Werbung

Die Sims 5 soll auch für PlayStation 5 erscheinen

Laut offiziellen PlayStation Magazine soll ein Die Sims 5 für die PlayStation 5 in Entwicklung sein.

& 19 Kommentare

Sonys nächste Konsolengeneration ist noch nicht erschienen, ja noch nicht einmal wirklich vorgestellt worden. Dennoch listet das offizielle PlayStation Magazine bereits einige Spiele auf, die für die PlayStation 5 erscheinen sollen. Darunter auch: Die Sims 5. Unter der Überschrift „Diese Spiele kannst du für PlayStation 5 erwarten“ wird die Lebenssimulation mit aufgeführt:

Es ist wenig überraschend, dass EA wohl bereits an der fünften Generation der Sims arbeitet und auch, dass das Spiel für die nächsten Konsolen erscheinen wird, ist wenig verwunderlich. Überraschend ist jedoch, dass ein offiziellen Konsolenmagazin das Spiel bereits listet, bevor EA es überhaupt angekündigt hat.

Wann genau ein Die Sims 5 erscheinen wird, ist derzeit noch völlig offen. Das PlayStation Magazine selbst spricht davon, dass es noch länger als ein Jahr dauern wird. Wenn Die Sims 5 für PlayStation 5 erscheint, wird auch die nächste XBox-Generation mit berücksichtigt. Außer Frage steht, dass das Spiel auch für PC erscheinen wird.

Auch interessant

19
Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentar-Threads
9 Thread-Antworten
0 Follower
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
15 Comment authors
neuste älteste
MissesFlauschi

,,Diese Spiele kannst du für PlayStation 5 erscheinen.“ Macht nicht so Sinn der Satz 🙂

Kibo

Wie schon mal geschrieben hier, kann es gut sein das Sims 5 bei EA Play am 11 Juni vorgestellt wird und vielleicht 2021 raus kommt zusammen mit Pc und Konsolen am selben Tag.

Daniel_Diaz-Aguayo

Sehe ich auch so,& selbst wenn nur Teaser Trailer kommen würde,würde es schon reichen.

Rosa_UrbZ

Ah stimmt! Na dann bin ich ja mal gespannt 😀

NichtErnieSondernBert

@ Kibo

Ich kann mir sogar Vorstellen, dass dann so eine ähnliche Sache passiert, wie mit Rollercoaster Tycoon und Planet Coaster. Wäre wünschenswert. Nicht dass ich möchte, dass der Sims-Titel in Flammen aufgeht, aber EA soll gefälligst mal anfangen zu Schwitzen>:) Obwohl es ja noch kein Veröffentlichungsdatum zu Paralives gibt, bin ich mir sicher, dass es hohe Wellen geschlagen hat und dieser Indi-Titel der Grund ist, warum nun die „Die Sims 5“ herumschwirrt. Entweder es war ein eigentartiger Fehler von Jemandem, vielleicht schon sowas wie ein Hoax, oder die „Die Sims 5“ sind tatsächlich (bald?) im Anmarsch.

abeille489

Irgendwie hab ich noch gar keine Lust auf Sims 5. Mir fehlt noch so viel im 4er… Oder sie nutzen 5 dann echt als Neustart und lernen aus ihren Fehlern der letzten Jahre. Keine Ahnung, aber bei den anderen Teilen war ich gefühlt aufgeregter.

mechpuppe82

Ich auch noch nicht, so könnten nach meiner Meinung noch paar Jahre warten. Sollte das Öko-Addon schon das letzte große Addon sein?

Shioby

das wäre echt traurig… Mir fehlt auch noch viel in sims4

Simsala

Pferde Autos offene Welt wirds aber nie geben
Allerdings würde es dann bei 5 schon wieder von vorne losgehen

Daniel_Diaz-Aguayo

Überraschen? Nein. Trotzdem freue ich mich über diese Nachricht, Grade weil es jetzt offiziell ist. {=

Missxx

Hi Leute
Also ich finde auch Sims 5 könnte noch ein paar Jahre warten, weil ich finde Sims 5 sollte schon was besonderes werden.jetzt nicht von der Grafik her aber vom gameplay! Ich weiß wohl das die Entwickler gesagt hatten das es noch mehr für Sims 4 geben wird .
Lg

mechpuppe82

Jetzt wo mit Öko wieder mehr Lebenssimulation zu kommen scheint, hoffe mich mal, dass auch der nächste Teil sich da wieder mehr drauf konzentriert. Vor allem vermisse ich diese ganzen selten auf tauchenden Eastereggs: In Sims 2 gab es noch richtig viele Überraschungen, die man wenn überhaupt erst nach langen Spiel, wenn überhaupt mal begegnete.

Reila 91

Jetzt schon Sims 5 finde ich persönlich zu früh
Da sollten sie lieber noch so einiges an Sims 4 verändern dann bräuchte es Sims 5 garnicht ich hab die letzte Tage wieder Sims 3 gespielt weil ich mal wieder etwas Mit Pferden spielen wollte und mit kleineren Kleinkinder die ich in Sims 3 einfach besser finde.
Da freue ich mich in moment mehr auf das Spiel Paralives
Die laut Artikel viel mehr bieten als Sims auch die Funktionen der Babys sollte so viel realistischer werden als bei Sims

Schnattchen

Also, ich liebe Sims 4 seit es Kleinkinder gibt über alles. Wegen mir muss auch noch kein Sims 5 kommen. Sie sollen sich ruhig noch Zeit lassen. Ich wünsche mir, dass noch einiges für Sims 4 kommt.

