Neue Einfach Tierisch Infos von Twitter

Unsere Kollegen von SimPrograms machten uns darauf aufmerksam, dass Sims-Entwickler @SimGuruRyan auf Twitter einige neue Infos zu Die Sims 3: […]

04.09.2011 | 14:02 Uhr 9 Kommentare

Unsere Kollegen von SimPrograms machten uns darauf aufmerksam, dass Sims-Entwickler @SimGuruRyan auf Twitter einige neue Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch veröffentlicht hat, die wir euch hier kurz zusammenfassen:

  • Die neue Musik im Spiel wird unter anderem Songs von Lenka Kripac und Asher Roth umfassen. Zudem ist der Song aus dem Die Sims 3: Stadt-Accessoires-Trailer mit dabei.
  • Pferdesättel sowie Halsbänder für Hunde und Katzen werden frei anpassbar sein.
  • Katzen können nicht an der Leine geführt werden. Dafür können sie Sims im Auto mitnehmen und haben sie dabei auf dem Schoß.
  • Spielbare Haustiere können mit nicht spielbaren Haustieren agieren. Haustiere können zudem auch mit Wildtieren agieren, mit diesen jedoch keine Beziehung haben.
  • Die Genetik der Haustiere ist der Genetik der Sims ähnlich.
  • Haustiere haben Wünsche.
  • Nur erwachsene Haustiere können Fähigkeiten lernen.
  • Wildtiere werden den Nachbarschaften automatisch hinzugefügt (es ist nicht nötig, dass dazu spezielle Spawning-Objekte platziert werden). Das automatische Hinzufügen von Wildtieren in einer Nachbarschaft kann nicht ausgestellt werden.

Weitere Infos zu Die Sims 3: Einfach tierisch haben wir euch auf unseren Infoseiten zum Spiel zusammengetragen.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

9 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Tom
4. September 2011 16:26

und hunde … kann man diese dann auch mit ins auto nehmen?

Mitch
4. September 2011 16:51

Die sollten mal die Musik aus dem Trailer mit reinnehmen 😉 Das Lied finde ich ziemlich gut 🙂 Und was genau meinen die mit Halsbänder und Sättel können angepasst werden? Das man sich eins aussuchen kann, ist ja eig klar, denke ich… oder ist damit gemeint, dass man frei die Farbe verändern kann?

Emma
5. September 2011 22:21
Antwort auf  Mitch

Ja, ich denke damit sind Farbe und Muster der Sättel, bzw. der Halsbänder gemeint 😉

Vicy
4. September 2011 17:35

ich hab noch eine frage: muss man pferde zuhause halten oder gibt es auch einen reitstall wo man sie unterstellen kann (nicht nur während der ’schwangerschaft‘, sondern auch sonst immer) ?
übrigens: diese news sind SUPER! 1+!! 😉

Tom
5. September 2011 15:32

ich verstehe nicht was mit“ die genetik der tiere ist dem der sims ähnlich“
was soll das heisen?
bitte antworten

Tom
5. September 2011 16:07
Antwort auf  Micha

okay,danke Micha !

Sari
5. September 2011 17:24

oh das ist echt super! Ich wünschte das würde nicht mehr so lange dauern ;(

Emma
5. September 2011 22:22

Wenn man Katzen im Auto auf den Schoß nehmen kann, dann geht das doch auch wenn ein Sim auf dem Sofa sitzt, oder?

Weitere Sims-News

19.05.2024 | 2

Podcast Folge 83: Liebe liegt in der Luft – Ausblick auf die kommenden Die Sims 4 Inhalte

17.05.2024 | 7

Entwickler teasern weitere Gratis-Inhalte für Die Sims 4 an

14.05.2024 | 1

Blühende Räume-Set für Die Sims 4 steht kostenlos bereit