Día de Muertos-Herausforderung bald in Die Sims 4

Für Die Sims 4 steht bald eine neue Herausforderung bereit. Wir haben die ersten Infos dazu.

25 Kommentare geschrieben von Micha

Das gestrige Spiele-Update für Die Sims 4 brachte erste Outfits und Objekte mit sich, um deine Sims auf den Día de Muertos, den Tag der Toten, einzustimmen. Dabei handelt es sich um einen der wichtigsten Feiertage in Mexico, an denen den Toten gedacht wird und der in der Regel ab Mitte Oktober gefeiert wird.

Im Rahmen dieses Feiertags wird es im Oktober eine neue Herausforderung in Die Sims 4 geben. Deine Sims werden als neues Objekt einen Zuckerschädel-Schaukasten erhalten. Deine Sims können verschiedene Zuckerschädel sammeln, die sie von anderen Sims erhalten können. Ist die Sammlung komplett, gibt es die Interaktion „Verblichene ehren“, mit der deine Sims ihren verstorbenen Angehörigen gedenken können:

tag-der-toten-sims4

Danke an @MrBleistift für den Hinweis und den Screenshot.

Beteilige dich an der Diskussion

25 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CetaSim
28. September 2016 11:35

Bah wie hässlich… Nichts für mich…

Min
28. September 2016 12:01
Antwort auf  CetaSim

Nix für dich, das ist deine Sache aber Traditionen anderer Länder als hässlich zu bezeichnen finde ich ziemlich ignorant und intollerant.

Chester
28. September 2016 17:24
Antwort auf  Min

Ich vermute, Ceta meint die Vorstellung, sich Totenschädel (wenn auch aus Zucker) ins Regal zu stellen, vielleicht auch das Regal (muss ja nicht jedem gefallen). Ich denke nicht, dass er/sie der Feiertag zu Ehren der Toten stört.

Die Idee ansich finde ich übrigens ganz nett (auch wenn ich das Spiel dafür nicht wieder installiere). Mit den Eiern (ich glaube das war vorletztes Ostern) fand ich auch ganz lustig. Ist mal was anderes zwischendurch.

mechpuppe82
28. September 2016 17:49
Antwort auf  Chester

Ich hab mir heute einen skelettierten Vogel aus Plastik geholt…..

Rosa_UrbZ
29. September 2016 0:28
Antwort auf  Chester

Ich denke auch das er da Regal meinte…

CetaSim
4. Oktober 2016 12:46
Antwort auf  Chester

Genau, ich meinte ausschließlich die Sachen an sich. (Ich liebe Mexico und Südamerika total!) Ich würde mir halt sowas niemals hinstellen… auch nicht bei den Sims. Aber das ist natürlich jedem seine eigene Sache!! 🙂

Beatrice
28. September 2016 17:38
Antwort auf  CetaSim

Für mich auch nicht.Beteilige dich an der Dikussion

Rosa_UrbZ
29. September 2016 0:27
Antwort auf  Beatrice

Warum schreiben alle Beteilige dich an der Diskusion? ö.ö

Bistli1
28. September 2016 12:23

Ein bisschen mehr Achtung vor anderen Traditionen bitte!

MissFrozenCherry
28. September 2016 13:15
Antwort auf  Bistli1

Sehe ich auch so! Außerdem ist es ein sehr schöner Brauch und Sugarskulls sind sowieso sehr schön farbenfroh. Ich freue mich!

mechpuppe82
28. September 2016 13:56
Antwort auf  Bistli1

Ich würde es gut finden, wenn man das hier mal so feiern würde. Ich weiss nicht, ob meine tote Oma und Opa das so toll finden, wenn man jedes Jahr am Totensonntag nix macht ausser vielleicht Trübsal blasen. In unserer Kultur ist ja immer gern Trübsal blasen erwünscht, wenn es um Leute geht, die nicht mehr da sind, schön ist das nicht.

Man kann ja auch an die schöne Zeit denken, die man mit denen hatte.

mechpuppe82
28. September 2016 14:26
Antwort auf  mechpuppe82

Als ich klein war, kannte ich Halloween auch nur aus US-Filmen, und hab mir gewünscht, dass es hier rüber kommt……nun ist es hierzulande ja auch immer mehr im Kommen.

Beatrice
28. September 2016 17:33
Antwort auf  Bistli1

Nein, warum? Ich finde alles was mit diesem Patch kam hässlich.

Sezunachan
29. September 2016 10:01
Antwort auf  Beatrice

Nicht jeder kann alles leiden und schön finden, dass ist normal.
Aber da es sich hier um einen mexikanischen Feiertag handelt, könnte man es wenigstens so ausdrücken, dass man den Feiertag nicht gleichzeitig mit beleidigt.
Wenn du sagst dir gefallen die Dinge nicht, die es gab, dann hat das die selbe Bedeutung, ohne dass du jemanden auf die Füße trittst.
Wie viele hier schon sagen ist nicht in Ordnung Dinge aus anderen Kulturkreisen als hässlich zu bezeichnen. Vor allem da du schreibst alles mit dem Patch. Das bedeutet auch die Tradition, die dahinter steckt.

MrBleistift
28. September 2016 13:40

Ich bin ehrlich gesagt auch kein Fan dieses Stils, aber er ist nunmal etwas kulturelles, so wie Weihnachten oder Ostern – und das finden andere Kulturkreise sicher auch „hässlich“. 😛
Bin ja mal gespannt was das für Interaktionen mit dem Sensenmann sind. Muss ja was tolles sein, sonst ist man schnell enttäuscht wenn man sich für die Schädel abgeacktert hat…

Min
28. September 2016 15:41

Ich persönlich find die Sachen total schön. Ich weiß nicht fiel über diesen Feiertag und werde mich wohl noch etwas schlau machen ^^

Elle_Bogen
29. September 2016 13:59

Ähm Leute? Es wurde gesagt – und meiner Meinung nach ist die Bezugnahme da deutlich – dass das Regal hässlich ist. Echauffiert euch nicht so künstlich, dass andere Kulturen abgelehnt/ angewertet würden oder dass das Verhalten entsprechender Mitglieder hier respektlos sei. Das Regal IST hässlich. Ich frage mich jetzt, ob ihr selbst nicht etwas überhblich seid, aus diesem einzigen kurzen Satz lesen zu wollen, wie ich über mexikanische Traditionen denke.

Trun TRun
29. September 2016 20:08

wie bekommt man eine Schädel?

Simsebiene
30. September 2016 9:07

Die neue Damenfrisur eignet sich wunderbar für eine Braut. <3

Chester
30. September 2016 14:28

Die Schminke auch… *grins*

SimsGirl
6. Oktober 2016 14:13

Ich hab ausversehen 3 der zuckerschädel verkauft.. Die Sammlung ist aber vollständig und ich kann iwie keinen mehr nach den zuckerschädel fragen.. Was kann ich tun??

Sims Fan
13. Oktober 2016 9:31
Antwort auf  SimsGirl

Keine Ahnung, ob dein „Problem“ schon erledigt ist, aber mir ist das auch mit einem Zuckerschädel passiert. Habe einfach so lange weiter gefragt, bis ich ihn erneut bekommen habe. 🙂

SimsFan
8. Oktober 2016 11:06

Nun habe ich alle Schädel 😀

TaraRose
12. Oktober 2016 13:28

Ich habe das Regal aufgehängt, nun wollte ich einen Schädel hinein legen, aber es ist verschwunden. Hat noch jemand das Problem? Kann man das irgendwie lösen?