Werbung

Entwickler von Die Sims 4 erklärt Pause bei Neuigkeiten

SimGuruGraham informiert die Community, warum gerade so wenige Neuigkeiten für Die Sims 4 herauskommen.

& 36 Kommentare

Wie du vielleicht auch schon bemerkt hast, ist es in letzter Zeit etwas still geworden um die PC-Version von Die Sims 4. Das letzte Accessoires-Pack Die Sims 4: Mein erstes Haustier-Accessoires wurde Mitte März veröffentlicht. Seit dem gab es wenig Neuigkeiten, bis auf die Tatsache, dass Die Sims 4 sowie Die Sims Mobile auf der EA Play 2018 in Los Angeles vertreten sind. Jetzt hat SimGuruGraham im offiziellen Forum ein kurzes Statement zur Neuigkeiten-Pause veröffentlicht, welches wir dir hier kurz zusammenfassen.

SimGuruGraham bestätigt noch einmal, dass Die Sims Mobile, die Konsolen-Version und auch die PC-Version von Die Sims 4 auf der EA Play vertreten sind. Weiter gibt er an, dass die PC-Version immer noch sehr gut läuft und eine Priorität bei Maxis ist.

Der Grund, warum es in letzter Zeit etwas still um Die Sims 4 geworden ist, hängt damit zusammen, dass die Stelle des Community Managers bei Electronic Arts gerade nicht besetzt ist. Die frühere Community Managerin SimGuruDrake hat EA verlassen, um andere Job-Möglichkeiten wahrzunehmen. Eine Aufgabe von ihr war unter anderem, die Entwickler bei der Kommunikation mit der Community zu unterstützen. Zudem war sie für offizielle Statements des Studios verantwortlich. Solange die Stelle nicht neu besetzt ist, wurden die SimGurus gebeten, vorsichtiger mit der Kommunikation nach außen zu sein.

Da es inzwischen viele Spekulationen um die Zukunft von Die Sims 4 gibt, wollte SimGuruGraham mit diesem Statement der Community versichern, dass die PC-Version noch sehr erfolgreich ist und uns vieles in Zukunft erwarten wird.

Falls wir neue Infos zu kommenden Die Sims 4-Erweiterungen bekommen, informieren wir dich natürlich sofort.

Auch interessant

36
Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentar-Threads
26 Thread-Antworten
0 Follower
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
neuste älteste
Pascal

Wollte euch nur hinweisen das SimGuruDrake eine Frau ist

Baschi

Wie sieht es mit der konsolenversion aus.

Helena

Könnte es bald vielleicht ein Sims 4 für die Nintendo 2ds und 3DS geben

TreeCloudDuck

Ab wann werden denn wieder endlich Packs kommen?

Das kann dir aktuell niemand sagen. Vielleicht überrascht uns EA zur EA Play Anfang Juni mit einer Ankündigung – darauf wetten würde ich jedoch nicht.

Birksche

juchu, mir fällt ein stein vom herzen…♥

KayGee1969

Hmmmm…. was soll man da noch sagen ? Still waiting for exiting news… Ich find es schon ein wenig seltsam, dass in einem ja nicht gerade kleinen Konzern nur 1 Person das Recht haben soll, Infos weiterzugeben. Warum gibt es da keinen Stellvertreter?
Müssen wir jetzt bis Juni warten, bis es vielleicht etwas Neues gibt?
Hab das volle Statement von Graham auch schon heute morgen auf Sims Vip gelesen, aber ich ghabe irgendwie das dumme Gefühl, da waren zwar viele Worte, aber umso weniger Inhalt. Wie eine Katze, die um den heißen Brei schleicht…

Na,dann mal abwarten und Tee trinken… mehr können wir ja ohnehin nicht tun….

mechpuppe82

Kaffee trinken……… Wer immer noch komplett ohne Mods spielt…….sollte langsam sich doch mal trauen……..grad für Sims 4 gibts echt viele sehr interessante Mods

Karoo

Klingt gut! Welche Mods würdet ihr vorschlagen?

Chester

google mal: littlemssam
Dort gibt es viele kleine, aber größere Mods. Was dir gefällt, hängt davon ab, wie du sims gerne spielst.

Anonüm

Sims 4 ist tot. Viele haben EA verlassen und großartig wird da nichts mehr kommen. Das ist nur blabla. Jetzt versucht EA mit ihrem Mobile Titel das letzte Geld abzugreifen. Sie wollen es sich womöglich nicht anmerken lassen, aber sie sind verzweifelt. Sims 4 hätte soviel mehr sein können…

mechpuppe82

Auf der einen Seite gefällt mir ja die Ruhe….kann nun in Ruhe spielen und testen…..Mods testen ohne dass mir wieder das und das fehlt…

Aber ich habe irwie auch das Gefühl……dass denen echt die Luft aufgegangen ist. Ich hoffe ja zumindest, dass wir noch Wetter und Jahreszeiten bekommen.
Natürlich geben sie es nicht zu, dass sie wohl nichts Neues sonst mehr bringen wollen……ausser vielleicht noch ein großes Addon, was hoffentlich Wetter ist.

