Update: Überarbeitete Babys kommen Anfang 2023 für Die Sims 4

Anfang 2023 erwarten uns Säuglinge in Die Sims 4. Werden die Babys überarbeitet oder erhalten wir eine komplett neue Altersstufe?

18.10.2022 | 20:58 Uhr 6 Kommentare

Der heutige Livestream der Entwickler war vollgepackt mit neuen Infos und Ankündigungen: ein Teaser für gleich zwei neue Erweiterungspacks, eine neue Plattform für Die Sims 4 Mods und sogar ein Ausblick auf die nächste Die Sims-Generation. Ganz zum Schluss wartete das noch ein Highlight auf uns: ein Blick auf überarbeitete Babys in Die Sims 4.

Zu sehen ist, wie einer der kleinen Racker durch die Gegend krabbelt und sich aufsetzt:

Via Twitter verrieten die Sims-Entwickler, dass diese überarbeiteten Babys Anfang 2023 zur Verfügung stehen. Wir vermuten, dass es sich um ein kostenloses Spiele-Update halten wird. Bestätigt ist dies jedoch noch nicht.

Update: Einen spannenden Hinweis gibt ein offizieller Blogbeitrag auf TheSims.com zum Entwickler-Livestream. Darin heißt es:

Außerdem freuen wir uns, bekannt zu geben, dass Anfang 2023 Säuglinge ins Spiel Einzug halten werden!

Könnte dies heißen, dass die Babys gar nicht überarbeitet werden, sondern gleich eine ganze neue Altersstufe für Säuglinge geschaffen wird? Eine ähnliche Vermutung haben auch unsere Kollegen von SimsCommunity. Sie beziehen auch diesen mysteriösen aus dem Entwickler-Livestream mit ein. Mit etwas Fantasie könnte man in den verpixelten Worten ein „New Life Stage“ erkennen:

Es bleibt auf jeden Fall spannend. Anfang 2023 werden wir mehr wissen.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

6 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Rosa_UrbZ
18. Oktober 2022 21:10

so süß 😀 da ist auch ein neues bettchen rechts zu sehen 😀

Kestrel
20. Oktober 2022 18:58
Antwort auf  Rosa_UrbZ

Sieht eher nach Laufgitter aus, was auch cool ist

Anika
18. Oktober 2022 21:23

Die Objekte die man sehen kann sind wirklich sehr schön

Parasiegt
18. Oktober 2022 21:42

Schönes und vorallem, interessantes Update, vielleicht werde ich ja mal wieder spielen sobald es erscheint!

Gaia
18. Oktober 2022 22:44

Die Babys haben wie es scheint, dann auch verschiedene Gesichter, sehr schön. Ich hoffe sehr darauf, dass sie noch mehr als ein Bettchen als Zubehör bekommen z.B. Wickelliege, Spieldecke, Kinderwagen usw.

Paddster
27. Oktober 2022 17:51

Sehr süß die Babys. Finde ich prima, ich fand nämlich die Babys zuvor einfach nicht so berauschend…

Ich erhoffe mir auch einen Wickeltisch für Babys und Kleinkinder, außerdem die Funktion die kleinen im Waschbecken zu baden wie bei dir Sims 2.

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 6

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell