Weitere Konzept-Ideen für neue Erweiterungspacks aufgetaucht

Electronic Arts betreibt fleißig weiter Marktforschung und versucht in diversen Online-Umfragen des Marktforschungsinstitutes VGMarket herauszufinden, auf welche Themen sich die […]

20.10.2012 | 00:31 Uhr 40 Kommentare

Electronic Arts betreibt fleißig weiter Marktforschung und versucht in diversen Online-Umfragen des Marktforschungsinstitutes VGMarket herauszufinden, auf welche Themen sich die Sims-Spieler besonders freuen würden. So gab es erst im April eine solche Umfrage, die viele Features von Die Sims 3: Jahreszeiten enthielt. Kurz darauf deuteten weitere Umfragen ein Universitäts-AddOn an (das aller Wahrscheinlichkeit nach als nächstes erscheint) und sprachen auch das Leben auf einer tropischen Insel an.

Nun tauchten weitere Umfragen von VGMarket auf, die sich mit möglichen Themen für künftige Erweiterungspacks zu Die Sims 3 beschäftigen. Wir haben für euch die Beschreibungen zusammengefasst, die unsere Kollegen von SimsVIP zusammengetragen haben.

Die Sims 3: Zeitreise

Betretet mit euren Sims die Sims 3 Zeitmaschine und macht euch auf zum ultimativen Abenteuer, bei dem eure Sims in die Vergangenheit oder auch in die Zukunft reisen können. Reist in die Vergangenheit, um zu sehen, wie eure simlischen Vorfahren lebten oder reist in die Zukunft, um einzigartige Technologien zu entdecken. Reist dann zurück in die Gegenwart um zu schauen, wie sich eure Entdeckungen auf das Leben eurer Sims auswirken. Jede Zeitepoche bringt nicht nur neue Outfits, Objekte und Baumöglichkeiten mit sich, sondern auch neue Karrieren, Geschichten, Wünsche und Möglichkeiten. Und Dinge, die ihr bei euren Zeitreisen anstellt, beeinflussen möglicherweise auch die Zukunft.

Die Sims 3: Naturleben

Nichts ist besser als die frische Luft und der Sonnenschein in der freien Natur. Lockt eure Sims aus ihren Häusern hinaus in die Schönheit der Natur und reist zur luxuriösen Berg-Resort-Stadt Woodland Peaks, wo es für jeden Sim etwas spaßiges zum Entdecken gibt. Für Sims, die lieber etwas erleben wollen statt zu relaxen, gibt es die Möglichkeit zu Wandern, zum Klettern, Mountainbike-, Motocross- oder Kajak-Fahren. Für Sims mit dem Hang zum Extremen gibt es auch Base Jumping, Seilbrücken und Langlauf. Für Sims, die sich einfach nur erholen wollen, gibt es neue Aktivitäten wie Bogenschießen, Handwerk und Vogelbeobachtung oder einfach in einer Hängematte unter dem Sternenzelt zu entspannen. Manchmal muss man einfach abschalten.

Die Sims 3: Agentenleben

Eure Sims mögen für das untrainierte Auge vielleicht gewöhnlich erscheinen, doch hinter dieser Fassade steckt eine geheime Identität. Lebt das Leben eines herumreisenden Doppelagenten, arbeitet als Wirtschaftsspion oder sorgt für Abenteuer, wenn ihr ein Doppelleben führt. Spielt mit tollen neuen Erfindungen, Outfits und Spionagetechnologien oder baut ein Geheimversteck. Sorgt für eine Ausgewogenheit zwischen dem normalen Leben eurer Sims und ihren geheimen Aktivitäten und stellt sicher, dass andere Sims nicht die Wahrheit entdecken. Ob euer Teenager-Sim nun ein Mitglied der örtlichen Bürgerwehr ist und sich nachts heimlich aus dem Haus schleicht, ihr eine gelangweilte Hausfrau spielt, die gerne ein Supersion sein möchte oder ihr einen Mann spielt, der zwei Familien in der selben Nachbarschaft besitzt – das geheime Leben eurer Sims gibt euch die Möglichkeiten für spannende, neue Geschichten.

