Teaser für neues Die Sims 4-Accessoires-Pack veröffentlicht

Ein kurzes Video gibt dir einen ersten Einblick in das neue Accessoires-Pack.

07.06.2017 | 19:19 Uhr 17 Kommentare

Bereits Anfang April gab Electronic Arts im Quartals-Teaser bekannt, dass es im Sommer noch ein neues Accessoires-Pack für Die Sims 4 geben wird. Soeben wurde ein weiterer Teaser veröffentlicht, welcher dir einen kleinen Einblick in das kommende Pack gibt.

Bei dem neuen Accessoires-Pack dreht sich alles um die Fitness deiner Sims. Als neues Gameplay-Objekt wird es eine Kletterwand geben.

https://www.facebook.com/dieSims/videos/10154741516788583/

 

Im Teaser wird ebenfalls erwähnt, dass es morgen einen offiziellen Ankündigungstrailer geben wird. Dieser wird voraussichtlich gegen 19 Uhr veröffenrtlicht. Über weitere Features des neuen Accessoires-Pack berichten wir dir dann morgen.

geschrieben von Anna

Anna spielt seit Beginn an Die Sims und erweitert gerne ihre Sims-Familie. In früheren Versionen führte das manchmal dazu, dass die Leiter plötzlich aus dem Pool verschwand, wenn mal wieder zu viele Sims auf dem Grundstück waren.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

17 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Birksche
7. Juni 2017 19:30

yeah!

Harry
7. Juni 2017 21:50

EA sollte sich lieber mal um die Probleme des Spiels kümmern anstatt ein pack nachdem anderen rauszubringen.

Dark_Lady
7. Juni 2017 22:13
Antwort auf  Harry

Machen sie doch, gibt doch jeden Monat einen, manchmal auch zwei Patches, die Bugs beheben.

CetaSim
7. Juni 2017 22:37
Antwort auf  Dark_Lady

Genau, ich finde es toll, wie viel mehr sie sich jetzt um die Community kümmern!!! Bin sehr happy momentan und Fitness ist immer gut 🙂
freu mich schon

Harry
8. Juni 2017 8:41
Antwort auf  CetaSim

Stimmt, deswegen ist ja auch der Polizisten Karriere Bug aus an die Arbeit noch nicht behoben.

Dark_Lady
8. Juni 2017 9:56
Antwort auf  Harry

Erstens haben nicht alle Spieler die gleichen Bugs und zweitens lassen sich einige Bugs nicht so ohne weiteres reproduzieren. Das ist aber nötig, um sie effektiv beheben zu können.
Nicht umsonst lassen sich die Entwickler durchaus Spielstände von betroffenen Spielern schicken, um so nachvollziehen zu können, was Ursache von bestimmten Bugs ist, damit sie diese dann beheben können.
Nur manchmal geht das halt eben nicht innerhalb von nen paar Wochen.

Harry
8. Juni 2017 10:38
Antwort auf  Dark_Lady

Naja ein paar Wochen? An die Arbeit ist 2015 erschienen. Nur zur Info. Ich sage ja nicht das alles schlecht ist. Nur halt das die Bugbeseitigung besser sein könnte.

Sezunachan
8. Juni 2017 12:26
Antwort auf  Harry

Wenn man den Beginn von Sims 4 betrachtet, kann man definitiv sagen, dass es besser geworden ist. Sowohl was die Community-Arbeit betrifft, als auch die Packs und die Bugbeseitigung. Das sollte man ihnen hoch anrechnen.
Aber wie auch einige bemerkten, könnte es besser sein.
Der Bug in der Polizeikarriere ist bei mir zb die CC entstanden.
In einem neuen spiel, indem ich CC ausgeschalten habe, funktionierte alles gut. Das muss aber nicht bei allen daran liegen. Und wenn es ein CC Problem ist, dann kann EA kaum etwas dagegen tun, weil CC nunmal nicht von ihnen ist.
Daher sollte man bei solchen Bug-Sachen immer vorsichtig sein.

Zum neuen Pack muss ich sagen: Aktuell kaufe ich mir keine Accessoirpacks, weil mir zu wenig Inhalt drin ist. Kletterwand ist schön und gut, aber wenn genau so wenig Kleidung drin ist, wie zb bei dem Ökoleben, wo man ja wählen konnte, ist es für mich nicht sinnvoll sowas zu kaufen. Vll irgendwann wenn ich die 10 Euro mal über habe und die Kletterwand unbedingt will.
Ich persönlich wünsche mir einfach sehr viel mehr für Kleinkinder bis Teenies. Und das ist in den Accpacks bisher wirklich sehr, sehr rar.

Sarah
12. Juni 2017 17:58
Antwort auf  Harry

Das Spiel hat bei mir nie Bugs! :O

Sassy
7. Juni 2017 22:56

Oh das ist cool 😀
Ein bisher relativ schwaches Thema wird aufgegriffen 🙂 bin gespannt 🙂

Rosa_UrbZ
7. Juni 2017 23:14

Ach sowas haben die sich darunter vorgestellt. Naja, wie gesagt ich kaufe mir keine einzelnen Packs sondern wenn schon denn nur im Bundle.

Rosa_UrbZ
7. Juni 2017 23:15
Antwort auf  Rosa_UrbZ

…aber vom Hocker wird mich das Pack jetzt glaub ich auch nicht

Tobias
8. Juni 2017 12:14

Ich bin mal gespannt was alles dazu kommt.
hoffentlich kommt auch eine neue Fähigkeit die man damit gezielt leveln kann… und nicht einfach in die Fitness rein wie beim Basketball spielen.

Froitsch
8. Juni 2017 12:14

Nach dem Teaser ist zu vermuten, dass die Kletterwand der einzige Spielinhalt sein wird. Der Rest wird, wie bei jedem Accessoires Pack aus Klamotten und vielleicht ein paar neuen Möbeln bestehen. Für mich nicht interessant.

Marla
8. Juni 2017 13:53

Fitness? Schon wieder? Davon gab’s doch schon Zeugs und wellnesstag und auch immer so viel zwischendrin in anderen Packs.. also ist ja ganz nett aber so ein Accessoire Pack zu einem Stil den es noch nicht so sehr gab wär irgendwie cooler! 🙂

LuvMySimz
8. Juni 2017 18:17
Antwort auf  Marla

Sie sind jung und brauchen das Geld

FinnSim295
8. Juni 2017 19:08

Kletterwand klingt echt toll. Aber ich hoffe auch mal, dass das nicht der einzige Inhalt sein wird. Ne Kletterhalle als Gemeinschaftsgrundstück wäre ja cool und dann schöne Klamotten und schön Frisuren (von letzteren bin ich meistens recht wenig begeistert). Mal schauen.

Weitere Sims-News

18.04.2024 | 0

Die Sims 4 Urbane Mode- und Partyzubehör-Set ab sofort erhältlich

17.04.2024 | 1

Podcast Folge 82: Party hard bei den Sims mit zwei neuen Sets

16.04.2024 | 1

Neues Spiele-Update behebt viele Fehler in Die Sims 4