Arbeitsliste: An diesen Fehlern arbeiten die Die Sims 4-Entwickler aktuell

Die Sims sind bald keine Kaffee-Junkies mehr.

01.12.2023 | 19:34 Uhr 0 Kommentare

Kommende Woche dürfte uns ein neues Spiele-Update für Die Sims 4 erwarten, denn am 7. Dezember erscheint Die Sims 4: Zu vermieten. Im Vorfeld einer Pack-Veröffentlichung gab es bislang immer ein Spiele-Update, welches das Spiel für die neue Erweiterung vorbereitet.

Während noch nicht bekannt ist, ob und welche neue Gratis-Inhalte es gibt, geben die Entwickler nun jedoch einen Überblick zu den Fehlern, welche man mit dem Update auf jeden Fall adressieren möchte. Dabei handelt es sich um diese Probleme:

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

24.02.2024 | 0

Podcast Folge 79: unser kristallklarer Eindruck von Kristallkreationen

20.02.2024 | 10

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor