Origin wird künftig von der EA app abgelöst

Die Spiele-Bibliothek Origin wird ab sofort von der neuen EA app abgelöst.

08.10.2022 | 16:46 Uhr 12 Kommentare

Seit Jahren ist Origin die hauseigene Spiele-Bibliothek von Electronic Arts. Darüber kannst du die ganzen Spiele von EA verwalten und starten. Seit einiger Zeit werden Origin-Nutzer zu einer offenen Beta der EA app eingeladen: der nächsten Generation der Spiele-Bibliothek von EA.

Diese Beta-Phase ist nun abgeschlossen und man gab bekannt, dass die neue EA app nun Origin ablösen wird. In nächster Zeit wirst du dafür eine Einladung seitens EA erhalten, um den neuen Client herunterzuladen. Alle Inhalte und installierten Spiele werden darin verfügbar sein und alle Spielstände werden übertragen. Für dich ändert sich am Ende primär nicht viel, außer, dass die Oberfläche anders aussehen wird und alles etwas schneller laufen soll. Auf der offiziellen Seite von EA kannst du dir die EA app jedoch auch schon herunterladen. Mehr Infos zur EA app erhältst du auf dieser Seite.

Für Mac-Spieler ändert sich indes nichts: hier bleibt EA vorerst bei Origin. Ob und wann es einen Wechsel zur EA app auf dem Mac geben wird, will EA erst in den nächsten Monaten bekanntgeben.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

12 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
BeeLovedsims
8. Oktober 2022 18:01

Ich hatte mir mal vor kurzem die EA App heruntergeladen. Allerdings konnte ich meine Sims spiele dort nicht spielen da wurde noch Origin benötigt. War bestimmt noch wegen der BETA oder? Kann da jemand etwas zu sagen? Liebe Grüße

marvblock
9. Oktober 2022 19:55
Antwort auf  BeeLovedsims

Ja, dies hat sich jetzt geändert. Alle Sims Titel findest du jetzt in der EA App.

Feetrixi
9. Oktober 2022 22:41

EA ist immer noch langsamer und unübersichtlicher. Kann nicht sehen was, wann wo runtergeladen wird. zeigt nichts an, beim download und schwupps, ist es auf einmal da und vorallem sehr langsam. Und die Startseite kann ich auch nicht ändern. Ich spiele hauptsächlich Sims, der rest interssiert mich nicht. Uno kann ich EA codes einlösen. Alles recht unsympathisch und nicht Benutzerfreundlich.

mechpuppe82
10. Oktober 2022 11:33
Antwort auf  Feetrixi

Ich hab’s schon befürchtet…. und ich mag Orgin schon nicht. Warum überragen Sie die ganzen Spiele nicht nach Steam? Ich nicht der Brüller aber noch besser als dieser Ea Kram. Oder lassen den Leuten die Wahl ob Steam oder Ea App.

Olli
10. Oktober 2022 13:34
Antwort auf  mechpuppe82

Wenn sie die Spiele über Steam anbieten würden, müsste EA Steam noch einen Anteil bezahlen. Der liegt bei Steam glaube ich bei 30% des Verkaufspreises. Deshalb hat EA auch seine eigene Plattform.

Stoffel2107
9. Oktober 2022 23:53

Ich habe es heute versucht mit der EA App gab beim runter laden nur Probleme. Ich konnte mich dann nicht anmelden es erschien das Anmeldefester, wo ich Daten eintragen, dann lud es und auf einmal war ich EA weg und ich kam wieder auf die Login Seite. Haben andere auch die Erfahrungen gemacht?

User008
10. Oktober 2022 8:48

Steamspiele z.B. Need For Speed Spiele verlangen noch immer den Originclient warum das noch nicht geändert wurde oder sich in Zukunft ändert ist fraglich. Zudem fehlen die EA Spiele die man via Steam gekauft hat ganz in der EA-App.

Nick
11. Oktober 2022 6:29

Ichs hoffe gibt einen Sturm…

Menschen einfach davon abzuhalten zu zwingen, Vorgänger wie Die Sims 3 zu spielen, nur weil die EA Desktop App es nicht mehr zulässt…

Einfach nur noch unfassbar das Ganze -_-

Pati
12. Oktober 2022 16:15

Ich benutze die EA App jetzt schon seit Monaten und es klappt einwandfrei. Origin habe ich gar nicht mehr

giftigeratte
13. Oktober 2022 13:15

ich hab immer über Origin sims 4 gespielt und jetzt muss ich über EA App die Sims 4 spielen ?

SulSul3
18. Oktober 2022 9:16

Kann die ganzen Kommentare irgendwie gar nicht nachvollziehen. Mit original hat mein Spiel nur gehangen und es war sehr schwierig so zu spielen. Seit ich aber die EA App habe läuft alles wie am Schnürchen und die Updates laufen schneller. Bin so viel Glücklicher mir dem Gameplay

Weitere Sims-News

20.02.2024 | 6

Die Sims 4: Kristallkreationen-Accessoires offiziell angekündigt

19.02.2024 | 4

Neue Pack-Ankündigung für Die Sims 4 steht bevor

14.02.2024 | 1

Überblick: an diesen Fehlern in Die Sims 4 arbeiten die Entwickler aktuell