Neuer Community-Blog stellt SimGuruJill vor

Ein neuer Blogpost auf der offiziellen Seite stellt euch SimGuruJill genauer vor.

07.04.2016 | 09:28 Uhr 0 Kommentare

Auf der offiziellen Seite der Sims stellt euch ein neuer Blogeintrag Producerin SimGuruJill vor. Jill arbeitet schon seit zehn Jahren für das Die Sims-Franchise und begann damals bei MySims, arbeitete später bei Die Sims Mittelalter und ist nun bei Die Sims 4 tätig.

Was machst du bei Die Sims 4?
An der Arbeit eines Produzenten gefällt mit am meisten, dass ich an nur einem Tag mit so vielen verschiedenen Menschen und Aufgaben konfrontiert werde. Die Hälfte der Zeit diskutiere ich offene Fragen, Bugs oder Status-Updates. Es ist immer total spannend, wenn ich herbeigerufen werde, um mir eine kurze Animation oder eine tolle neue Skizze anzusehen. Oder ich kann beobachten, wie ein Feature sich zusammenfügt und an einem Schreibtisch zum ersten Mal zum Leben erweckt wird. Es macht echt Spaß mitzuerleben, mit wie viel Liebe Die Sims entwickelt wird und dabei zuzusehen, wie sich aus einem Konzept auf einem Stück Papier eine vollständige Spielerfahrung entwickelt.

Den kompletten Blogeintrag findet ihr auf dieser Seite.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

24.02.2024 | 0

Podcast Folge 79: unser kristallklarer Eindruck von Kristallkreationen

20.02.2024 | 10

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor