Werbung

Keine Die Sims 4-Erweiterung für März geplant

Auf die nächste Erweiterung müssen wir bis mindestens April warten.

13 Kommentare
Keine Die Sims 4-Erweiterung für März geplant

Seit der Veröffentlichung von Die Sims 4 waren die Entwickler bereits sehr eifrig, was die Veröffentlichung von Erweiterungen betrifft. Mittlerweile gibt es schon zwei Erweiterungspacks, zwei Gameplay-Packs und sechs Accessoires-Packs für die vierte Sims-Generation. Viele Spieler warten bereits auf die nächste Erweiterung und hoffen dabei auf ein Gameplay-Pack mit Restaurant-Thema.

Bislang schrieb Community-Managerin SimGuruDrake im offiziellen Forum immer nur, dass für die aktuelle Woche keine Ankündigung geplant sei. Nun dehnte sie diese Aussage aus: In diesem Monat wird es keine neue Erweiterung für Die Sims 4 geben und vermutlich auch keine angekündigt werden. Dennoch steht für diesen Monat weiterhin ein kostenloses Spiele-Update auf dem Plan.

Auch interessant

< Vorheriger Artikel
Nächster Artikel >

13 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar


wonderwall
2 Monate 8 Tage her
Restaurant? Das will doch kein Mensch!!! Einer von den Entwicklern hat nen Satz zu Restaurant rausgehauen, aber doch nicht die Leute! Es wurden doch schon Cafés hinzugefügt.. Wieso hat man in dem Rahmen nicht Restaurant noch mitgemacht?! Hat da jemand seine Arbeit mal wieder nicht richtig gemacht? Ich will endlich Spielspass! Nicht umsonst warten alle sehnsüchtig auf die nächste Erweiterung. Die bisherigen hatten zu wenig Inhalt und waren zu schnell ausgeschöpft. Ich spiele Sims seit der 1. Generation und muss leider feststellen, dass das Gameplay immer zunehmender unter dem Fortschritt der Grafik leidet. Für mich ist ein Spiel nicht weiter… Read more »
Cece
2 Monate 8 Tage her
Da muss ich dir recht geben, ich finde es absolut enttäuschend was sie uns bis jetzt angeboten haben und auch die Preise sind echt unter aller ** .. Ich spiele es auch seit der ersten Stunde und es tut mir einfach in der Seele weh was sie daraus machen. Ich kann auch die ganzen anderen Leute verstehen die nach Tieren etc schreien aber mal ehrlich ich bin mir sicher das sie schon über jedes einzelne Addon nachgedacht haben als sie noch Sims 4 in der Entwicklung hatten. Die Leute sind es einfach aus Sims 3 gewöhnt dass da so viel… Read more »
Sassy
2 Monate 8 Tage her

Doof…….

Spoinky
2 Monate 7 Tage her

Huhu mal wieder etwas wovor ich traurig vorbeilaufen werde :,D!

Vanni
2 Monate 7 Tage her

Vielleicht arbeiten die an einem Gameplay-pack das sie besser machen wollen als die letzten,und brauchen dafür mehr Zeit/Mitarbeiter und bringen deshalb kein Acc Pack raus…

Olli
2 Monate 7 Tage her

Ich hoffe, dass endlich Zeitungen mal kommen?!…Es kann doch nicht soo schwierig sein Zeitungen in Sims 4 einzubauen, zumal die es schon seit Sims 1 gibt Q.Q

Birdie
2 Monate 7 Tage her

Mal Ecktreppen, oder eine Eckbank als Essmöglichkeit wäre was. Gabs ja in alten Teilen auch. Vor allem Tiere (Hunde z.b.). Die vermiss ich doll

Laura
2 Monate 7 Tage her

Also bisher war ich auch ziemlich enttäuscht. Grafisch gesehen ist das Spiel 1 A. Aber die Sims 3 haben mir bei weitem besser gefallen. Mir fehlen einfach so Kleinigkeiten wie Kleinkinder, Waschmaschine, Autos etc. Auch die nicht mehr vorhandene offene Welt fehlt mir. So konnte man immer noch gleichzeitig mit den anderen Familiencharakteren spielen, wenn eine der anderen Spielfiguren mal angeln war oder ähnliches. Ich hoffe, es kommt ein Haustier oder Wetter Pack. Naja lassen wir uns mal überraschen…

