Die Sims 3: Reiseabenteuer – Es geht weiter mit China

Seit der Ankündigung von Reiseabenteuer gibt es hauptsächlich nur Informationen zum Reiseziel Ägypten. Die offizielle Die Sims 3-Seite hat nun […]

11.09.2009 | 21:12 Uhr 0 Kommentare

Seit der Ankündigung von Reiseabenteuer gibt es hauptsächlich nur Informationen zum Reiseziel Ägypten.

Die offizielle Die Sims 3-Seite hat nun verkündet, dass es nächste Woche erst noch eine Anleitung zum Errichten von einfachen bis hin zu komplexen Gräbern geben wird und dass es danach in das nächste Land geht: China. Warten wir ab, was wir neben der der Kampfkunst noch so alles in China machen und erleben können.

geschrieben von SimTimes Team

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

03.03.2024 | 1

Spieler verwandeln Die Sims 4 Welt in Griechenland

29.02.2024 | 9

Die Sims 4-Entwickler veröffentlichen Notfall-Patch nach letztem Update

28.02.2024 | 3

Das ist drin im kommenden Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires