EA kündigt Zusammenarbeit mit Renault an

Umweltschutz ist heute wichtiger als je zuvor und auch die Sims unterstützen die Umwelt künftig durch neue umweltschonende Objekte, wie […]

19.04.2010 | 18:00 Uhr 1 Kommentar

EAs Zusammenarbeit mit RenaultUmweltschutz ist heute wichtiger als je zuvor und auch die Sims unterstützen die Umwelt künftig durch neue umweltschonende Objekte, wie beispielsweise Solaranlagen und Windmühlen. Diese werden in einer Zusammenarbeit mit Renault veröffentlicht. Höhepunkt wird ein elektrisch betriebenes Auto von Renault sein, hinter dessen Steuer sich eure Sims bald setzen können. Ein Bild davon haben wir euch gleich neben diese News gepackt.

Alle Inhalte aus der Zusammenarbeit mit Renault sollen kostenlos über den Sims Launcher verfügbar sein. Wann genau, hat EA allerdings noch nicht verraten.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sims News: Weitere Bilder zum Renault Twizy A.E. | Aktuelle News zu Die Sims
21. April 2010 19:24

[…] Bilder zum Renault Twizy A.E. geschrieben von Micha um 19:24 Uhr Am Montag berichteten wir euch von einer Partnerschaft zwischen EA und Renault, deren Ergebnis unter anderem ein […]

Weitere Sims-News

20.06.2024 | 10

Info-Leak zum Gameplay zu Die Sims 4: Verliebt

18.06.2024 | 12

Life by You wird eingestellt

16.06.2024 | 4

Podcast Folge 85: Die Sims 4 Verliebt – heiße Liebe oder lauwarmes anbandeln?