Die Sims 3: Open for Business

Helft eurem Sim dabei, ein eigenes Geschäft aufzubauen und zu leiten, werdet erfolgreich und nutzt diesen Erfolg um Dinge in der Welt eurer Sims zu ändern. Egal ob ihr einen klassischen Shop aufmacht in dem ihr Artikel verkauft oder über eine Agentur, ein Büro oder eine Klinik Dienstleistungen anbietet – ihr müsst die besten Produkte finden, die talentiertesten Mitarbeiter einstellen und ausbilden, die besten Locations aufspüren, attraktive Geschäfte und Büros einrichten, Kunden mit Marketing und Verkaufsaktionen anlocken und so mit eurem unternehmerischen Kampfgeist das erfolgreichste Geschäft der ganzen Nachbarschaft aufbauen. Habt ihr euren Sim auf die höchste Stufe des Geschäftserfolgs gebracht, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr den Einfluss eurer Sims nutzt, um berühmt zu werden, die Welt zu verbessern oder einfach nur ein rücksichtsloser Mega-Mogul zu sein.

Die Entwicklung von Die Sims 3 scheint also noch lange nicht beendet zu sein. Wir dürfen gespannt sein, ob eine dieser Ideen am Ende wirklich umgesetzt wird und welche Ideen uns noch erwarten.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

40 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sims-Fan
20. Oktober 2012 0:42

Also „Naturleben“ und „Open for Business“ sprechen mich am meisten an!

Chester
20. Oktober 2012 12:16
Antwort auf  Sims-Fan

Öhm, frag mich gerade, warum es „Naturleben“ heißt… Da hätte ich mir etwas ganz anderes drunter vorgestellt, mehr so eine Art Selbstversorger, der alles selbst anpflanzt, sich Tiere hält und aus deren Produkten herstellt, was er braucht.
Was hier beschrieben wird, sollte besser heißen „Urlaub“ heißen. Aber da haben wir doch schon Reiseabenteuer. Hoffe, dass „Naturleben“ nicht erscheinen wird. Klingt laut Beschreibung für mich nach einem Abklatsch von „Gute Reise“, das in meinen Augen eines der langweiligstens EPs ever war. Na ja, muss es ja dann nicht kaufen.

Anni
20. Oktober 2012 0:43

Was sich die meisten wünschen ist ja klar… Open for Business 🙂
Es war auch eins meiner liebsten Addons in Sims 2, und ich hoffe, dass im dritten Teil die Möglichkeiten um ein vielfaches erweitert werden!
Das mit der Natur gefällt mir aber auch sehr, das sind aber Features, die auch in Jahreszeiten passen würden… Naja gepasst hätten^^

Barbie
20. Oktober 2012 2:13

Möchte auch am liebsten Open for Business haben.
Bloß kein Agentenleben.

Angie
20. Oktober 2012 7:43

Aufjedenfall wäre Open for Bussniss cool und Naturleben.

Aber was die anderen beiden betrifft.
So klingt es gut aber ich kann mir das nicht direkt als add on vorstellen.
Da sollten sie so was wie bei sims 2 rausbringen als Die sims Lebensgeschichte usw. also statt Lebesgeschichte Agentenleben.

ICh hoffe ihr wisst wie ich das eine.

Heidi K
20. Oktober 2012 8:02

Okay, ich find alle irgendwie gut, und ich verstehe, dass viele OFB wollen, aber mir persönlich gefällt das weniger, ich steh nicht so auf Wirtschaft. Und beim Agentenleben – das klingt mir jetzt schon nach viel zu wenig Möglichkeiten.
Am genialsten finde ich die Zeitreise-Geschichte, ich spiele oft über mehrere Generationen hinweg und wenn es da vielleicht auch über einen längeren Zeitraum neue Erfindungen und Entdeckungen gäbe, würde das echt Realismus adden!

Dareanea
20. Oktober 2012 8:35

Naturleben und Open for Business! 😀

Martiiin
20. Oktober 2012 8:42

OPEN FOR BUSINESS UND NATURLEBEN 😀

complayDE
20. Oktober 2012 9:24

Die meisten sprechen mich an, aber lieber OPEN FOR BUSINESS.

Blackbeauty583
20. Oktober 2012 9:40

Definitiv Open for Business.Naturleben wäre auch schön.

Kaaaaitou
20. Oktober 2012 9:43

Naturleben & Open for Business o: !!!

Nieeemals die anderen beiden, das klingt wieder nach so einem doofen Add-On wie Reiseabenteuer (Tomb Raider in billig) oder Traumkarrieren -_-; wo man anfangs nur spielt & dann nix mehr damit macht, weils einfach langweilig wird xD ohhhh ich hoffe dass sich EA solch‘ einen Schund nicht mehr leistet >3<

Sims soll einfach Sims bleiben…
Dennoch schöner Beitrag, vielen Dank !! :3

Dareanea
20. Oktober 2012 18:03
Antwort auf  Kaaaaitou

Ahahahaha Tomb Raider in billig – uuur gut XD

Ramona
20. Oktober 2012 9:53

Naturleben is end cool find ich aba wenn man dann noch sims jahreszeiten hat find eixh sollte man z.b moutwinbikrn nur im sommer oder.gerbst oder so.können ich hoffe ihr wisst was ich meine 😀

Lolly
20. Oktober 2012 9:55

Naturleben und Open for Business hören sich echt gut an! Zeitreise könnte auch interessant sein, aber ich denke, dass es sehr schwierig in der Umsetzung ist. Agentenleben ist meiner Meinung nach totaler Schrott;)

Lolly
20. Oktober 2012 10:00

Oh toll warum ist mein Kommentar jetzt 3x mal da? Da stand immer ,,Der Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden“ Naja auch egal:)

Emie
20. Oktober 2012 10:14

Ich finde Naturleben sehr schön…

Florian
20. Oktober 2012 10:15

Da Open for Business schon bei Die Sims 2 eine meiner Lieblings-Erweiterungen war, würde ich es begrüßen, dass das Thema auch in Die Sims 3 wieder aufgegriffen wird. Bin gespannt worauf es letztendlich hinaus läuft!

Zwar kann man aus den zahlreichen Kommentaren einen Favoriten herausfiltern, aber startet doch eine Umfrage zum Thema, wäre sicher interessant 😉

Killcia
20. Oktober 2012 10:37

Ich find ja das mit den Zeitreisen sehr interessant, kann mir auch kaum vorstellen, das das gut umgesetzt wird, dass die Aktionen die Gegenwart beeinflussen usw.

Deshalb wünsche ich mir auch am meisten Open for Business. 😉

Anonymus
20. Oktober 2012 11:23

Also ich persönlich finde alle interessant.
Zeitreisen klingt echt super, aber ob es gut umgesetzt wird bezweifle ich :/
Agentenleben an sich klingt gut, allerdings befürchte ich, dass es nach ner Zeit total langweilig wird und es erst recht wenig Möglichkeiten gibt :/
Das heißt: OPEN FOR BUSINESS (aber mind. so geil wie Sims2) UND NATURLEBEN 😀 😀 <3
Hoffentlich geben die sich dann aber auch mal Mühe vorallem bei den geilen Themen^^ manche EPs kann man nämlich aufgrund der lieblosen, schlechten und langweiligen Umsetzung nur in die Tonne werfen ._.

Romi
20. Oktober 2012 11:37

OPEN FOR BUSINESS wäre mein größter Wunsch ..oh bitte, bitte lass es OFB werden 🙂

Sims_Fan
20. Oktober 2012 13:52

Also Open for Buisness wäre gut. Das habe ich auch bei Sims 2 immer gespielt. Ich weiss das viele keine Urlaubsziele mehr haben wollen wegen Reiseabenteuer aber es ist halt ein Abenteuer und kein Urlaub. Ich würde mich freuen wenn noch was mit Urlaub rauskommt mit Hotels und sowas. Denn kann man wieder eine Hochzeitsreise und sowas machen. ^^

Gwen
20. Oktober 2012 14:17

Die Sims 3 Zeitreise oder die Sims 3 Open for Business bitte 🙂

Gwen
20. Oktober 2012 14:17

Die Sims 3 Zeitreise oder die Sims 3 Open for Business bitte

SuperMausi
20. Oktober 2012 14:54

OPEN FOR BUSINESS…ist auch mein größter Wunsch und ich hoffe er geht in Erfüllung…:-)

Kevin
20. Oktober 2012 15:06

Ich finde OFB und Zeitreise am besten! Naturleben finde ich nicht so interessant, da es wie ein Urlaubs EP klingt und wir haben ja schon Reiseabenteuer und selbst das finde ich langweilig!

mechpuppe82
20. Oktober 2012 15:30

1. Open for Business – Muss wieder her!

2.Naturleben – Bestimmt interessant

3. Zeitreise – Auch interessant, aber nie oft nutzt man es?

4.Agentenleben – Interessant, aber sicher nicht viele Sims die es nutzen

Chester
20. Oktober 2012 16:18

Ich fand OFB bei Sims 2 schon supertoll. Etwas Ähnliches würde ich wirklich klasse finden. Vor allem, wenn man die Waren selber herstellen kann (evt. sogar in eingebauten Minigames, die die Qualität beeinflussen, auch wenn (oder gerade weil) es die bisher bei Sims noch nicht gibt.) – einfach ein bisschen mehr Management. Den Sims zuzugucken, wie sie reiten, schwimmen, tanzen,… finde ich nicht so wahnsinnig spannend.

