Mod bringt den Herbst nach San Myshuno

Mit einem Community-Mod kannst du den Herbst in deine Spielwelt bringen.

8 Kommentare geschrieben von Micha

Bis es in Die Sims 4 offizielle Jahreszeiten gibt, kann es wohl noch eine Weile dauern. Bislang gibt es zumindest keinerlei Hinweise darauf, dass die Entwickler an einem Wetter-Erweiterungspack arbeiten. Zum Glück gibt es jedoch eine sehr aktive Modding-Community bei den Sims. Und so hat Dani Paradise eine grafische Modifikation veröffentlicht, welche die neue Welt San Myshuno aus Die Sims 4: Großstadtleben in herbstliche Farben taucht: die Bäume erstrahlen in rot, gelb und orange und auch das Gras ist der herbstlichen Jahreszeit angepasst.

herbst-sims4-grossstadtleben

Die Modifikation ist komplett kostenlos und überschreibt nur die vorhandenen Texturen der Spielwelt. Andere Eingriffe im Spiel werden nicht vorgenommen. Den Download kannst du auf dieser Seite finden. Du lädst dabei direkt eine .package-Datei herunter, die du einfach unter Eigene Dateien/ Electronic Arts / Die Sims 4 / Mods abspeicherst. Fertig! Möglicherweise musst du anschließend in den Spieloptionen noch benutzerdefinierte Inhalte aktivieren, damit die Änderungen sichtbar sind. Wenn du keine Lust mehr auf den Herbst hast, entfernst du einfach die Datei aus dem Mod-Ordner. 

Dani Paradise stellt auch für andere Die Sims 4-Welten einen herbstlichen Anstrich bereit. Auch Windenburg und die Welten aus dem Hauptspiel können mit einem entsprechenden Download herbstlich-bunt erstrahlen. 

Beteilige dich an der Diskussion

8 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
CetaSim
7. November 2016 12:56

Cool, lad ich mir direkt rein!!! Danke euch!

DreamSims
7. November 2016 14:28

Meine Hochachtung diesen tollen Mod innerhalb von ein paar Tagen anzubieten. Ihr solltet bei EA Arbeiten!

SimsFan
7. November 2016 19:07

Warum gibt es Leute die Schnee und Herbst in die Stadt bringen, EA so etwas aber bis heute nicht schafft???? 🙁

Dark_Lady
7. November 2016 19:10
Antwort auf  SimsFan

weil… so was idR in nem Jahrszeiten-EP kommt und wir das in Sims 4 momentan ja noch nicht haben.
Außerdem sind das lediglich veränderte Texturen, also nichts anderes wie Defaults – sprich, das ist eine rein optische Sache, die aber nichts am Spiel ansonsten ändert.

Simsfan
9. November 2016 10:13
Antwort auf  Dark_Lady

EA könnte sich das EP schenken und „das Wetter“ als „Standard“ in das Spiel, sprich; von Beginn an einbauen. Ist mir klar, was dieser Mod bringt/bewirkt – trotzdem traurig von EA.

Simsfan
10. November 2016 9:46
Antwort auf  Micha

Leider, ja.

Sassy
10. November 2016 12:36

Weiß wer ob der Schnee Mod auch auf die neue Stadt erweitert wird? ^^
Diesen hier schau ich mir an sobald ich das Addon habe 😀