simgehört Folge 32: Das Sims-Jahr 2021: viel gewollt, viel gekonnt?

Wir blicken zurück auf das Sims-Jahr 2021. Was hat uns gefallen, was hat uns überrascht – und worauf können wir bei den Sims eher verzichten?

21.12.2021 | 13:15 Uhr 0 Kommentare

Zum Jahresausklang nehmen wir uns die Zeit und blicken einmal zurück, welche Themen und Inhalte und 2021 bei Die Sims 4 so beschäftigten. Das Jahr war dabei durchaus spannend: Neben drei (naja gut, dreieinhalb) neuen Packs hat Electronic Arts allerhand ausprobiert und mit einigen kostenloses Updates auch überrascht. Doch bleiben diese Überraschungen und Versuche auch positiv in Erinnerung? Wünschen wir uns davon 2022 mehr?

Dies und mehr kannst du in unserer neuen Podcast-Folge hören. Wir wünschen dir viel Spaß mit der letzten Folge in diesem Jahr und würden uns freuen, wenn du uns auf Apple Podcasts oder – jetzt auch ganz neu – auf Spotify bewertest.

Die neueste simgehört-Folge kannst du hier finden:

Hier klicken, um den Inhalt von Spotify anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Spotify.

Wie dir die Inhalte gefallen, die EA 2021 für Die Sims 4 veröffentlichte, kannst du uns in unserer großen Community-Umfrage mitteilen. Vielen Dank für deine Teilnahme!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

18.04.2024 | 1

Die Sims 4 Urbane Mode- und Partyzubehör-Set ab sofort erhältlich

17.04.2024 | 1

Podcast Folge 82: Party hard bei den Sims mit zwei neuen Sets

16.04.2024 | 2

Neues Spiele-Update behebt viele Fehler in Die Sims 4