SimTimes zu Besuch bei den Sims-Entwicklern: Wir spielen Die Sims 4 an!

Wir sind nächste Woche zu Gast bei den Sims-Entwicklern und haben die Möglichkeit, uns Die Sims 4 ganz genau anzuschauen.

22.07.2014 | 12:00 Uhr 1 Kommentar

Nächste Woche unternehmen wir eine kleine Weltreise für euch: wir besuchen die Sims-Entwickler vor Ort in ihrem Entwicklerstudio südlich von San Francisco um uns Die Sims 4 ganz genau anzuschauen. Gemeinsam mit uns vor Ort sind zahlreichen Fansites aus aller Welt. Die deutsche Community vertreten wir gemeinsam mit unseren Kollegen von SimFans.de.

Eine ganze Woche lang können wir uns dann den Live-Modus anschauen, die Entwickler mit Fragen löchern, uns den Baumodus genauer anschauen und (soweit der aktuelle Stand) ganz viele Fotos vom Spiel machen.

Damit können wir uns knapp einen Monat vor dem Release des Spiels einen möglichst umfangreichen Eindruck von Die Sims 4 machen. Wie immer wollen wir dabei vor allem auch auf eure Fragen eingehen: Schreibt uns in unseren Kommentaren, via Twitter oder auf Facebook, was ihr zur vierten Sims-Generation wissen wollt und wir werden versuchen, so viele Antworten wie möglich zu erhalten.

 

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Creators Camp 2014 – ¡Empieza hoy! | Rombo Sim
28. Juli 2014 14:07

[…] SimTimes.de […]

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 2

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 8

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit