Erster Blick auf die Welt von Die Sims 4: StrangerVille

Erhalte einen ersten Blick auf die Karte der neuen Spielwelt in Die Sims 4: StrangerVille.

7 Kommentare geschrieben von Micha

Da das heute veröffentlichte Update das Spiel auf den Release von Die Sims 4: StrangerVille vorbereitet, landen automatisch schon erste Inhalte in den aktualisierten Spieldateien. So konnte bereits die Weltkarte der neuen enthaltenen Spielwelt entdeckt werden. Die neue Welt besteht aus elf Grundstücken und ist in zwei Nachbarschaften aufgeteilt. 

Wir können zudem ab heute das neue Gameplay-Pack vorab anspielen und gehen den Geheimnissen von StrangerVille genauer auf dem Grund. Am Sonntagabend ab 17 Uhr dürfen wir dir von unseren Eindrücken berichten. Daher werden wir nur bedingt weitere Informationen aus den Spieldateien in unseren News aufgreifen.

Beteilige dich an der Diskussion

7 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
winwhite
23. Februar 2019 9:37

Bei mir ist keine neue Weltkarte von StrangerVille

JAMY
23. Februar 2019 19:45

Also manchmal frage ich mich echt ob die Leute hier auch alle lesen können. ‍♂️

Ina
24. Februar 2019 20:41

Was mir bis jetzt am Besten gefallen hat an den Sims, war in Sims 3 die Pferde und „Inselparadies“.

Mir würde es sehr gut gefallen, wenn man wieder Hotels, Pensionen, Zimmer,… betreiben/vermieten könnte und damit seine Simleons verdient. Einfach so (wenn nicht besser) wie in Sims 3 Inselparadies.

Spielerin
26. Februar 2019 7:42

Wenn EA das schon für den 26ten ankündigt, dann sollte es auch ab dem 26ten (00:00 Uhr) verfügbar sein und nicht erst ab 19 Uhr.

@Micha
26. Februar 2019 13:49
Antwort auf  Micha

Danke, das weiß ich – finde es dennoch bekloppt eine Ankündigung für 26ten zu machen, wenn man es erst am Abend downloaden/spielen kann.