Da kommt nicht mehr viel………..

Dominik

Wer weiß vielleicht wird noch einiges kommen aber denke nicht mehr nachdem so viele nun weg sind…

nena

Ich nehms gelassen, weiss noch nicht was ich davon halten soll. Spiele zur Zeit eh lieber wieder Sims 2 und 3, das waren noch tolle Simszeiten.

Rosa_Urbz

Ja seit dem letzten Shit Storm von dem kleinen Accessoire Pack ist Funkstille. Komisch… als ob sie beleidigt sind xD
Sind sie vermutlich nicht, aber komischer Zufall ist es trotzdem und wenn sich eine nach einem anderen Job umsieht, naja, sagt schon alles.
Sie hätten Maxis drin lassen sollen…

Dark_Lady

In jedem (großen) Unternehmen ist es durchaus normal, dass da Mitarbeiter kündigen oder (mit ggf auslaufendem Vertrag) entlassen werden.
EA/Maxis stellt übrigens zeitgleich auch neu ein, u.a wird gerade logischerweise auch ein neuer Community Manager sowie Entwickler gesucht.

Und News-Pausen gab es in den letzten Jahren auch immer, wir hatten schon mehrmals Phasen, wo es 2 oder sogar 3 Monate keine neuen Inhalte in Form von AP, GP pder EP gab – also auch alles noch normal soweit.

Rosa_Urbz

Jup, alles normal.

Sim☺

Naja, das letzte war immerhin ein DLC für den DLC. Eine Erweiterung für die Erweiterung. Die haben sich wohl gedacht: „Hey, wir haben beim Hunde und Katzen Addon die Kleintiere vergessen, lass mal noch’n Pack rausbringen, das man erst voll nutzen kann, wenn man auch Hunde und Katzen hat!“

KayGee1969

@meschuppe82 Ich glaube,dass Wetter bis spätestens September kommt ist schon so sicher wie das Amen in der Kirche. Ja,da warte ich auch schon lange drauf. Ich hoffe noch auf etwas wie Supernatural (wenn wieder abgespackt dann wenigstens Hexen) und mehr Farmsachen. Vielleicht noch 1 Urlaubsland mit Schwimmen oder Tauchen im Meer.

Ja, ich gebe Dir recht mit den Mods! Da gibt es wirklich super Sachen und ich ziehe meinen imaginären Hut für alle die das können, hab auch schon so manches ausprobiert, aber ich spiele doch lieber mit dem Offiziellen – zum einen,weil ich gerne meine Kreationen in der Galerie teile, zum anderen, weil es sich ja doch bei manchen Mods schwierig zu sein scheint, alles nach neuen Patches von EA aktuell zu halten.

Sim☺

Ich habe mir so sehr ein Jahreszeiten Erweiterung gewünscht. Oder magische Wesen. Und jetzt?

Sassy

Alle wieder so melancholisch drauf hier ^^
Ich mag Sims 4 und das obwohl ich seit Sims 1 dabei bin 😉 bin also kein „Neueinsteiger“ der mit den alten Teilen nicht vergleicht. Aber ich finde Sims 4 hat als eigenständiges Spiel doch viel zu bieten und das grade durch die vielen Mods etc. EA wird sich etwas dabei gedacht haben Mods „zuzulassen“ und diese auch noch zu unterstützen. Die Kreativität und die Möglichkeiten selber etwas zu kreieren ist so hoch….ich finde das toll. Anstatt zu warten das EA das raus bringt was man haben will, kann man sich doch auch ran setzen und es selber machen. Niemand zwingt einen sich „unzureichende“ Addons zu kaufen. Allein das Grundspiel mit all den Mods die es bereits gibt bieten so viele Möglichkeiten….also ich verstehe nicht das über Sims 4 so viel gemeckert wird ^^
Sims 4 lebt für mich von der Communiy und nicht allein von den Addons.

Rosa_Urbz

Wo werden denn Mods unterstützt? Nicht mal in der Galerie kann man sie verwenden. Da wird alles als CC markiert, was andere nicht zu sehen kriegen, wenn sie das nicht anmachen bzw. haben sie es dann nicht im Spiel bei einem Download. Ich weiß hat Vor-und Nachteile bevor wieder jmd kommt.
Wenn du mit unterstützen meinst das sie es zu lassen, naja, das ist mittlerweile bei vielen Spielen schon Standart. Siehe Ark oder Arma 3, City Skylines etc. Sie wären auch schön blöd wenn sie Mods verbieten würden, denn sie sind es letztendlich, die das Spiel für viele am Leben erhalten. Wie du selber ja auch schreibst in deinem letzten Abschnitt.

Aber sorry, wenn ich das schon wieder lese „Ich vergleiche nicht.“ *Facepalm* Wirklich! Vergleichst du auch keine Preise im Supermarkt? Sondern siehst jeden Markt als eigenständiges Ding an? Aldi, Lidl, Netto etc? Was man im wahren Leben macht sollte man auch im Virtuellen tun, denn auch da kann man übern Tisch gezogen werden.

