$ # MENU
Werbung

Neue Umfrage ermöglicht Ausblick auf mögliche Die Sims 4-Erweiterungen

Eine neue offizielle Umfrage stellt mögliche Themen für kommende Erweiterungen vor.

& 55 Kommentare

Von Zeit zu Zeit senden Marktforschungsinstitute im Auftrag von Electronic Arts Umfragen an zufällig ausgewählte Personen um deren Meinung zu möglichen kommenden Inhalten zu Spielen zu erfragen. So gab es bereits 2015 eine Umfrage, die viele interessante Themen für mögliche Die Sims 4-Erweiterungen vorschlug (unter anderem Superkräfte und eine Apokalypse). Im März konnten wir dir über eine offizielle Befragung zum Thema Haustiere berichten. 

Nun wurde eine neue Umfrage im Auftrag von EA versendet. Ein Leser unserer französischen Kollegen von SimCookie veröffentlichte die Befragung. Wir fassen dir in diesem Artikel kurz die vorgestellten Themen zusammen. Es bedeutet nicht, dass diese Themen am Ende auch wirklich umgesetzt werden. Diese Befragungen haben nur den Zweck zu ermitteln, wie gut ein bestimmtes Thema bei den Befragten ankommt. Ob und wann eine dieser Ideen umgesetzt wird, ist somit völlig offen.

Kleine Tiere für die Sims

Dieses Gameplay-Pack richtet sich an Sims, die gerne ein Haustier hätten, jedoch nicht genügend Platz besitzen. Die Sims können eine Vielzahl an kleinen Tieren adoptieren und auch ein eigenes Geschäft für Haustiere eröffnen. Zu den vorgeschlagenen Tierchen gehören Vögel, Frettchen, Meerschweinchen und Reptilien. Die Tierchen können gezüchtet und anschließend im eigenen Geschäft verkauft werden. Ihnen können auch Tricks beigebracht werden.

Berühmt werden

Die Idee für dieses Erweiterungspack dreht sich darum, auf unkonventionelle Art und Weise berühmt zu werden. Beispielsweise als Astronaut, berühmter Einbrecher oder Meister der Gitarre auf der Bühne. Als Astronaut leben deine Sims auf einer Raumstation und können besondere Experimente durchführen und auch hinaus ins Weltall gehen. Als Einbrecher erleben deine Sims das spannende Leben voller Risiken und klauen bei ihrem nächsten Einbruch wertvolle Diamanten. Sind sie erfolgreich, können sie sogar eine internationale Verbrecherorganisation leiten. Als Rockstar können deine Sims eine Band gründen, verschiedene Instrumente spielen und auf der Bühne so richtig abgehen. Dabei handelt es sich jeweils um aktiv spielbare Karrieren für die Sims.

Schönheitssalon

Diese Idee für ein Gameplay-Pack dreht sich darum, dass deine Sims einen eigenen Schönheitssalon eröffnen können. Sie können Personal einstellen und verschiedene Dienstleistungen wie Haarschnitte und eine Maniküre anbieten. Sims können außerdem Tattoos bekommen oder sich diese entfernen lassen. Mit Hilfe des Schönheitssalons können andere Sims komplett umgestaltet werden.

Sommerferien

Hierbei handelt es sich um ein Erweiterungspack zum Thema Urlaub. Lass deine Sims in den Sommerferien an den Strand reisen und Sandburgen bauen oder eine echte Hawaii-Party feiern. Die Sims können surfen (was eine neue Fähigkeit wäre) oder eine neue Flora und Fauna im und am Meer entdecken. Die Sims können sich eine Hütte am Strand mieten, ein Haus an den Klippen kaufen oder sich in einem luxuriösen Hotel mit Meerblick einquartieren. 

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

55 Kommentare auf "Neue Umfrage ermöglicht Ausblick auf mögliche Die Sims 4-Erweiterungen"

Sortiert nach:   neuste | älteste
Olli

Ich finde alle Ideen Klasse 😀
Nur bei „Berühmt werden“ würden mich Berufe wie Model, Schauspieler und Designer mehr interessieren ^^

Froitsch

Tja, und genau solche „Stars“ wie Models Schauspieler und Designer würden micht definitiv vom Kauf abhalten. Ich bin sehr, sehr froh darüber, dass das Starthema in dieser Reihe anders umgesetzt wurde.

