Neues Spiel-Update für Die Sims 4 behebt Fehler

Mit einem kleinen Patch beheben die Entwickler aktuelle Probleme im Die Sims 4-Spiel.

25.11.2019 | 20:54 Uhr 1 Kommentar

Soeben veröffentlichte Electronic Arts ein neues Update, welches einige Fehler in Die Sims 4 behebt. Dein Spiel wird dadurch auf Version 1.58.69 aktualisiert, wobei drei Probleme im Spiel behoben wurden.

Wir berichteten dir bereits, dass Die Sims 4: An die Uni! nicht mehr auf PCs mit 32-Bit-Betriebssystemen unterstützt wird, dies gilt auch für alle zukünftigen Erweiterungen. Damit ältere Erweiterungen trotzdem noch auf 32-Bit-Systemen gespielt werden können, stellt Electronic Arts Besitzern von Die Sims 4 und Die Sims 4 Deluxe mit entsprechenden Betriebssystemen eine spezielle Die Sims 4 Legacy Edition zur Verfügung. Auf der Homepage vom EA-Kundendienst findest du weitere Informationen zur Die Sims 4 Legacy Edition. Bei der Umstellung auf die Legacy Edition gab es wohl einige Probleme, welche mit dem jetzigen Patch aber behoben wurden.

Weiter korrigierten die Entwickler ein Problem mit den Bedürfnissen von Kleinkindern, welche zu schnell in den roten Bereich sanken. Bei der aktuellen Erweiterung Die Sims 4: An die Uni! trat zudem ein Fehler mit den Codes „error code 102:6ee24dd4“ oder „error code 109:1bfa931d“ auf. Auch dieser Fehler wurde behoben und die Speicherdateien sollten wieder funktionieren.

In den offiziellen englischen Patchnotes kannst du dir die Details noch einmal durchlesen.

 

geschrieben von Anna

Anna spielt seit Beginn an Die Sims und erweitert gerne ihre Sims-Familie. In früheren Versionen führte das manchmal dazu, dass die Leiter plötzlich aus dem Pool verschwand, wenn mal wieder zu viele Sims auf dem Grundstück waren.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Batou
14. Dezember 2019 22:02

Hmm ich hab seit 3 Tagen das Problem das Sims 4 sich updaten will.. Aber wenn es ne weile fertigstellt kommt der Verweis.. Ups es is was schief gelaufen.. Bla bla bla.. Danach kann ich es erst am nächsten Tag versuchen.. Das Spiel geht nun seit 3 Tagen so.. Update und dann die ups Geschichte.. Deinstallieren von Sims und origin und Neuinstallation brachte kein Ergebnis.. Problem besteht weiterhin.. Was is da los ?

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 1

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 5

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit