Neues Video: SimPort vorgestellt

In Die Sims 3: Showtime habt ihr die Möglichkeit mit Hilfe von SimPort euren Sim in das Spiel eines anderen […]

6 Kommentare geschrieben von Micha

In Die Sims 3: Showtime habt ihr die Möglichkeit mit Hilfe von SimPort euren Sim in das Spiel eines anderen Spielers zu schicken, um ihm dort Erfahrung bei neuen Auftritten sammeln zu lassen. In einem neuen Video wird diese SimPort-Funktion kurz vorgestellt:

Beteilige dich an der Diskussion

6 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Lolly
23. Februar 2012 19:10

Also am Anfang habe ich das wirklich total überflüssig gefunden, aber jetzt muss ich sagen das es eigentlich ganz lustig ist:)

Chester
24. Februar 2012 8:45

Ich finde auch, es sieht ganz nett aus. Wenn man Bilder hat, kann man doch viel besser verstehen, wie es funktionieren soll. Aber ich werde wohl dabei bleiben und es nicht kaufen. Ich denke, mein PC verkraftet nicht mehr viele EPs (wenn überhaupt noch eins…) und da warte ich erstmal, was noch kommt oder bis ich mal was neues bekomme (also pc-technisch). Alternativ könnte ich LN (oder was NL?) löschen, aber dann kann ich natürlich auch meine alten Speicherstände nicht mehr verwenden. Wär schade um meine Challenge-Sims. Also: interessant, aber ich werde es vorerst nicht kaufen.

[…] neue SimPort-Funktion wurde erst kürzlich in einem Entwicklervideo genauer vorgestellt, das ihr in dieser News finden […]

[…] eines Freundes senden und sie dort Auftritte absolvieren lassen. Diese neue Funktion wird euch in diesem Video genauer vorgestellt. Uns interessiert in unserer neuen Umfrage, was ihr von dieser SimPort-Funktion […]

LittleBig
26. Februar 2012 20:17

Oh, die Frau hat mir ein bisschen Angst gemacht besonders wie sie geschaut hat °_°

Lolly
27. Februar 2012 20:04
Antwort auf  LittleBig

Jap irgendwie total krank;p