In Sims 4 liebe ich die Animationen. Die oft sehr schön und lustig sind. Und ich liebe die Insel Sulani und freue mich wahnsinnig auf das neue „Nachhaltige Leben“. Endlich geht das Spiel mal richtig ab. Ich habe sehr gerne Sims 2 gespielt. Sims 3 habe ich gar nicht gespielt. Aber, Sims 4 spiele ich mittlerweile mehr als Sims 2.

BVBfan09

EA würde die Sims Community spalten wenn Sims 5 „rein“ online wäre vorallem weil man im Online Modus keine Mods(Kleidung, Skript, alles einfach) und Cheats benutzen kann, das wissen die auch, Sims lebt vorallem wegen Mods, aber wenn se einen Online und Einzelspieler Modus(offline) getrennt in Sims 5 integrieren wäre alles prima. Ich bin da aber sehr gespannt, ich bin mir sicher dass der Online Modus floppt, falls sie keinen Geistesblitz haben sollten wie sie das mit Mods und Co. regeln, aber Hey. Vlt wird Sims 5 so gut, dass es gar keine Mods braucht?

birksche

doch kann man, siehe SecondLife da kannst du auch ohne ende frisuren und klamotten downloaden auf externen seiten 🙂

Rosa_UrbZ

Hm so kann man abschätzen wann ein Sims 5 erscheinen könnte. YAY! 😀

NichtErnieSondernBert

Ich werde kein „Die Sims 5“ kaufen sondern mich lieber auf Paralives freuen:)
Bin übrigens Patreon und mein Geld fühlt sich dort sicher aufgehoben an. Anstatt noch irgendwelche Packs von den Sims 4 zu kaufen, warte ich mal lieber ab was aus Paralives wird.
Und Nein, das hier soll kein Schmäh Kommentar sein, gegen Personen, welche sich Die Sims 5 gerne kaufen möchten(würde ich auch gerne*), sondern einfach mal auch ein Gedanken anstoß, warum da plötzlich der Titel „Die Sims 5“ auftaucht.
Ja. Ein Konkurent ist geboren. Da versucht man natürlich schnell einen neuen Titel zu entwerfen, der besser und pompöser sein soll als Paralives… Ne, EA. Paralives hat mich als Kunden schon gewonnen, bevor du überhaupt darann dachtest, mal das bekackte Inventar umstrukturieren zu lassen. Wir sind, man glaube es kaum, im Jahre 2020 angekommen und du denkst es wäre Zeitgemäß dem Spieler Sammelobjekte zu servieren OHNE die Möglichkeit, diese Vernünftig zu Verwalten?? Warum gibt es für manche Kollektionen die Möglichkeit, diese in geeigneten Objekten zur Schau zustellen und für andere nicht?? Weil es nur um das NÖTIGSTE geht. Das Spiel läuft. Keine Tiefe. Viele Bugs. Es gibt keine klare Zielgruppe. Es wird keine Stellung bezogen. Macht EA ein Spiel für 10 Jährige oder für eingefleischte Stammspieler? Können Risiken eingegangen werden? Gar, Experimentiert werden? Der Titel Sims hat sich zuweit von den Prinzipien des eigentlichen Erfinders entfernt, es geht nurnoch darum, den Maximalen Gewinn mit so wenig Arbeit wie möglich herauszuholen und nicht, einen fantastischen Titel mit einem weiteren fantastischen Titel zu übertreffen und DAS ist der Grund, warum Paralives den Unterschied machen WIRD.
Wir sind im Jahre 2020. Es gibt so viele unglaubliche Dinge, die Möglichkeiten sind fast unendlich, aber nicht für die Sims, nein, nicht für die Sims, denn das bedeutet, man müsse Geld investieren. Nein, man bleibt am sicheren Ufer und macht den selben Scheiß zum Xten mal weil man es kennt und sich nicht anstrengen muss. UND NEIN, Multitasking gab es vereinzelt sogar schon in die Sims 2 und 3. Warum Features bewerben, welche mir als Spieler bekannt vorkommen? Und die Gefühle der Sims in den Sims 4 sind auch nicht anders als die Moodlets in den Sims 3. Die Sims aus den Sims 4 fühlen sich auch nicht lebendiger oder echter an, nur weil da in irgendeiner Ecke des Bildschirms, sich die Farbe ändert… Ich habe bis 2017 gewartet bis ich mir die Sims 4 gekauft habe und es hat lange gedauert, bis ich damit warm wurde. Nun ist es ein Spiel, welches ich gerne Spiele, aber nur weil ich es mag heißt das nicht, dass ich nicht sehe was das für ein scheiß durchgequirlter, nochmal aufgewärmter, wiedergekauter Müll ist, welcher mir da serviert wird. Oh, woooow, der Baumodus ist ja so tooool. Das erwarte ich von einem Nachfolger… Rant zunende, Puls geht runter, ja ich lebe nochxD (*Ich würde mir, wenn dann erstmal Zeit lassen und mal schauen wie es sich entwickelt. Ich muss als Kunde nicht immer alles sofort haben und ich muss nicht immer den vollen Preis zahlen. Man sieht sich also bei der nächsten Rabattaktion oder auf MMOGA oder auf Instant-Gaming.(Vorsicht! IMMER die Preise vergleichen!!)