Sims-Entwickler versprechen regelmäßigere Livestreams mit Community-Fokus

Die Sims-Entwickler planen nun regelmäßige Twitch-Formate um dich auf dem Laufenden zu halten.

22 Kommentare geschrieben von Micha

Soeben ging der Livestream zum heutigen Galerie-Update zu Ende, in dem die Sims-Entwickler die neue Benutzeroberfläche der Spiel-Galerie vorstellten. Am Ende meldete sich SimGuruKate noch einmal kurz zu Wort und gab einen Ausblick darauf, wie die Sims-Entwickler künftig die Community mehr einbeziehen wollen.

Zunächst soll es regelmäßigere Livestreams geben. Im Schnitt alle zwei Wochen will man Creator aus der Community vorstellen und einfach ins Spiel einsteigen und mit den Zuschauern gemeinsam die Sims-Welt erkunden. Dabei soll man die SimGurus auch näher kennenlernen. 

Außerdem plant man ein monatliches Format namens Maxis Monthly. Dieses wird voraussichtlich immer Ende des Monats stattfinden. Darin wollen die Sims-Entwickler auf den vergangenen Monat zurückblicken und zeigen, was bei den Sims alles los war. Gleichzeitig will man auch darüber sprechen, was man im kommenden Monat bei den Sims erwarten kann. Wie umfangreich diese Vorausblicke sein werden, muss sich zunächst jedoch noch zeigen. 

Beteilige dich an der Diskussion

22 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Enrico
31. Juli 2018 20:55

Hört sich nicht schlecht an jedoch hätte ich es für besser gefunden wenn sie einfach alle 2 Wochen ein ´´Lets play/show/zeig/quatsch´´ auf YouTube hochgeladen hätten samt deutscher Untertitel. Denn nicht jeder ist der englichen Sprache mächtig oder besonders talentiert darin sie zu verstehen und gleichzeitig zu übersetzen 😉
LG Enrico

NoName
31. Juli 2018 23:08
Antwort auf  Enrico

Ja das auf YT zu veröffentlichen hätte ich mir auch gewünscht!!
Oder auch Behind the Scenes.
Dieses Get to Work Behind the Scenes commercial wo verschiedene Sänger eingeladen wurden, fand ich ganz nett.
Aber gleichzeitig will man ja auch die Fans bei einem Lets Play mit entscheiden lassen, vielleicht können die Fans ja auch selbst Live Fragen stellen auf die dann eingegangen werden, wo dann einige auch wieder ausgeschlossen sind.

mechpuppe82
31. Juli 2018 21:02

Das hätten sie eher sagen sollen. Und nicht jetzt im Stream, wo doch alle gehofft haben, in dem Patch wäre Content fürs Spiel?

NoName
31. Juli 2018 23:20

Den Gurus regelmässig beim Live Lets Play zu schauen, naja dann bevorzuge ich lieber Youtube Lets Player die das Spiel auch mal hinterfragen und authentischer rüber kommen.
Ich bin kein Fan von diesen Livestreams, kommt alles etwas gekünstelt rüber.
Vor allem ist die Begründung auch dafür, dass nicht jeder Twitter hat.
Doch man braucht ja nicht einmal ein Twitter Account um die SimGuru Beiträge und damit die halbgaren Infos durch zu lesen…
Naja je mehr soziale Plattformen desto besser… oder?

Sassy
31. Juli 2018 23:31

Ich bin mir nicht mehr sicher, aber wurden die Quartals Teaser nicht auch wegen dem Aufwand abgesetzt?
Und jetzt wollen sie jeden Monat Lifestreams und dieses Maxies Montly abhalten?….ich bin etwas irritiert…
Naja man schaue was da komme ^^
Aufgrund von BoA ist Sims zurzeit eh bei Seite geschoben xD aber ich hoffe es lohnt sich wenn ich wieder starte 😀
Simtimes wird trotzdem täglich besucht xD <3

Dark_Lady
1. August 2018 15:34
Antwort auf  Sassy

BfA – es heißt BfA, Batte for Azeroth, nicht of Azeroth.
*Brenn Bäumchen, brenn, for the Horde!*

Sassy
1. August 2018 23:25
Antwort auf  Dark_Lady

Huch ja die Autokorektur vom Handy wollte wohl was anderes xDD

LokiLaufeydotter
1. August 2018 14:04

DAS ist das was seit einer Woche so groß angekündigt wurde??? Wollt ihr mich verarschen?

Birksche
1. August 2018 15:25

der unterschied zu youtube ist aber, dass man auf twitch gleich kommentieren und fragen stellen kann… 🙂

KayGee1969
1. August 2018 18:09
Antwort auf  Birksche

Genau, Birksche!!!! Sprich : Kommunikation zwischen den Entwicklern und der Community – und das finde ich gut!

Avalanche
1. August 2018 19:45
Antwort auf  KayGee1969

Was denn für eine Kommunikation? Da hämmern hunderte von Leuten in zig Sprachen dummes Zeug ins Chat Feld! Das kann doch kein Mensch in dem Tempo verfolgen und die Entwickler tun das sicher auch nicht. Ich spare mir die Livestreams meist, weil sie zu hektisch sind und meist nur dazu geeignet zu zeigen, dass wieder mal nichts dazugekommen ist, was ich interessant fände.

Rosa_Urbz
1. August 2018 23:42
Antwort auf  Avalanche

Da ist was wahres dran Avalanche 🙂

Birksche
2. August 2018 0:16
Antwort auf  Avalanche

doch tun sie, da ist extra jemand dafür abgestellt, der sich nur um die kommis kümmert, natürlich beantworten die nicht jeden quatsch aber was sinn macht und zum thema passt, schon… 🙂

Empfehlung an alle Sims 3-Spieler
3. August 2018 14:41

Für Sims 3 wurde vor kurzem eine neue Welt von der Community erstellt.
Eine klare Empfehlung an alle, die immer noch gerne Sims 3 spielen oder sich über Sims 4 grün ärgern. 😉

https://www.youtube.com/watch?time_continue=317&v=fN_2Z-NtUeI

Rosa_Urbz
4. August 2018 21:12

Da bekommt man echt Lust Sims 3 wider anzuschmeißen 😀

Empfehlung an alle Sims 3-Spieler
4. August 2018 21:25

Im verlinkten Video ist der Download-Link noch nicht enthalten

http://potato-ballad-sims.tumblr.com/post/176102994271/i-always-release-worlds-for-free-but-help-me-pay

Viel Vergnügen 🙂

mechpuppe82
9. August 2018 13:11

Danke für den Tip!! Wirklich tolle Stadt!! Werd mal mein Sims 3 wieder fit machen!!

Ina
6. August 2018 6:41

Aha. Danke, kein Interesse. Nicht authentisch. *DaumenRunter*

mhhh
6. August 2018 8:48
Antwort auf  Ina

Falls du über die empfohlene Sims 3-Welt sprichst:
Wirklich? 😀 In keiner Welt die ich bisher für Sims 3 gesehen hab, steckt mehr Arbeit für’s authentisches Ambiente 😉

S.B.
6. August 2018 9:45
Antwort auf  mhhh

Ich denke eher es bezieht sich auf die Livestreams…. ; )

Ina
8. August 2018 18:13
Antwort auf  S.B.

Genau das habe ich gemeint, S.B. 🙂

Mianija
9. August 2018 15:00

Ich liebe Sims 4.