Neuer Live-Broadcast zu Die Sims 3: Into the Future am 30. Juli

Bereits kommende Woche ist ein neuer Entwickler-Broadcast zum kommenden AddOn geplant.

26.07.2013 | 22:26 Uhr 0 Kommentare

Als man zum vergangenen Live-Broadcast das neu angekündigte Erweiterungspack Die Sims 3: Into the Future vorstellen wollte, ging leider einiges schief. Die Technik wollte nicht so wie die Sims-Entwickler, weshalb die Gameplay-Demo abgebrochen werden musste.

Die fehlenden Einblicke in das Spiel will man nun bereits kommenden Dienstag, den 30. Juli um 19 Uhr deutscher Zeit nachholen. Erneut ist davon auszugehen, dass deutsche Fans auf Grund von YouTube-Beschränkungen das Video nicht live sehen können.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

Schreibe deinen Kommentar!

Wie ist deine Meinung zu dieser News? Gefällt dir diese News, hast du Ergänzungen oder vielleicht einen Fehler gefunden? Wir freuen uns auf deinen Kommentar, den du schnell und unkompliziert verfassen kannst.

Weitere Sims-News

29.11.2023 | 3

Die Sims 4 Zu vermieten: über Rabbitholes und Grundstücksgrößen

21.11.2023 | 21

EA verschenkt aktuell ein Accessoires-Pack für Die Sims 4

21.11.2023 | 0

Offizieller Die Sims-Merchandise-Shop ist gestartet