Hartmann,Monika

Die Themen sind alle sehr gut in Urlaub fahren nicht nur in den Wald ist eine gute Maßnahme,der Weltall würde sicher nicht so einfach ,aber alles andere auch Sänger oder so gute Ansetze mal sehen was umgesetzt wird.Hoffendlich viel davon ,sehr interessant.

Sezunachan

Die sind alle wirklich interessant und es freut mich, dass man auch Communitywünsche aufgreift.
Ich persönlich hab mir immer mehr spielbare Karrieren gewünscht. Aber auch die Kleintiere wären für mich toll. Züchten und auch verkaufen klingt richtig gut. Genau wie das mit dem eigenen Geschäft.
Auch Schönheitssalon wäre interessant, je nachdem wie es umgesetzt wird.
Und Sommerferien? Na Meer! Ich denke mal dann kann man auch wieder tauchen. Hoffe ich zumindest.

OreoCookie96

Ich finde alle Themen richtig genial *_*

Tarita

Für mich klingt das ganz arg nach aufteilen der alten addons.
Beispiel tiere: es wird ja wahrscheinlich ein großes addon geben mit katzen, hunden, evtl wieder pferde, für 35-39€. Dazu dann eventuell nach umfrage Kleintiere für 20€…. somit wird der preis des damaligen tieraddons von damals 35€ auf heute 55-59€ angehoben. Das motiviert mich nicht wirklich.

Rosa_UrbZ

Stimmt.

Sezunachan

Na ja ich seh es eher so. Wenn sie es aufteilen, lassen sie sich für die Packs mehr Zeit und tun hoffentlich so wie bei den Vampiren viele neue Dinge rein.
Ich glaube auch nicht das das große Addon, was ja früher Kleintiere, Hund, Katze, Pferd enthielt dann auch nur Hund, Katze, Pferd enthält, sondern vll noch 1-2 weitere große Tiere. Eben als Ersatz für die Kleintiere.
Das würde ich richtig feiern. Klar wird das teuer, aber wenn man bedenkt wie viel Aufwand dahinter steckt und was Programmierarbeit kostet, wäre die Firma auch sehr dumm, wenn sie sagt sie nimmt den selben Preis, macht sich aber die doppelte Arbeit.

Froitsch

Das kannst Du natürlich so sehen, wenn Du das unbedingt willst. Du könntest aber auch über deinen negativen Tellerrand hinaussehen. Aber Vorsicht! Das könnte dazu führen, dass Dir z.B. auffällt, dass eine große Tiererweiterung UND eine separate Kleintier-Erweiterung zusammen auch weitaus mehr Inhalte bieten als die jeweils einzige Tier-Erweiterung in früheren Sims-Reihen. Was dann durchaus den insgesamt höheren Preis rechtfertigt.

Was das ja öfter zu lesende Gemeckere über den Preis von Sims 4 angeht, kann ich übrigens nur empfehlen, bei den Rechnungen auch den Zeitfaktor mal einzubeziehen. Gut, Sims 4 hat bis jetzt, wenn man wirklich alles und zum offiziellen Preis gekauft hat, 349,83€ gekauft – und es wird noch mehr. Aber das Grundspiel ist im September 2014 erschienen, das ist jetzt 17 Monate her.

Das bedeutet, dass Sime mit allem Drum und Dran bisher höchstens 20,58€ im Monat gekostet hat. Diese Summe liegt durchaus noch im Taschengeldbereich. Dafür kann man nicht einen Abend ausgehen, auch nicht ein Mal mit zwei Personen essen gehen. Das ist der Gegenwert von 1 bis 2 Taschenbüchern oder 2 Monaten spotify. Und das soll zu viel sein? Hast du dich jemals informiert, was andere Spiele mit allem Drum und Dran so kosten? Da kommst du mit 20,58€ im Monat nicht aus!

Simmie

Schön wenn man so positiv eingestellt und immer nur die schönen Dinge sieht, aber irgendwie auch naiv. Gäbe es allerdings nur noch Beschwerden würde es die Sims vielleicht wirklich nicht mehr geben und das fände ich sehr schade. Ich hoffe es kommt als nächstes wirklich ein großes Pack mit dem Thema Tiere. Und dann Urlaub mit Meer und Wetter. Berühmt werden ist doch langweilig, spielbare Karrieren wären aber cool.

Die Packs wurden sowieso schon gesplittet, schließlich war früher bei Open for Business schon Geschäfte und Restaurants dabei und jetzt gabs beides separat und es gibt auch so viel mehr kleine Packs als früher, alles wird teurer, wieso sollte das bei den Sims anders sein?

Rosa_UrbZ

Ach nur 20 Euro im Monat. Ja Mensch, da hab ich ja richtig gesparrt. Da bezahlt ich ja noch weniger bei einigen MMORPG’s wo ein Abo ist.
Und ja geil anstatt die ganze Tiergeschichte in ein Add on zu packen, nein lieber 2 mal Geld absacken und noch ein kleineres Gamplaypack machen, wenn es nach den wünschen einiger hier geht.
Respektiere ich auch aber mal ernsthaft. Das glaubt ihr doch nicht wirklich wenn alles separat kommt das dann mehr Inhalt drin ist? Wäre logisch, aber bei EA unvorstellbar. Ich glaube das nicht. Noch nicht. Sie waren mit Kleinkinder beschäftigt bei den letztes Add ons und man wird sehen ob jetzt ein wenig mehr Gameplay in den Packs sein wird.
Preis- Leistungstechnisch war das jedenfalls, bis jetzt, für MICH ne 5.

40 Euro für eine Erweiterung. Fast so viel wie das Grundspiel wenn man mal so nachdenkt.

Naja ich hoffe auf Sims 5. Mal sehen was sie sich da so ausdenken.
Offene Welt. xD

LG 😉

Sezunachan

@ Simmie: Geschäfte waren im An die Arbeit dabei. Die Restaurants kamen lediglich später.
Und beim Berühmt werden geht es doch um Spielbare Karrieren. Daher frag ich mich was die meisten da dagegen haben. Bisher wurde ja noch nicht viel mehr dazu gesagt außer das es sich wohl um spielbare Karrieren handelt. Es klingt nicht wie das Showtime von Sims 3 oder das Stars.
@ Rosa_UrbZ: Also ich finde bisher hat Sims 4 in einigen Packs tatsächlich mehr Inhalte. Siehe Vampire. Das ist ja eines der Packs das gesplittet wurde und ich bin im Nachhinein froh, obwohl ich Anfangs skeptisch war. Aber im Gegensatz zu den Vamps aus Sims 3 sind die in Sims 4 richtig gut durchdacht.
Allerdings kann man es bisher auch noch nicht einschätzen, weil es das einzige war, was sie bisher gesplittet haben.
An die Arbeit und Zeit für Freunde gab es ja so nicht wirklich in den anderen. Aber gerade Zeit für Freunde und Großstadtleben fand ich persönlich ziemlich lau für den Preis.
Bisher gefallen mir auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis mehr Gameplays besser, als große Add-Ons.
Da ich aktuell finde, dass es mit jeder Erweiterung (egal ob klein oder groß) besser wird, hoffe ich, dass sie diesen Kurs beibehalten.

Rosa_UrbZ

Mit welchem Pack wurde Vampire denn gesplittet? ö.ö

Ja, Vampire kam ja auch kurz nach release von Kleinkindern und ich hab schon gelesen das da meist positives Feedback kam, aber man wird sehen ob sie doch noch so nachlässig sind oder nicht. Ob es an den geheimen Kleinkindern lag oder ob jetzt ein bisschen mehr kommt. Man braucht auf jeden Fall noch mehr Gameplay. Es ist einfach zu wenig.

Und wie gesagt man beschwert sich ja auch nicht wegen den Preisen weil man es halt gewohnt ist. Aber 40 Euro sind 40 Euro und ziemlich teuer. Deswegen bin ich froh das es MMOGA gibt. Ich würde untergehen wenn diese Plattform nicht wäre. xD

LG 😉

Sezunachan

Vampire waren in Sims 3 doch im Übernatürlichen drin. Das meinte ich. Sie wurden dieses mal ja in nem Gameplay und nicht in einem Sammel-Übernatürlichen-Addon veröffentlicht.
Und ich finde es hatte genug Gameplay dabei, um das auch zu rechtfertigen. Was leider nicht in allen Gameplays der Fall war. Aber ich glaube auch dass das Gameplay nur so wenig rüber kommt, weil die Tiefe fehlt und es sehr leicht alles ist (Weil sie es ja auf die jüngere Generation anpassen)
Man bräuchte mal einen direkten Vergleich der einzelnen Spiele wo richtig aufgeschlüsselt ist, wie viele Objekte, wie viele Gamplayeinhalte, etc. Ka ob es das schon iwo gibt. Wenn ja hab ich es noch nicht gefunden.

Ich persönlich finde aber auch das man sich die Spiele ja nicht für das Geld kaufen muss. EA macht ja generell viele Angebote dazu und gibt einem die Chance es schon billiger zu bekommen. Man muss halt nur den richtigen Zeitpunkt abwarten, wenn man sie vergünstigt haben möchte.
Und klar sind 40 Euro viel Geld, aber gefühlt bekommt man nichts mehr dafür. Ob das nun Spiele, oder generell andere Dinge sind.

Rosa_UrbZ

Naja, aber mit splitten war ja eigentlich gemeint ein kleines Gameplay Pack und ein großes Erweiterungs Pack bei SIMS 4. ^^ Von Sims 3 war jetzt nicht die rede, deswegen ja splitten. Hatte daher deinen Beitrag nicht so ganz verstanden ^^

Aber ja das stimmt, für 40 Euro bekommt man generell wenig. Aber bei einem Spiel erwarte ich trotzdem mehr dafür als es bisher der Fall war.

LG 😉

Sezunachan

Ah so tut mir leid. Iwie bin ich davon aus gegangen das gemeint war, das die Inhalte, die es früher in Sims 3 in einem Pack kamen, in Sims 4 in mehrere aufgeteilt werden ^^‘ Sorry für die Verwirrung.

Na ja ich persönlich weiß nicht so genau was ich für 40 Euro erwarte. Eigentlich nur das es Spaß macht und ich es gern spiele. Auch viele Stunden.
Einige der Packs haben es geschafft, andere weniger. Aber die Themen sprechen ja auch nicht alle an.
Mal schauen was die Zukunft diesbezüglich bringt. Bisher sieht es ja so aus, als würden sie die Wünsche zumindest berücksichtigen.

Rosa_UrbZ

– Hm, das mit den Tieren scheint sich ja nur auf Kleintiere zu konzentrieren. Weiss nicht. So als Gameplay vlt. nicht schlecht.
– Berühmtheit werden ist gar nicht mein Ding. Wäre also nix für mich.
– Schönheitssalon hatten wir ja schon mal in der Art, wäre ich aber nicht abgeneigt von.

Ok, Top Sieger wäre für mich Sommerferien. Das würde mich sehr interessieren wenn ich eines wählen müsste. Wobei Wetter an allererste Stelle steht. ^^

CetaSim

Woah wie cool, find ich alles toll!!!! Ausser den Schönheitssalon. Da hat man nich sooo viel von. WellnessTag reicht da aus, finde ich. Aber die Kleintiere, die Weltraumstation unf den Urlaub find ich MEGACOOL

Chester

Öhm, jetzt nicht wirklich wieder so komische Themen, oder? Schönheitssalon, Berühmtheit, Sommerferien? Ich hatte gedacht, die Teenithemen wären jetzt endlich durch. Naja, zumindest könnten die Diebes- und Astronautenkarriere ganz interessant werden. An die Arbeit hat mir damals gut gefallen. Kleintiere züchten und verkaufen klingt gut, sofern beim Züchten der Überrasschungseffekt nicht außer acht gelassen wird (Anzahl und Aussehen den Nachwuchses müssten variieren, ebenso die Preise, die z.B. von seltenen Merkmalen abhängig gemacht werden könnten).
Ich hoffe, die Leute, die befragt wurden, haben die richtigen Antworten gegeben…

mechpuppe82

Berühmt werden naja. Aber das mit der Raumstation finde ich gut. Und als Verbrecher ist auch interessant. Kleine Tiere……ähm ja, aber dann bitte auch Kaninchen, dann sollen sie lieber Frettchen weglassen, sind zwar auch nett, aber Kaninchen haben wohl doch mehr Leute zuhause. Und Stylist……..hatten wir auch in Sims 3. Muss nicht unbedingt. Urlaub mit an den Strand gehen und Schwimmen im Meer ist auch ganz nett.

Jean

1.Haustiere muss endlich in die sims 4 kommen aber Hund Katzen und Pferde und Kleintiere ja muss nicht sein aber ok
2.Sommerferien finde ich toll
3.Schönheitssalon mega coole Idee
4.berühmt werden ja klingt gut

Brix

Alleeee geil!!!!!
Ich will alle :0

Franziska7121

Ich finde die Themen klasse mit dem berühmten werden das wäre nicht so mein Thema aber klasse finde ich das man sich viele Gedanken macht was sich die Spieler gerne wünschen. Ich lasse mich überraschen.

Christin

Also mich haut das nicht ganz aus den Socken.
Das Kleintier-Add-On als GP fände ich cool. Dementsprechend wären sie wahrscheinlich im großen EP nicht ganz so abgespeckt.
Auch ein neuer Urlaubsort klingt klasse. Hier wäre nur zu hoffen, dass die Aktivitäten nicht auf den Urlaubsort beschrenkt werden und wir trotzdem noch ein Wetter-Add-On als große Erweiterung bekommen.
Der Rest ist so lala. Schönheitssalon klingt irre langweilig und wäre wohl nur als AP vorstellbar, oder?
Und werde berühmt … naja, Spielspaß für den ersten Moment, aber für ein zweites Mal nicht. Ich hätte dann lieber wieder richtige Diebe im Spiel. 🙂

Froitsch

Was hat denn die Urlaubs-Erweiterung mit Wetter zu tun?

Christin

Ich habe Angst, dass es wie bei Sims 1 wird. Irgendwann kommt dann der Schnee-Urlaub, aber das Wetter gibt es dann nur in dieser Nachbarschaft. (Schlimmstenfalls) Deshalb hab ich das extra erwähnt. 😉

Helena Brill

Im ernst? Wer braucht sowas? Ich will doch einfach nur Hunde und Katzen und ein bisschen Urlaub wie bei Sims 2.
Die Berufe gibt es doch alle schon bei Berühmt werden.. Und die Frisur kann man nachträglich im CAS ändern.

Froitsch

Und ich will doch nur eine Million €.

CetaSim

Mir fällt grad noch ein, wo ich die Beschreibung von dem FerienAddon lese: Wir hatten doch mal eine Grafik gezeigt bekommen, wo ein steiler Weg mit Treppen an Klippen hinunter zu einem Strand führte. Vielleicht gehörte das ja schon dazu und ist bereits in Arbeit?!?!?! Wäre total toll, denn das hatte mir total gut gefallen!!!! 😉

Elivenya

Statt kleinen Tieren wären lieber mal Bauernhoftiere zu den üblichen toll. Urlaubsaddon…ja gut ist ist obligatorisch….aber so richtig vom Hocker hauen tut mich nichs davon. Und Schönheitssalons? Wer brauch den sowas. Wie wärs mal mit größeren Welten und Nachbarschaften in denen man sich nicht völlig einsam fühlt, weil die einzige Gesellschaft Sims sind die random vorbei laufen. Oder mal Schulen, damit die Kids nicht einfach verschwinden im nirgendwo…

Froitsch

Ok, die Kleintiere sind nicht mein Ding, und nur wegen dem Züchten werde ich mir das wohl nicht kaufen. Nicht als Gameplay Pack und schon gar nicht als große Erweiterung.

Beim Lesen der zweiten Überschrift war meine Reaktion erst mal „nicht schon wieder so einen Star-Scheiß wie bei Sims 3!“ Nach der erschreckenden Überschrift las sich die Beschreibung dann aber erstaunlich interessant. Das kann ich mir als große Erweiterung gut vorstellen. Werde ich kaufen.

Beim Schönheitssalon liest sich die Überschrift auch erst mal langweilig. Aber ein komplettes Umstyling der Sims hat durchaus etwas für sich. Vor allem, wenn es auch die Kleidung umfasst. Dann ließe sich das gut mit den Boutiquen aus „An die Arbeit“ verbinden. Schönes Gameplay Pack. Werde ich kaufen.

Den Urlaub am Meer können meine Sims auch richtig gut gebrauchen. Zumal damit zu rechnen war, dass sich noch weitere Urlaubsorte zu Granite Falls gesellen werden. Ebenfalls ein sehr schönes Gameplay Pack. Auch die Umgebung für den Strandurlaub wird sicherlich nicht die letzte Urlaubsumgebung bleiben. Werde ich kaufen.

Fazit: 3 gute Erweiterungen und eine so lala – da will ich nicht meckern. Sondern hoffen, dass es nicht mehr allzu lange dauert, bis ich die drei guten Erweiterungen spielen kann.

Chantal

Ich finde ja alle Ideen ja sehr schön, aber „Kleine Tiere für Sims“ finde ich am coolsten
Ich würde mich total freuen, Haustiere zu haben. Und ein eigenen Tierladen haben zu können ist auch total cool

Nighticer

Persöhnliche Rangliste von diesen Themen:
1.Sommerferien (hoffentlich mit Meerjungfrau und Resorts)
2.Kleine Tiere für die Sims
3.Berühmt werden
4.Schönheitssalon

Jannis

Also ich wäre von einer Kleintiere-Erweiterung auch nicht so begeistert , da dann die Packs Haustiere und An die Arbeit einfach zusammen gelegt werden würden !