NeroBlade
2 Monate 6 Tage her
Oi, so langsam habe ich das Gefühl, EA geht der Saft an Ideen aus. Gut, in der Vergangenheit hat es sich öfters gezeigt, dass es ihnen an Ideenreichtum fehlt, sonst hätten die nicht gewisse Addons in jeder Generation mit fast demselben Namen raus gegeben. Restaurant will wirklich keiner, die Cafes sind mau, die ständigen Partyeinladungen nerven extrem und weiterhin fehlen Supernaturals, Jahreszeiten und Hausttiere. Das sind definitiv Dinge, die so manch ein Spieler sich wünscht. Gut, Supernaturals haben 2 Vertreter, zwei sehr alte Vertreter aus Sims 1…aber ich vermisse Hexen, Vampire und Werwölfe. Und das Wetter könnte auch mal wieder… Read more »
Sorianumera
2 Monate 5 Tage her
Restaurants finde ich völlig uninteressant. Die Acc-Packs waren alle nicht unbedingt der Brüller. Es fehlen einfach die großen wichtigen Add-Ons. Ich liebe Sims aber spiele ist nicht sonderlich oft, weil mir die Abwechslung fehlt. Alle Grundstücke sind schon besiedelt. Jeder Job ist schon zig mal ausprobiert. Ein bisschen mehr Tiefe würde ich mir wirklich für das Spiel wünschen. Es gibt Aliens, schön. Aber was es überhaupt nicht gibt, ist das Thema „Unperfektheit“. Die Krankheiten sind ein Witz und absolut nicht gut in das Spiel mit eingebunden. Es macht keinen Unterschied, ob jemand krank ist, oder nicht. Er wird mit Medizin… Read more »
Chester
2 Monate 5 Tage her

Ein Restaurant, das mein Sim wie einen Laden betreiben kann, in dem er Leute einstellt, sich die Besucherzahlen nach Qualität und Preis richten, fände ich sehr interessant. Aber seit ein paar Monaten spiele ich Sims 4 sowieso nicht mehr. Bin wieder zu den 3ern zurückgekehrt und habe soviel Spaß damit. Das einzige, das mir da fehlt, ist eine vernünftige Umsetzung für eigene Geschäfte. Ansonsten ist es für mich, von den langen Ladezeiten abgesehen, geradezu perfekt. Mom kann ich mir nicht vorstellen, noch mal richtig bei Sims 4 einzusteigen.

susi
2 Monate 4 Tage her
Welche Menschen wollen Restaurants ?! Ich warte jeden Monat auf neue spiele von sims 4 und es kommen immer so Kleinigkeiten Accessoires packs es gibt schon 6 Stück! Wo bleiben die Erweiterung packs mit Tieren oder übernatürlichen sims oder das Wetter Sims 4 gibt es jz im August fast 2 Jahre und es kam bis jz nur Müll raus es wahr nicht alles schlecht aber nichts von dem hat mich überzeugt . Ich hoffe in April kommt ein Gutes Spiel raus sonst zieh ich mich wieder zu sims 3 zurück . Ich hab auch gelesen das mit der Apokalypse das… Read more »
Beate
1 Monat 22 Tage her
Restaurants ok, das macht aber das Spiel nicht interessanter, habe das Gefühl dass die Spielemacher sich nur auf das Vergnügen konzentrieren, doch zum Leben gehört viel mehr. Fangen wir mal an mit dem Wetter, immer Sonne auf die Dauer echt langweilig. Ich muss den Spielern recht geben was ist mit Krankheiten, Unfällen, Sterben, Beerdigung und wo ist der Friedhof sowie die Nachlassreglung, vorhandene Erben gehen hier immer leer aus. Zeitung Nachrichten … fehlen komplett, Großstadt-Leben mit Wolkenkratzern …, begehbare Welt. Wo sind die Tiere, Kleinkinder… und vieles mehr!!! Mensch bereue wirklich dass ich Sims3 den Rücken gekehrt habe, dachte Sims… Read more »
wpDiscuz

Netiquette zu unseren Kommentaren

Wir legen Wert auf einen freundlichen und respektvollen Umgang. Beleidigungen und Diskriminierungen werden von uns nicht geduldet.

Wir möchten in unseren Kommentaren keine Werbung. Bei allen geposteten Links muss ersichtlich sein, warum diese inhaltlich zur News oder deinem Kommentar passen.

Bei Verstößen gegen unsere Richtlinien behalten wir uns das Recht vor, Kommentare zu entfernen und Autoren zu sperren.