noch gerne hier rein, aus neugier was noch so passiert 😀

abeille489
16. Januar 2024 0:44
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Ich hab Sims während der Feiertage Mal wieder angeworfen, das erste Mal seit 10 Monaten.. aber wirklich Spaß gemacht hatte es mich nicht leider auch nicht. Komplett vorbei war’s dann, als mein Sims plötzlich grell leuchtende Augen bekommen hat, die nicht mehr weggegangen sind und er selbst beim Schlafen wie ne menschliche Taschenlampe aussah. Also ja, ich teile deine Einstellung. Ich höre den Podcast auch hauptsächlich nur wegen Lars und Micha, weil sie so sympathisch sind.

Weitere Sims-News

18.06.2024 | 6

Life by You wird eingestellt

16.06.2024 | 3

Podcast Folge 85: Die Sims 4 Verliebt – heiße Liebe oder lauwarmes anbandeln?

15.06.2024 | 0

Sparen bei den Sims: Die Sims 4 Packs aktuell bis zu 50% günstiger