Kein Maxis Monthly im August & künftig wohl seltener

SimGuruFrost gab eine wichtige Änderung für die kommenden Maxis Monthly-Livestreams bekannt.

01.08.2019 | 21:52 Uhr 0 Kommentare

Bislang gingen die Die Sims 4-Entwickler regelmäßig in einem Livestream auf Twitch online. Dies wird wohl künftig unregelmäßiger stattfinden. Wie SimGuruFrost via Twitter bekannt gab, will man künftig nur noch einen Maxis Monthly Livestream abhalten, wenn man neue kostenlose Inhalte für Die Sims 4 vorstellen kann. Die Livestreams wird man künftig auch mit etwas Vorlauf ankündigen. 

Im gleichen Atemzug gab SimGuruFrost bekannt, dass es im August keinen Maxis Monthly Livestream geben wird. Demnach steht kein neuer kostenloser Inhalt für Die Sims 4 bereit – zumindest für PC-Spieler. Konsolenspieler können sich nach aktuellem Stand auf die kostenlosen Inhalte freuen, die im Juli für die PC-Spieler bereitgestellt wurden. Wenn es Infos zu einem neuen Entwickler-Livestream gibt, werden wir dir darüber berichten.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

21.07.2024 | 0

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 21

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt

18.07.2024 | 15

Überblick: diese Gratis-Inhalte kommen im nächsten Update für Die Sims 4