Wir haben eure Fragen zu Lebensfreude beantwortet!

41 Kommentare

Letzten Dienstag waren wir für euch in München, um das neueste AddOn Die Sims 3: Lebensfreude anzuspielen und haben dabei […]

Letzten Dienstag waren wir für euch in München, um das neueste AddOn Die Sims 3: Lebensfreude anzuspielen und haben dabei versucht möglichst alle Fragen, die ihr uns zuvor zahlreich auf verschiedenem Weg mitgeteilt habt, zu beantworten. Dabei half uns auch Sims-Producer Graham Nardone, der uns vor Ort ebenfalls eine Präsentation des Spiels zeigte.

Wir sind froh, dass wir für fast alle Fragen, die immerhin vier ganze DIN A4 Seiten füllten, eine Antwort gefunden haben und präsentieren sie euch nun in unserem großen Die Sims 3: Lebensfreude Fragen & Antworten Special, in dem ihr hoffentlich auch eure Frage irgendwo beantwortet seht.

Jetzt das große Die Sims 3: Lebensfreude Fragen & Antworten Special lesen!

Außerdem können wir euch noch drei neue Screenshots präsentieren:

Die Sims 3: LebensfreudeDie Sims 3: LebensfreudeDie Sims 3: Lebensfreude

Wir würden natürlich auch gerne eure Meinung über das Spiel nach dem Lesen des Specials erfahren. Nutzt dazu doch einfach unsere neue Kommentarfunktion!

geschrieben von Dennis

Aktuell bei den Sims

Kommentare

41 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Felix
19. April 2011 14:23

YEAH! Es wird Kinderwagen geben! ♥
Das wird mit Late Night mit Abstand das BESTE Add On! ♥

Olli
19. April 2011 14:30

Also ich muss ehrlich sagen, das ich ziemlich enttäuscht bin.

Ich habe mir mehr erwartet. Nur 4 neue Frisuren für Frauen und nur 3 für Männer.
Dann kein Kindergarten geschweigeden Altersheim.

Und die Klamotten sind auch nicht der Renner.

Bin RICHTIG enttäuscht!! Aber trotzdem super Special! 😉

Felix
19. April 2011 14:39
Antwort auf  Olli

Es gibt tausende von Frisuren, die du dir im Internet runterladen kannst. Also Klamotten, Möbel & Frisuren sind doch das kleinste Problem! 😀

Olli
19. April 2011 14:51
Antwort auf  Felix

Könntest du mir dann ein paar Seiten sagen, ich kenne leider keine, außer den Store

Felix
19. April 2011 15:03
Antwort auf  Felix

http://www.peggyzone.com/
zum Beispiel! 😉

Latika
22. April 2011 11:43
Antwort auf  Felix

@ Felix:

Es ist doch egal, ob man sich im Internet soviel neues runterladen kann! Fakt ist doch, dass man für die wenigen Sachen, die man bekommt BEZAHLT!

Also kann man durchaus enttäuscht über so wenig neues sein!

Super_Gurke
19. April 2011 14:32

Übergeil !!!!!!!!!! Das wird mit Abstand das beste und funktions reichste AddOn 😀

Felix
19. April 2011 14:41
Antwort auf  Super_Gurke

Aber sowasvon! 🙂

19. April 2011 14:33

[…] […]

mandy81
19. April 2011 14:59

Ich bin hin und weg ♥

Felix
19. April 2011 15:03
Antwort auf  mandy81

Ich auch! ♥

jay
19. April 2011 15:05

hört sich sehr mager an. hab da mehr erwartet. die grundidee, das alltagsleben der sims interessanter zu gestalten, find ich super. aber da muss doch mehr drin liegen. ich hoffe, dass im spiel dann mehr inhalt sein wird, als in diesem special vorgestellt. (die hätten sich die zwei sportwagen sparen und stattdessen mehr interaktionen reinhauen können. gibt ja schon unzählige autos, die man ja ned wirklich nutzen kann *nerv*)

Olli
19. April 2011 15:08
Antwort auf  jay

Da bin ich vollkommen deiner Meinung!

Martin
19. April 2011 15:07

Das neue Add-on ist einfach TOLL. Aber das die Schule immer noch ein „Rabbit Hole“ ist, finde ich echt blöd, denn ich würde so gerne mit dem Lehrer und den Schülern spielen 🙁 !
Aber sonst ist alles gut, wie immer gibt es Positives und Negatives im Spiel:

Positives (Für mich):

– Baumhäuser 😀
– Kamera 😀
– Kinderwägen 😀 😀 😀
– Gehstöcke für die Knacker
– und vieles mehr…

Negatives (Für mich):

– Die „Rabbit Hole“ Schule 🙁 🙁 🙁 🙁 🙁
– und mehr…

Da habe da noch Paar Fragen:

Wie sieht es mit den Kursen für Kinder aus, also Ballett usw.? Kann man die Kinder dort steuern?

Und können Mädchen auch ins Internat?

Habt ihr (SimTimes) ein Paar Lieder von dem Add-On?

Martin
19. April 2011 17:34
Antwort auf  Dennis

Alles klar 😀

mandy81
19. April 2011 15:13

Was mich interessiert; wird es per zufall ausgewählt das der imaginäre freund männlich oder weiblich ist? Lieben Dank

Noah96x
19. April 2011 21:28
Antwort auf  Dennis

Ich glaube das es das entgegengesetzte Geschlecht hat. Weil es hieß ja auch das man eine Romanze mit ihnen haben kann. Und der unsichtbare Freund auf dem Bild war männlich und der eines Mädchens.

kuebel
19. April 2011 16:23

Also ich finde das Addon bisher mehr als enttäuschend… wenn da nicht noch mehr hinzukommt, außer Brustbehaarung und diese komischen Streiche, dann werd ich mir das nicht anschaffen :/ wenn man bedenkt, wie viel neues in reiseabenteuer noch dabei war -.-

Röbi
19. April 2011 16:50

gibts in diesem add one eine neue techtelmechtel art xD????

moe
20. April 2011 18:39
Antwort auf  Röbi

ja, im Baumhaus & unter der Dusche. 😀

[…] Wir haben eure Fragen zu Lebensfreude beantwortet! | SimsNews auf SimTimes 3 neue Screens plus Fragebericht __________________ Alijere – Eine Trauminsel entsteht Auletta's Bildergalerie Auletta's Häuser~ […]

Moussa
19. April 2011 17:38

Klasse Bericht! Ganz herzlichen Dank für die vielen Infos.

Was ich allerdings nie wieder lesen will, sind doofe Äußerungen über rosafarbene Kleidungsstücke für Männer. Also echt, Leute, wir schreiben 2011… relax 🙂

Lucy
19. April 2011 20:05

Naja, so richtig überzeugt bin ich leider nicht. Hab mir mehr erhofft, bzw. hatte höhere Erwartungen.

Jonas
19. April 2011 20:05

Also ich hätte noch die Frage was für Objekte es bei buydebug gibt

[…] | Kommentieren Nach der heutigen Info- und Bilderflut zu Die Sims 3: Lebensfreude durch unser großes Special zum Erweiterungspack, hat EA via Twitter zwei weitere Bilder zum Spiel veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine […]

Sheena
19. April 2011 22:48

Der Bericht ist sehr informativ u gut geschrieben. 🙂
Das Addon als solches kann mich noch nicht überzeugen. Es sind zwar ganz nette Ansätze da; aber es kommt mir sehr spärlich rüber.

Florian
19. April 2011 22:57

Alles in Allem wird das denke ich ein super Addon! Meine anfänglichen Zweifel sind (durch euer großartiges HandsOn) verschwunden. Nur eins finde ich schade: Dass es keine neue Nachbarschaft gibt. Das würde es perfekt machen!

KatrinBlue
20. April 2011 1:19

Hochzeitsbogen, Kissenschlacht und als besonderes Goody, was ich schon immer in Sims 3 schmerzlichst vermisst habe, eine Schenken-Interaktion. War ja bisher eher skeptisch, aber vielleicht überlege ich es mir mit dem Add-on ja nochmal. Außerdem sehen die Klamotten cool aus.

LittleYdna
20. April 2011 12:47

Also ich finde auch, dass das zu wenig für ein Addon ist.
Keine neue Nachbarschaft, wenig Frisuren, kaum Verbesserungen, kaum neue Bauelemente.

Klar gibt es Neues: Streiche, Spielzeug, Hochbetten, Interaktionen, Kinderwagen, etc. , aber der echte Knaller fehlt noch. Aber als Accessoires wäre es das Beste… ^ ^

Und euer Berichtl: Der ist richtig gut erklärt. Schön dass ihr so auf die Fragen eingegangen seid. Dankeschön

Lasia
20. April 2011 14:45

Danke, dass ihr uns mit neuen Informationen versorgt.
Finde diese Kommentarfunktion echt klasse.
Meine Frage: Wird es nicht langsam Zeit, dass ein offizielles Walkthrough von EA ins Netz kommt ?

Danke.

Jubilee
20. April 2011 16:57

Das alles wirkt sehr oberflächlich und die besten Dinge die „neu“ hinzukommen, sind jene die es bereits in früheren Spielen gab:

Geschenke, Erinnerungen, Hochzeiten, verbesserter Alltag

Alles in allem ist das ganze allerdings irgendwo ganz schön einfach gehalten und unterm Strich wird es nicht wirklich mehr zu tun geben als sonst. Kinderwagen und Gehstock sind ja unglaublich klasse, nützen aber keinem etwas, wenn man nicht weiß wohin man damit gehen soll… warum gibt es keine Krabbelgruppen in denen sich Mütter treffen und warum keine Bingo-Abende für Senioren …

Und die größten Neuerungen bezüglich der Kinder (Vereine und Internate) dienen also im Prinzip nur dazu, die Kinder aus dem Weg zu schaffen?

Man hat also viele, nette kleine Dinge eingeführt … allerdings mal wieder vollkommen das große Ganze außer Acht gelassen.

So wie ich das lese, hat man sich entweder keine großen Gedanken gemacht oder war dazu womöglich sogar nicht imstande. In jedem Fall hätte da mehr drinnen sein können.

So wie ich das gelesen habe, gibt es neue Objekte, ein paar neue Interaktionen und hier und da wurden kleine Sachen ganz oberflächlich hinzugefügt wie eben jene Schulvereine oder die „Erinnerungen an die Vergangenheit“…

Aber der wirklich Knaller fehlt irgendwo … die wirkliche Neuerung die das Spiel unglaublich bereichert und einen für Tage fesseln wird.

Irgendwie fürchte ich, dass man nach einem Tag schon alles neue ausgereizt hat und dann wieder nicht so recht weiß, womit man sich jetzt nun beschäftigen kann.

Schade, irgendwie – sei es nun durch die Produktionsumstände oder durch die mangelnde Fähigkeit der neuen Entwickler – wirkt alles von Die Sims irgendwie rasch, halbherzig und gedankenlos produziert. Von Die Sims Mittelalter möchte ich an dieser Stelle lieber nicht anfangen …

moe
20. April 2011 18:42
Antwort auf  Jubilee

dein kommentar triffts genau ! 🙂

Schmitti
20. April 2011 19:08

super Bericht…dann nur noch haustiere und ich bin vollkommen glücklich mit den sims… ;D

Nicita
20. April 2011 23:18

AHHHHHHHHHHHHHHHh Haben wollen!! Haben wollen!!

KatrinBlue
22. April 2011 20:52

Ich denke, das Problem ist, daß unsere Sims mittlerweile von „Spielern“ produziert werden, oder für „Spieler“. Ich meine, das sind wir auch, aber ich meine damit jene „Profigamer“, die den lieben, langen Tag nichts weiter tun als Aliens abzuknallen.
Wenn ich mir die Testberichte so durchlese, die hier in Simtimes verlinkt sind, so kommen genau jene Erweiterungen bei „eingefleischten Spielern“ gut an, die ich als „eingefleischter Simspieler“ eher nicht mag.
Streiche spielen? Eine Hitlist zum Thema Betrügen? Ich spiele nicht so, daß mich das interessieren würde. Und die Kinder haben den lieben, langen Tag so mit Schule zu kämpfen, daß für was anderes kaum Zeit bleibt. Bin froh, wenn sie erwachsen sind und es an die Familienplanung geht.
Fazit: Schön, daß EA neue Kunden gewinnen will, aber nicht auf unsere Kosten. Ich habe nämlich nicht das Geld, mir Dinge zu kaufen, die ich nicht mag.

[MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Server IP]
[…] zum Lesen und Bilder schauen mitgebracht hat, kann diese auf den folgenden Seiten gut investieren. SimTimes SimFans Simway SimPlaza […]

LuLa
27. Mai 2011 18:16

Ich freu mich schon richtig auf das Sims 3 Lebensfreude^^
Aber wird es dann auch einen Cheat geben, dass man mehr als nur 8 Personen in einem Haushalt haben kann?
Das würde ich gerne wissen 🙂

LG LuLa