Die Zeitreisen hören sich für mich ebenfalls sehr interessant an. Darauf warte ich schon lange. Wie die Auswirkung auf die Gegenwart aussehen soll ist mir noch unklar, könnte aber eine lustige Idee sein. Ansonsten stelle ich mir so ein Zeitreise nach der Beschreibung oben so vor, dass man quasi in eine Nachbarschaft gelangt, die dann eben optisch angepasst ist und in der man ähnlich wie bei RA verschiedene Aufträge erfüllen kann (evt. hat man diese in der Gegenwart erhalten), um dann Sammelobjekte und Verbesserungen mit nach Hause zu bringen.

Agentenleben kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen, aber wenn man ein wenig drüber nachdenkt, gibt es da sicher auch ein paar tolle Ideen.

Dieses „Naturleben“ hört sich für mich totlangweilig an. Freizeitaktivitäten finde ich überflüssig. Brauch man höchstens mal für Fotos, um die Geschichten auszuschmücken.

Serapine
20. Oktober 2012 16:20

Zeitreise, Naturleben und Open for Business. Agentenleben ist nicht so mein Ding.

Jan
20. Oktober 2012 16:28

Ich finde es sollte fuer die Sims ein Addon geben, wo man eigene Staedte bauen kann wie bei Simcity. Ich weiß es gibt Kreiere eine Welt aber das ist ja nicht halb so gut wie Simcity!! So dass man auch richtige Megastaedte bauen kann oder viel kreativer halt! Und Tornados fuer die Sims faend ich auch toll 🙂

Angel
20. Oktober 2012 17:53

Klare Sache OPEN FOR BUISNESS!! 😀
Aber Agentenleben wär cool in ein MiniAddon zu packen ^^

Miss X
20. Oktober 2012 18:55

Ich will unbedingt Open for Business!!! Das fand ich bei Sims 2 schon am tollsten und spiele jetzt, wo ich Sims 3 mit einigen Erweiterungen habe, auch manchmal noch Sims 2, weil ich das mit den eigenen Geschäften so toll fand.

Lena R
20. Oktober 2012 22:39

Ich wäre ja für ein Bauerenhof-Addon

Chester
20. Oktober 2012 23:00
Antwort auf  Lena R

Ich auch!!! Würde auch zu OFB passen, wenn man dann einen eigenen HOfladen betreiben kann, aber dazu müsste man dann eben Tiere und deren Produkte einsetzen können.
Bauernhof! Bauernhof! Bauernhof!
Ach sorry, steht ja leider nicht zur Debatte…

Kaitouuu-chan
21. Oktober 2012 10:20
Antwort auf  Lena R

Ich will auch Bauernhof!!! O__O mit Kuh melken, Schafe scheren, Vieh eintreiben. Moaaah, das wäre toll >3< ….sollte auch mal zur Debatte stehen 😀

Karsten
21. Oktober 2012 12:25

OFB ist sicherlich richtig toll, wenn das kommen würde. Aber die Zeitreise gefällt mir auch. Wenn die Sims in die Vergangenheit reisen, dann könnte man da ja z.B. auf Die Sims Mittelalter zurückgreifen. Oder in die Zukunft. Cool, ist dann zu sehen, was passiert, wenn man irgendwas in der Vergangenheit verändert oder man eine neue Technologie in der Zukunft entdeckt, wie fliegende Autos… ist ja immer noch eines meiner großen Träume in die Sims 3.

Nina
21. Oktober 2012 13:29

Ich finde alles geil

Thomas
21. Oktober 2012 16:51

Also ich finde Open for Business am Besten und Naturleben auch ganz cool aber der andere Quatsch NEIN!

1. Zeitmaschine: ich will dich realität spielen aber nicht wie früher oder sonstiges

2.Agentenleben: das ist nicht so viel möglichkeit dabei WOW, 2 Familien in 1ner Stadt kann ich glaube ich auch jetzt schon haben klingt LANGWEILIG!!!!!!

Melissa Augustin
22. Oktober 2012 14:05

Also ich finde Zeitreise und Open for Business klingt am besten!! Hoffentlich wird das wirklich umgesetzt! 😀

Sabrina
29. November 2012 13:28

Open for Business, für Bauernhof finde ich auch gut.

Weitere Sims-News

13.06.2024 | 27

Leak: Beschreibung des nächsten Die Sims 4 Erweiterungspacks ist bekannt

07.06.2024 | 2

Galerie Spotlight: 5 liebenswerte Cafés und Bistros für Die Sims 4

07.06.2024 | 10

Mini-Update behebt Probleme mit Pool-Interaktionen in Die Sims 4