EA verschenkt weiteres Die Sims 4-Pack

Aktuell kannst du dir kostenlos ein Die Sims 4 Accessoires-Pack für PC und Konsole sichern.

14.03.2024 | 21:52 Uhr 1 Kommentar

Aktuell gibt es einen großen Sale bei Die Sims 4, bei dem du bis zu 60% auf Erweiterungen sparen kannst (mehr dazu in dieser News). Du kannst jedoch momentan auch völlig kostenlos an neue Inhalte gelangen, denn Electronic Arts verschenkt gerade mal wieder ein Accessoires-Pack.

Dabei handelt es sich um Die Sims 4 Gartenspaß-Accessoires. Passend zum Start in den Frühling kannst du damit den Garten deiner Sims etwas aufhübschen und unter anderem mit einer großen Wasserrutsche versehen. Alle Details findest du auf unserer Infoseite zum Spiel.

Die Sims 4: Gartenspaß-Accessoires kannst du dir bis zum 13. April kostenlos für PC und Konsole sichern. Viel Spaß damit!

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Marv
15. März 2024 16:07

Auch wenn ich EA seit dem unverschämten Einkaufswagen-Icon überhaupt nicht mehr auf meinem PC haben will, denke ich, dass man mit kostenlosen Erweiterungen dann EA am meisten eins auswischen kann, Voraussetzung ist aber, dass man nichts mehr mit Geld kauft. Seit dem Einkaufswagen-Icon gebe ich keinen Cent mehr für EA aus und habe mich darauf konzentriert, Paralives auf Patreon zu unterstützen. Kostenlose Acc-Packs nehme ich aber gerne an, so sind Zeit, Geld und Arbeit von EA verschwendet, da ich weiß, dass ich nichts mehr von EA kaufen werde.

Aber auch hier hat es Grenzen. Gameplay-Packs mit ihren unzählichen Bugs würde ich selbst kostenlos nicht haben wollen. Hochzeitsgeschichten zum Beispiel, nein danke. Die kostenlosen Acc-Packs sind jetzt noch die Einzigen, die mir neue Inhalte für Sims 4 geben, ansonsten gehe ich nun langsam aber sicher zu der Konkurenz über. EA hat ja schon mehrfach und immer stärker bewiesen, dass sie die Sims Reihe gegen die Wand fahren WOLLEN, wie Simcity damals. Denn anders ist EAs verhalten gegenüber der Community nicht zu erklären.

Weitere Sims-News

23.07.2024 | 20

Großes Update für Die Sims 4 bringt viele Neuerungen und behebt zahlreiche Fehler

21.07.2024 | 3

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 26

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt