Neue Arbeitsliste: An diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler

Im Fokus stehen einige merkwürdige Verhaltensweisen der Sims.

26.10.2023 | 19:44 Uhr 2 Kommentare

Heute veröffentlichten die Sims-Entwickler eine neue Übersicht zu den Fehlern, an denen sie aktuell besonders arbeiten. Die Probleme werden gerade besonders untersucht und sollten mit dem nächsten Spiele-Update für Die Sims 4 behoben werden. Wann genau uns der nächste Patch erwartet, ist aktuell noch unklar.

An diesen Fehlern arbeiten die Entwickler aktuell konkret:

Jetzt neu: erhalte unsere News auch via WhatsApp. Klicke hier und folge kostenlos unserem WhatsApp-Kanal.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

2 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
flowydin
28. Oktober 2023 9:58

Ein störender Fehler fehlt leider immer noch: Türen verschwinden nicht mehr im Play-Modus in Wohnungen.

Feetrixi
24. November 2023 16:10

Ein Fehler für mich ist, dass manche Theken im Gamemodus verschwinden. Und genau dass was ich abreißen will verschwindet im Baumodus, wenn die Mauern unten sind. Wenn die Mauern oben sind finde ich den Gegenstand, den ich abreißen will nur schwer. Die Probleme die oben angeführt sind habe ich nie. Aber was mich auch nervt ist, das Sims Ängste entwickeln die nicht weg zukriegen sind auch nicht im Optionsmenü

Weitere Sims-News

23.07.2024 | 20

Großes Update für Die Sims 4 bringt viele Neuerungen und behebt zahlreiche Fehler

21.07.2024 | 3

Podcast Folge 87: Beziehungskrise mit Die Sims 4 Verliebt?

19.07.2024 | 26

Vorschau: Wir haben Die Sims 4 Verliebt angespielt