Das Berühmt werden-Pack ist für mich an sich ein großer Punkt , an dem man mehr Umfragen sollte , denn da wünscht sich jeder etwas anderes ! Da hat mir die Umfrage von 2015 , als Reality-Star berühmt zu werden DEFINITIV besser gefallen !
Ich persönlich wünsche mir eine Interaktive Karierre in Richtung Mode , dass man Klein anfängt als Stylistin oder so und sich dann Hocharbeitet . Allerdings fände ich es noch besser wenn man sich Bspw. ab Lvl 5 oder so entscheiden kann , ob man Model oder Designer werden will ! Es gab ja schonmal einen Laufsteg in Sims 1 und es wäre soooo Cool endlich richtige Fashionshows machen zu können ! Das mit dem Designer wäre glaub ich etwas schwierig , da man ja bestimmt nicht selbst Kleidung erstellen könnte … aber Berufszweig Model oder Stylist ginge auch zu Not 😀

In diese Richtung ginge das GP Schönheitssalon auch also hätten sie 2 Fliegen mit einer Klatsche 😉

Urlaub wäre megaaa cool aber ich finde , dass sie wieder in eine außergewöhnlichere Richtung gehen sollten wie bei Granit Falls und nicht immer nur Strand … Ein gutes Mittelding wäre sowas wie Roaring Hights mit Stadt , Promenade und Strand … Richtung L.A *-*

Janine

Kleine Tiere für die sims:
Find ich persönlich eine gute Idee. Ich finde es auch gut das man dan mit den Tieren züchten kann und so sein Geld als züchter verdienen könnte. Ich hoff aber sehr das es noch mehr Kleintiere geben wird als nur die vorgeschlagenen die oben genannt werden.

Berühmt werden:
Die genannten Berufe sind ja mal toll und würden mich auch ansprechen. Würd es aber schön finden wenn es auch noch andere Berufe geben würde wie Model, fotograf, Designer[Mode & Innenarchitekt] und Schauspieler.

Schönheitssalon:
Eigentlich eine gute Idee, finde aber das es dan eventuel mehr Haarfarben und Frisuren geben sollte. Manikure & Pedikure wäre auch super. Vielleicht wäre es eine Idee so richtig dan mit Nagellängen zu arbeiten und auch das sie Nagellack, Gelnägel und Acrylnägel haben könnten.
Zu den Tattoos würd ich sagen das das eigentlich nicht zum Schönheitssalon passen würde aber eher ein Tattoo & piercing Studio. Dazu könnten sie dan auch verschiedene Piercings nehmen für zb Lippen, Augenbraue, Nase, Ohren und weitere Körperstellen.

Sommerferien:
Ich würd mir da nicht nur Sommerferien wünschen sondern auch andere Urlaubsmöglichkeiten wie: Winter, Herbst, Frühling. Von mir aus könnten die das auch in verschiedene Packs packen mit je ein Thema der Jahreszeiten und die dan weit erweitert und nicht nur ein paar kleinigkeiten. es sollten schon mehrere Optionen geben.

Generell:
Ich würd mir die Packs /add-ons und keine ahnung was alles kaufen. Ich liebe die Sims und versteh teilweise auch nicht wie die Leute nur Negatives sagen können. ich mein bei den vorherigen teilen wie Sims 2 & 3 gab es bestimmte Sachen ja auch erst später. wie ich es bisher mitbekommen hab werden sie auch hier sich ein wenig an die Reihen-folgen halten wie bei sims 2 & 3. Geduld muss man einfach haben und ist auch ne Kunst an sich. Die Preise find ich in ordnung und je nach dem was es ist hat man ja auch mehr oder weniger drin. Ziehe das Vampir-pack: Für den Preis fand ich es total in ordnung und man hat ja auch einige möglichkeiten bekommen die man bei sims 3 zb nicht hatte. Es is ja auch nicht so das fast jeden Monat etwas rauskommt. man hat Zeit zum sparen und ich denke das es definitief im Taschengeldbereich ist. Die Aufwand und Liebe die die Programieren rein stecken soll ja auch “bezahlt“ werden. Ich finde es auch deswegen ein guter Preis.

Rosa_UrbZ

Das hat nix mit Geduld zu tun. Man vergleicht alle Sims Teile und sieht jetzt schon das Sims 4 ein Rückschritt ist in allem. Wenig Gameplay viel Deko.
Ich hoffe das sich das noch ändert. Aber es fehlt einfach die Open World und das Kreativ Tool aus Sims 3. Sims 2 war auch um längen besser. Da gabs kein Open World war aber trotzdem so. Die Comic Grafik stört mich jetzt nicht so. Hauptsache es läuft flüssig.
Aber ganz ehrlich, ich weiss schon gar nicht mehr wann ich jetzt das letzte mal Sims 4 gespielt habe. Is glaube auch schon wieder nen Monat her.
Schön wenn du damit zu frieden bist. 😉 Auch wenn ich einiges überhaupt nicht verstehe was du schreibst. Preis- Leistungstechnisch usw…
Es hat auch niemand behauptet das alles kostenlos kommen soll. Aber da bezahle ich lieber 40 Euro für ein Sims 2 Teil als für Sims 4. Weil da Inhaltlich einfach mehr drin war …Naja so verdient EA auch nen Haufen Geld. ^^ Jedem das seine. xD

LG 😉

Lisa

Ich finde die Kleintiere sehr gut in meine Spielwelt passt es auf jeden Fall mit rein und in meinem zweiten Interesse steht Sommerferien

Tina

Mir gefallen die Ideen eigentlich alle ganz gut.
Das mit den Kleintieren finde ich echt toll und es wäre auch cool wenn es bei dem Tier Erweiterungspack eine Tierarzt Karriere gäbe. Mal sehen was die Zukunft so bringt, am allermeisten freue ich mich auf die Tiere! ♥

Kirschita

Ich finde die Themen so mittelmäßig. Kleintiere und Sommer am Strand sind ganz gut. Mich verwundern diese Themenwünsche etwas, ich würde mir eher Wetter oder was zum Thema Hobbies wünschen.

Rosa_UrbZ

sehe ich genauso Kirschita. 😉

Sabine

Ich finde die Themen „Kleintiere“ nicht schlecht, würde mir aber gerne noch Hunde und Katzen dazu wünschen. „Sommerferien“ klingt auch super, würde ich auch kaufen, wenn man dann auch im Meer schwimmen und vielleicht sein eigenes Hotel leiten kann. „Schönheitssalon“ ist auch toll, würde ich sicher auch kaufen. Das andere, na ja. Schauen wir mal. Aber ich lass mich gern überraschen, was noch so kommen wird.

Sara

Das mit den Verbrecher werden finde ich toll. Aber ein detektiv sims Spiel wäre auch voll toll

HabMeinenNamenVergessen

Also kleine Tiere fände ich super. Würde ich sofort kaufen. Auch die Sommerferien würden wohl schnell in mein Spiel finden.
Die anderen beiden finde ich persönlich jetzt langweilig. Berühmt werden würde ich nur dann kaufen, wenn es wie bei Sims1 wäre und man vielleicht genauer einstellen könnte, wer überhaupt berühmt werden kann und wer nicht.
Den Schönheitssalon würde ich höchstens mit einem Style-Accessoires-Pack kaufen. Also wenn es eines gäbe, wo echt schöne Klamotten drin sind und der Salon eben ein Zusatzinhalt. Aber nur fürs Umstylen würde ich nichts zahlen.

RosieOnTour

Ich finde das mit den Kleintieren super toll! Aber ich würde mir so eine art Vergnügungspark-Pack wünschen, mit Achterbahnen und etc. .

Rosa_UrbZ

Versuch mal Planet Coaster. Finde das gar nicht so schlecht 😀

Aber Achterbahn in Sims 4 wäre auch nice. Gabs ja so ähnlich bei Sims Hokus Pokus. ^^

Skyscraper

Also ich finde alle Themen wären eine Bereicherung für das Gameplay. Und ich würde mich hier tatsächlich über alles freuen, insofern es gut umgesetzt wird.

kleine Tiere: Why not? Tiere zu züchten und zu verkaufen wäre mal was Neues. Allerdings fehlen mir hier auch die Kaninchen bei der Aufzählung, was aber erstmal nichts heißen muss. Generell ne schöne Idee.

Berühmt werden: Ich frag mich warum das hier so negative Kommis dazu gibt. Aktive neue Karrieren sind, finde ich, generell ne tolle Sache. Astronaut? Immer her damit! Rockstar? Steinigt mich nicht, aber irgendwo gehört das für mich dazu. Als aktive Karriere würde ich mich umso mehr drüber freuen (Bands gründen *^* Da kommen mir direkt 10000 neue Ideen für meine Familien *gg*). Und der Meisterdieb klingt tatsächlich mal interessant (obwohl ich solche Karrieren sonst immer eher meide^^).

Schönheitssalon: Ja bitte(!), mit liebevoller, detaillierter Umsetzung! Darauf warte ich schon seit Sims 2.

Sommerferien: Muss ich glaub nix zu sagen. Ich denke niemand hat etwas gegen ein Urlaubs Add-on. *g* Her damit!

Im Grunde würde ich alle Packs kaufen, je nach Umsetzung eben.^^

YouTube: OceanRAZR

Würde perönlich hiervon nur das Sommerferien Gameplay Pack sowie Kleintiere Pack kaufen da ich die anderen beiden sehr langweilig von der Idee her finde und ich den Content Höchstwahrscheinlich nicht nutzen würde.

Rosa_UrbZ

– Unternehmer finde ich ganz gut. Klingt ganz interessant das mit dem Immobilienmakler und so. 🙂
– WINTERURLAUB!! *-* ..Sobald Wetter draußen ist hoffe ich das die Entwickler so etwas machen!!!
-Uhh, Fashion klingt auch sehr sehr interessant!!! Sims 1 sag ich nur. ^^ Hatte ich auch viel damit gespielt.
-Liebesleben klingt auch sehr gut!

Gott, ich kann mich nicht wirklich entscheiden. Die Ideen hier finde ich um Welten besser als die Umfrage davor. Egal welches von denen hier kommt ich würde mich auf jeden Fall über alle freuen!! 😀
Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich 2 an der Spitze sehen, Winterurlaub *-* und Unternehmer. ^^
Es kommt alles nur auf die Umsetzung an. ^^

Jungfrauen *-*, Zombies *-*, Schauspieler *-*, Lehrer *-*, Model *-*, ahah, Superheld ist auch cool. 😀 Tolle Ideen!! ^^

LG 😉

Rosa_UrbZ

ups falsches thema das sollte an den anderen post gehen, sorry ^^

Jacqui

Ich finde haustiere, urlaubsorte und wetter muss undbedingt mal sein, aber haustiere dann bitte auch mit katzen, hunde pferde und so..

Smart m simer

Ich finde alle total cool, aber am meisten interessiert mich das berühmt werden. Das ist dann bestimmt wie bei sims 3 mit starleveln usw.♥♡:-D★☆

Jacqui

finde ich alle total geil 😀 BITTE alle xD

Désirée

Ich finde ja das Gameplaypack „Kleintiere“ am interessantesten, warte aber ehrlich gesagt eher auf große Tiere, wobei ich denke, dass jetzt erstmal die Möglichkeiten aus den menschlichen Sims wieder ausgeschöpft werden, bevor man sich auf große Tiere konzentriert. Berühmt werden klingt toll, aber ich würde gerne mein Sim Mädel zur berühmten Barockreiterin machen oder eine berühmte Künstlerin werden. Mangaka wäre übrigens auch mal was frisches in der Berufswelt und Manga Conventions, Möbel und Tapeten im japanischen Stil (ja ich bin begeistert von der japanischen Kultuer)

ali

jaaa tolle ideen und her damit. =)
Ich will tiere! Hunde, Katzen….bitte bitte 😀

Mina

Ich persönlich würde mich über Kleintiere und Berühmt werden sehr freuen. 🙂
Tiere gehören für mich bei den Sims einfach dazu und ich warte ganz sehnsüchtig auf eine entsprechende Erweiterung. Solle es so kommen, dass EA zwei Erweiterungen (eine für großeTiere und eine für die Kleinen) rausbringt, hoffe ich einfach auf eine größere Auswahl an Gegenständen für die Tiere. Ich persönlich würde es auch toll finden, wenn es nicht nur Hunde, Katzen und Pferde bei den großen Tieren gäbe, sondern wen noch ein oder zwei Arten dazukommen (wie zb. ein Mini-Hausschweinchen^^). Sollte ein extra Pack für Kleintiere kommen, dann wären eine größere Auswahl an Käfigen super. Zb. ein Außenstall für Meerschweinchen oder so.
Die Erweiterung berühmt werden wäre für mich nur dann interessant, wenn es wirklich die Option als Astronaut gäbe und mein Sim auf einer Raumstation lebt und (Traummusik an) Weltraumspaziergänge machen oder auf dem Mond spazieren und dort was bauen könnte 😉

Die anderen beiden Erweiterungen interessieren mich nicht so. Allerdings Sommerurlaub auf sowas wie Sunlit Tides – hm ja würde ich mir dann doch vielleicht kaufen, weil meine Sims 3 dort leben 🙂

wpDiscuz