Unliebsame Freunde und wilde Bienen: an diesen Fehlern arbeiten die Die Sims 4-Entwickler momentan

Wir zeigen dir, an welchen Bugs in Die Sims 4 aktuell besonders gearbeitet wird.

23.09.2023 | 09:39 Uhr 3 Kommentare

Voraussichtlich schon kommende Woche erwartet uns ein neues Spiele-Update für Die Sims 4. Denn Die Sims 4 Lukrative Hobbyküche-Accessoires erscheint am 28. September und parallel dazu sollte es (wie üblich) ein entsprechendes Spiele-Update geben.

Welche Fehler darin behoben werden können, verrieten die Sims-Entwickler nun in einer neuen Arbeitsliste. Darin geben die Sims-Entwickler einen Einblick dazu, welche Probleme aus der Community sie aktuell besonders stark beleuchten, um für den nächsten Patch eine Lösung bereitstellen zu können. Dabei handelt es sich nur um einen Ausschnitt der Fehler. Das kommende Spiele-Update kann durchaus weitere Fehler beheben:

Solltest du Probleme in Die Sims 4 feststellen, dann melde diese am besten im offiziellen Answer HQ von Die Sims.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

3 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Daniel
23. September 2023 12:42

Sollten die Fehler der Vergangenheit sein, wäre ich sehr Glücklich darüber.

Sir Parzival
23. September 2023 18:55

Ja nur leider noch immer ein paar Fehler unter vielen. Was mich im Moment noch immer besonders stört ist das wenn man in der Galerie die Häuser, Familien und Räume mit Sets angezeigt werden auch wenn man eigentlich diese Dinge nicht angezeigt bekommen möchte. Aus irgendwelchen Gründen scheint die Ausblendefunktion noch immer nicht zu gehen. Da kann man fast den Eindruck bekommen das EA damit unterschwellig erreichen möchte das die Spieler Sets kaufen. Aber ich möchte hier keine albernen Verschwörungstheorien verbreiten. 😉

Katrin
24. September 2023 4:04

Ich glaub diesen Listen langsam gar nicht mehr. Angeblich wurden meine Fehler mit dem letzten Update behoben und sie sind immer noch drin.

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 0

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 4

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit