$ # MENU
Werbung

Neue Umfrage zum Community Accessoires-Pack für Die Sims 4

In der Umfrage kannst du einzelne Objekte und Kleidungsstücke bestimmen.

& 13 Kommentare

Anfang April hat das Entwickler-Team von Die Sims 4 eine neue Community-Aktion gestartet. Als Teil der Die Sims 4-Community bist du dabei konkret an der Entwicklung eines neuen Accessoires-Packs beteiligt. Mittels mehrerer Umfragen kannst du direkt mitentscheiden, wie das zukünftige Accessoires-Pack aussehen soll. Zwei solcher Befragungen wurden bereits im April durchgeführt. Bei der ersten wurde das allgemeine Thema „ökologisches Leben“ von der Community gewählt. In der zweiten Umfrage stand der allgemeine Grafikstil im Fokus, wobei sich die Community hier für den ländlicheren Stil entschieden hat.

Ab heute nun kannst du erneut über Inhalte des Accessoires-Packs abstimmen. Speziell geht es diesmal um einzelne Objekte und Kleidungsstücke. Aus einer Liste von ganz verschiedenen Objekten kannst du deine 28 Lieblingsobjekte auswählen, anschließend kannst du von allen gezeigten Kleidungsstücken deine 14 Favoriten wählen.

Zur Befragung gelangst du auf dieser Seite. Bis zum 21. Mai 2017 um 19 Uhr hast du noch Zeit deine Favoriten zu bestimmen. Die Entwickler werden anhand des Ergebnisses dann eine Auswahl treffen, welche sich an den Wünschen der Community orientiert, aber dennoch ausbalanciert ist. Dies bedeutet, dass von jeder Objektkategorie irgendetwas vertreten sein wird.

Sobald die Ergebnisse feststehen, informieren wir dich. Im Laufe des Jahres wird es dann noch weitere Befragungen geben. Das Accessoires-Pack ist für 2018 geplant.

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

13 Kommentare auf "Neue Umfrage zum Community Accessoires-Pack für Die Sims 4"

Sortiert nach:   neuste | älteste
Calluna

OMG, ich würde am liebsten ALLES nehmen!

mechpuppe82

Ist erledigt.

Kilian

Ich habe mir den style eigentlich so typisch Amerikanisch vorgestellt aber der gefällt mir auch! Finde Trozdem die Möbel usw Schön.Hoffe es wird Waschmachinen geben

Olli

Ich glaube im Herbst kann man abstimmen welches Hauptfeature es in dem Pack geben soll, ich hoffe man kann für Waschmaschinen stimmen. Ein hoch auf die dreckige Wäsche 😀

JanaLis

Auf die Waschmaschine hoffe ich auch. Ich hab mir aber auch immer schon einen Staubsauger gewünscht, gerade wenn dann die Tiere kommen! 😀

Rosa_UrbZ

Yay!!! Bitte mehr davon!!! *Ironie aus*

1. Wozu brauche ich so viele Accessoire Packs?? Man kann von der Community 1000 mal schönere Sachen bekommen. Die sollen sich mal um mehr Gameplay kümmern! Und 2. das wie vielte Acc Pack is das jetzt?!..Naja ich kann da nur noch die Augen rollen. Für mich nur noch Abzocke. Die verdienen mit den kleinen Packs glaube mehr als mit nem großen EP. Weniger Produktionsaufwand und man muss es nur mal zusammenrechnen und dann das sehen was man für das Geld bekommen hat.
Ich spiele zur Zeit Sims 3 und ich glaube das es bis zum release von Sims 5 so bleiben wird, falls Sims 5 wieder ein gutes Spiel wird, was ich bezweifle. Mein Vertrauen ist weg. Man merkt das Maxis nicht mehr mit dran sitzt.

Liebeslottchen

Zitat: „Man kann von der Community 1000 mal schönere Sachen bekommen.“

Aber nicht jeder möchte das, Rosa. Auf manchen Rechnern macht Community Content richtig Schwierigkeiten. Gönne uns das doch einfach. Ich z.B. finde die Accessoires und die Kleidung in der Umfrage toll und freue mich drauf. Ich verstehe schon deine Enttäuschung, aber jeder hat eben eine eigene Meinung dazu. Ich fand z.B. die Vampire (bis auf die altmodische Kleidung) absolut überflüssig. Vielleicht ist ja Sims 4 wirklich nicht deins und du solltest Sims 3 spielen bis etwas richtig Gutes für dich kommt. Ich denke, es ist für EA nicht leicht, das zu treffen, was jedem gefällt.

Rosa_UrbZ

Es hat nichts damit zu tun das ich das anderen nicht gönne, Liebeslottchen. 🙂 Unterstell mir bitte nicht Sachen die nicht stimmen.
Es geht darum das man nu auch langsam mal aufhören kann nur Deko (Acc Packs) ins Spiel zu packen anstatt ordentlichen Content der auch mal für Langzeitspaß sorgt.
Sicherlich kann EA nicht jedermanns Geschmack treffen aber darum gehts in meinem Beitrag nicht.
Wenn dich diese Sachen glücklich machen gönne ich dir das. Aber es ist nun mal so das die Community schon immer bessere Deko Sachen gemacht hat. Das kann man glaube ich auch nicht bestreiten. Für jeden ist was dabei. Das ist ja das tolle und das kann EA auch nicht alleine stemmen. Deswegen sollten sie mehr für Gameplay sorgen. Deko ist bei Sims zweitrangig, normalerweise. Bei Sims 4 anscheinend ja nicht…
Deko von der Community funktioniert eigentlich zu 95%. Bei Gameplay Elementen kann auch mal einiges nicht funktionieren, das stimmt. Aber das ist auch ein harter Spieleingriff der auch mal zu Komplikationen führen kann, aber bei Deko hatte ich da noch nie Probleme.

Liebeslottchen

Tut mir leid, Rosa, wenn mein Post mißverständlich war. Durch den ersten Satz, der ja ironisch war, hörte ich da viel Ärger heraus.
Vielleicht bin ich so okay mit den Veröffentlichungen, weil ich erst seit Sims 4 spiele. Und ich bin – ausser ein paar Sachen – sehr begeistert von den Sims 4. Wenn noch Tiere und Jahreszeiten kommen bin ich vollends zufrieden. Solange freuen ich und andere sich halt über neue Deko und Kleidung. Von den Sims 3 habe ich nur sehr wenig und werde wegen der schlechten Grafik auf meinem Rechner auch nicht warm damit. Wenn es aber bei dir gut läuft und du einiges davon hast, dann ist es vielleicht für dich die bessere Lösung bis irgendwann Sims 5 kommt.

Rosa_UrbZ

Liebeslottchen Ich glaube dir das du zufrieden mit Sims 4 bist wenn du erst seit dem 4.Teil spielst, denn du kennst es nicht anders und bist demnach mit Mods vielleicht auch nicht so vertraut aber ich, Fan seit Sims 1, kann dir sagen das Sims 4 wirklich sehr schlecht ist. Der schlechteste umgesetzte Teil der ganzen Serie. Sims 3 hat finde ich keine schlechte Grafik. Sie ist nur anders und ich habe mir Sims runtergeladen von einem Russen und wow. Die sehen wirklich gut aus, so real. 😀 Die Grafik von Sims 4 finde ich nicht schlecht aber dafür ist einiges anders schlecht.
Nun es gibt wenige ältere Sims Fans die trotzdem sagen das Sims 4 gut ist. Das ist dann Ansichtssache aber ich für meinen Teil kann dir sagen das ich sehr sehr enttäuscht bin. Es gibt so wenig Gameplay. Aber wenn du zufrieden bist dann is das für mich natürlich okay denn jeder hat seine Meinung. 🙂

In dem Sinne einen schönen Tag noch. ^^

Stances

Irgendwie muss ich dir da zustimmen. Es gibt erst 3 große EP’s (und noch keine Ankündigung für’s 4.), dafür aber bereits 10 AP’s, bald 11. Klar gibt es bei den AP’s auch ein bisschen Gameplay dabei, aber das kann man wohl größtenteils wohl eher interagierbare Objekte als Gameplay nennen :D. Es ist ja schön für die Leute die spaß damit haben und sich an all dem erfreuen, ich habe mir auch ein paar Packs geholt die mir sehr zugesagt haben (und reduziert waren), aber wie soll das am Ende bitte aussehen? Wenn wir davon ausgehen das es so weitergeht am Ende vielleicht 10, 11 EP’s und 30 – 40 AP’s!? Zusammen mit den GP’s wird das verdammt viel Inhalt sein (vorallem an Deko) wenn man sich alles, oder auch nur fast alles holt – und das tun viele treue Sims Fans die nichts verpassen wollen, oder die die auf Downloads aus der Galerie setzen. Ich würde lieber zwei große EP’s pro Jahr mit viel Langzeitspaß haben (was bei mir bei Teil 4 noch nie wirklich der Fall war, vorallem bei Großstadtleben nicht), als so viele kleine Packs. Das hat bei Sims 3 großartig funktioniert, und langweilig ist mir auch nicht geworden. Außer ein paar einzelne Store Objekte habe ich auch nie etwas gekauft – wenn man bei Sims 4 aktuell bleiben will, wird man so EINIGES hinblättern müssen, und ich kann mir nicht vorstellen das viele Rechner da stabil bleiben werden. Und mal abgesehen davon wird das Spiel ganz schön vollgestopft mit Dekoobjekten und Kleidungsstücken. Da hoffe ich schon das Sims 4 nicht so lange laufen wird wie Teil 3, falls es so weitergehen sollte …

Rosa_UrbZ

„Wenn wir davon ausgehen das es so weitergeht am Ende vielleicht 10, 11 EP’s und 30 – 40 AP’s!? “

Stances Stimmt!! Ich habe noch gar nicht weiter gedacht weil ich immer noch Hoffnung hatte die ändern was. Aber das, WOW, das ist schon krass wenn man das so sieht und ziemlich dreist noch dazu. Am Ende hat man viel Geld hingeblättert, was bei den anderen Teilen zwar auch der Fall war, nur hatte man da am Ende viel mehr Möglichkeiten, Interaktionen und Gameplay als es bei Sims 4 je der Fall sein wird wenn es so weiter geht.
Und ja da sieht man es wieder das nur EA dran sitzt. Die tollen Sims Zeiten sind vlt. auch vorbei. Nehme ich mal ganz stark an. Sims 5 wird auch nur so eine Melkkuh sein. Sims 5 muss mich schon sehr von den Socken hauen und ich habe hohe Ansprüche,diesmal, und wenn auch nur eines davon nicht im Basegame ist dann tschüss Sims.

Hier mal eine Liste:
wichtige Dinge die !unbedingt! im Basegame u.a. enthalten sein sollten damit ich es überhaupt kaufe:
– Offene Nachbarschaft
– Kreativtool
– Realistische Grafik
– Pools
– Kleinkinder
– Autos
– Fahhrräder
– Den CAS so übernehmen bzw. ausbauen
– Den Baumodus so übernehmen bzw. ausbauen

Dinge die ich mir für Sims 5 wünschen würde:
– Runde Wände + Fenster die da rein passen
– Anständige Preis-Leistungspolitik
– mehr Haut,-Augen und Haarfarben

…mal sehen ob mir noch mehr einfällt aber fürs erste wären das für mich die wichtigsten Sachen die im BASEGAME nicht fehlen sollten. 😀

Mina

zum Pack allgemein: Die Sachen sehen sehr schön aus (auch wenn ich für das modernere war ;)) Aber ich finde auch, dass es sehr viele Möbel, Accessoires etc. gibt. Das Gameplay bleibt mMn auch ein bisschen auf der Strecke. Tiere kommt ja anscheinend demnächst (Gott sei Dank). Ich würde auch Jahreszeiten begrüßen. Ferner würde ich persönlich mich auch über Sachen freuen, die es (jedenfalls nicht in Sims 3) noch nie gab. ZB. wäre es doch toll die Kinder in die Schule zu begleiten, mehr interaktive Berufe wie Tierarzt, Astronaut auf einer Raumstation, Feuerwehrmann usw.. Ich hatte mal gelesen, dass in einer Umfrage Superheldenakademie vorgeschlagen wurde – das wäre bestimmt auch richtig cool und mal was neues. Hexen, die auf einer Hexenschule alles mögliche lernen können ach ja usw 😀 Ich finde das Altbewährte toll, aber so ein paar komplett neue Gameplaymöglichkeiten wären ebenfalls super. Naja nicht meckern. Sims 4 ist ein klasse Spiel, nur fehlen mir einfach mehr interaktive Spielmöglichkeiten….
Aber wer wei was noch kommen wird 🙂

wpDiscuz