LG

Mirjam

Sassy hat geschrieben, dass sie KEIN neueinsteiger ist, der die anderen teile NICHT miteinander vergleicht. Das war doppelte verneingung und bedeudet, dass sie die teile sehrwohl miteinander vergleicht, sims 4 aber trotzdem noch gut findet…
Ich finde es echt traurig, dass man sich auf einer Fanseite für ein Spiel für jede postive Kritik rechtfertigen muss und so schnell als „dumm“ und „naiv“ abgestempelt wird wenn man schreibt das man sims 4 trotz der Kritik gerne spielt. Ich bin seit sims 2 dabei und war mit keinem sims-teil so zufrieden wie mit sims 4, schon alleine wegen der multitasting-fähigkeit und der Grafik und das sollte man auch einfach so schreiben dürfen …

Rosa_Urbz

Tja Mirjam, dumm und naiv hast du jetzt gesagt, nicht ich.

KayGee1969

@Sassy Ja, ich spiele auch seit Sims 1, oh wei, nächstes Jahr werde ich 50! – aber davon mal abgesehen : Ja, ich mag die Sims4 4 auch, einiges gefällt mir daran auch besser wie in den Vorgängern, aber dennoch kommt bei mir im letzten Teil nicht so der längerfristige Spielspaß auf wie in den Vorgängern, was ich sehr schade finde.
Zwischendurch wechsel ich auch noch zu Sims2 und 3 und erfreu mich da auch an vielen liebevollen Details, die mir in Sims4 auch fehlen….und die für mich immer einen großen Teil der Sims ausgemacht haben.

So hoffe ich einfach noch auf etwas mehr und tob mich so lange hauptsächlich im Baumodus aus, weil bei mir bei Sims 2 und 3 eher lästige Pflicht war, mag ich doch in Sims4 das Bauen mit am liebsten….

Nixzulesen

Da sieht man doch aber, dass jeder Simsteil sein Vor- und Nachteile hat. Was mir bei Sims 4 gefällt ist vor allem das mit dem Multi-Tasking und das mit den Stimmungen. Aber Gameplaytechnisch ist es in der Tat etwas wenig. Ich vermute, das haben die Produzenten jetzt auch endlich mal geschnallt und haben deshalb so viele entlassen/gehen lassen. Manchmal brauchts einfach frischen Wind. Ich denke auch fast, dass das kein Zufall war, dass das Dschungelpack und das Haustierpack so kurz nacheinander kamen (fand ich schon sehr eng beieinander muss ich sagen). Ich vermute da irgendeine Taktik. So nach dem Motto „was kommt besser an, was verkauft sich besser, wo meckern die Fans“.

mechpuppe82

Auf der einen Seite ist das Bauen bei Sims 4 besser…….auf der einen schlechter…….mir fehlt immer noch das Terrain formen und Seen erstellen. Und man muss immer sehen…….passende Farben bei den Möbeln zu bekommen

Rosa_Urbz

Ja eine Fusion wäre Sinnvoll im nächsten Teil. Ist das nicht, höre ich denke mal auf mit Sims.
Heißt: – Open World (aber diesmal richtig programmiert)
– CAS aus Sims 4 + Sims 3 mit vlt. neuen Verbesserungen, wie
verschiedene Körpergrößen?
– Färbetool
– Ansonsten standart Sachen wie Pools, Kleinkinder, Autos,
Fahrräder im Grundspiel usw. versteht sich von selbst
– Realistischere Sims

Dominik

Alles nur Pr gerede von denen damit die wollen das wir ihr Sims Mobile Spielen sollen um das letzte Geld abzugreifen…Großartiges wird scheinbar eh nichts mehr kommen.

Dominik

Mittlerweile habe ich schon Sims 4 vom PC gelöscht und nicht mehr nach zwei Monaten angerührt seit dem Disaster mit dem kleinen Tier Addon.

Sim☺

Ach deshalb. Hab mich schon gewundert, warum nix passiert ist, in den ersten Monaten des Jahres haben die ja noch so richtig mit Erweiterungen um sich geworfen…

nena

Spiele 18 jahre Sims , seit Sims 1. Jeder Teil war für mich super, und für sich.
Stundenlang spielte ich Sims 1, Sims 2 und Sims 3, und zum Glück noch immer. Bei Sims 4, nein finde ich nicht nur schlecht, spiele es ab und zu eher wenig, weil mir einfach der Langzeitspass fehlt, es fehlt einfach zuviel, an der Tiefe von den Sims. Ich mag Sims 4 mal spielen, aber irgentwie werde ich nicht richtig warm damit. Finde auch alles zu einfach , aber naja wer weiss, es kann noch besser kommen, was ich nie aufgebe, sollte es weiter gehn. Und ich will keine Spielverbesserung durch mods, ein Spiel muss mir ohne Mods spass machen, sonst nein, ich benütze keinen einzigen in den 18 Jahren Simszeit.

mechpuppe82

Ganz ohne Mods kann man Sims 4 knicken: Da kann man besser Sims 3 ohne spielen. Da würden mir sicher auch ohne Mods einige Sachen einfallen

Rosa_Urbz

Kann ich dir voll zustimmen mechpuppe