Neue Sims-Lieferung hält neue Objekte und Überarbeitung der Grusel-Familie für Die Sims 4 bereit

15 Kommentare

Das Mini-Update bringt neben Objekten und neuer Musik auch eine optische Überarbeitung der Grusel-Familie.

Nachdem es gestern ein – zumindest für englischsprachige Spieler – großes Die Sims 4 Update gab, veröffentlichen die Sims-Entwickler heute noch einen kleinen Nachschub in Form einer Sims-Lieferung. Diese enthält neben neuer Musik auch neue Objekte in Form eines Stuhls, eines Tischs uns einer Lampe.

Zudem erhält die vorgefertigte Familie Grusel eine optische Überarbeitung. Die „neue“ Familie Grusel steht dir zur Verfügung, wenn du ein neues Spiel startest.

Ein Klick mehr für den Datenschutz

Erst mit einem Klick auf den Button wird der Tweet geladen. Erst dann wird eine Verbindung mit Twitter aufgebaut und deine Daten übertragen. Mit dem Laden des Tweets akzeptierst du die Datenschutzerklärung von Twitter, die du auf dieser Seite finden kannst.

Tweet laden

Um die neuen Inhalte zu erhalten, musst du dein Spiel neustarten. Um das Spiel manuell auf eine neue Sims-Lieferung zu überprüfen, kannst du in die Spieloptionen wechseln. Hier kannst du auch einstellen, wie häufig das Spiel nach diesen Mini-Aktualisierungen schauen soll. Wenn dann eine neue Sims-Lieferung vorliegt, erhältst du einen entsprechenden Hinweis.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Beteilige dich an der Diskussion

15 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
SimFan_Alexandra
26. Mai 2022 8:47

Ich habe das Update gestern runtergeladen ich hatte gestern keine zeit gehabt reinzugehen in die sims 4 um das Update zu sehen ich war vorhin drin ich sehe nur das Familie grusel neu gekleidet sind aber die Möbel mit Musik und Gartenstuhl und der neue Song habe ich bis jetzt nicht gesehen kommt das noch oder ist das schon in den baumodus zu sehen?! Wie zum Beispiel die Pronomen und das Spiel auf englisch spielen habe ich auch nicht gesehen wird das noch gemacht oder ist das im spiel drin ich habe das update runtergeladen komplett!!

Zazzy1953
26. Mai 2022 12:59

Ich habe das neue Update bekommen, aber wie immer zerstört es meine CC s und ich kann restaurieren. Familie Grusel hat bei mir schon sechs Generationen , für den Clan sind die nur noch Erinnerung. Naja, schöner wäre es, wenn ich selbst entscheiden könnte,ob ich ein Update installieren möchte.

Marv
26. Mai 2022 13:25

Auch wenn ich das Mysterium von Familie Grusel sehr interessant finde und auch gerne mehr davon hätte, frage ich mich trotzdem: „Echt, haben die Entwickler sonst nicht’s besseres zu tun??“ Wie wäre es mal mit den schlimmsten Fehlern beheben?? Z. B. das die Pflanzen sich immernoch zurück setzen … der Fehler ist schon ewig lange im Spiel und bleibt .. egal wie oft man das Spiel Repariert, neuinstalliert oder einen neuen Save startet! -.- Da bringt mir die Familie Grusel auch nicht’s!

Marv
26. Mai 2022 17:43
Antwort auf  Marv

Nicht zu vergessen diese extrem nervigen Bugs:

– Wenn Kleinkinder eine bestimmte Bewegung machen, gibt es einen Bug, wo dann die Laufanimation dauerhaft abgeschnitten wird und das Kleinkind wie „dubstep“ läuft. Dieser Bug bleibt dann auch und ist mit nicht’s mehr zu beheben.

– Ernteerzeugnisse laden oft einfach im Familieninventar und müssen per Hand umständlich wieder in die Welt und dann ins Sims Inventar gezogen werden. -_-

– Laufbhaufen stinken immernoch! Definitiv ein Bug! Habe noch NIE stinkendes Lauf in echt gerochen! Es rieht gut und nach Natur. -_-

– Nachdem man das 2te Mal im Bau und Kaufmodus war, hat man für den Rest der Spieledauer jedes mal beim switschen extreme FPS Einbrüche. Im Lifemodus wie auch im Bau und Kaufmodus. Nur ein Neustart hilft … ist ansonsten unspielbar.

DAS sind die wichtigsten Bugs und nicht 2- 3 neue Möbel und eine Überarbeitung von einer Familie … also sorry, ist 1. April oder wie? Und dafür bekommen die Entwickler jeden Monat ihren vollen Lohn … während Mod Ersteller Almosen annehmen und 1.000% bessere Arbeit leisten!! -_-

PS: Ja ich weiß dass ihr keine Fehler behebt und damit nicht’s zu tun habt. Kann aber kein Englisch und die ganzen Fragen die man dann beim Thread beantworten muss, sind mir zu dumm.

NichtErnieSondernBert
26. Mai 2022 21:17
Antwort auf  Marv

>>>>>>PS: Ja ich weiß dass ihr keine Fehler behebt und damit nicht’s zu tun habt. Kann aber kein Englisch und die ganzen Fragen die man dann beim Thread beantworten muss, sind mir zu dumm.

Es BRINGT ja auch NICHTS. Wie häufig war ich schon auf der Suche nach Hilfe in Foren und wie häufig hat Crinrict zu ein und dem selben Bug geschrieben dieser sei behoben????
Das ist ein Witz. Ich kann jedem abraten einen Bugreport auszufüllen wenn man sieht, dass das schon ein bekannter Bug von vor 5 Jahren ist. Kein Witz, wenn der Bug so alt ist, wird der immer wiederkommen.

NichtErnieSondernBert
26. Mai 2022 21:19

Die Sims 4 werden mit jedem Update schlimmer. Meine Möbel verschwinden immer noch nach knapp zwei Jahren!! Schäm dich EA!

aSimmer
26. Mai 2022 13:51

Finde ich schon komisch, dass die Familie Grusel in einer Expresslieferung dahin geklatscht wurde. Viel lieber hätte man in einem regulären Update alle Sims, Häuser und deren Persönlichkeit angepasst. So dass jeder Sim passende Vorlieben und Abneigungen hat und auch Beziehungen pflegt. Dann hätte man ihn diesem Update auch mehr Beziehungsoptionen hinzufügen können.

Aber das hier wirkt einfach nur dahin gerotzt und Allgemein hätte man das auch an die Game Changer outsourcen können, so dass die Entwickler ihre Zeit für etwas anderes hätten nutzen können.

Lila
26. Mai 2022 20:38

Also, hat das Sims-Team nichts besseres zu tun??? Ich glaube wirklich, dass jemand Mal denen die Meinung DAZU sagen sollte(vielleicht könnten wir es hier alle versuchen?)

Tina
27. Mai 2022 0:03

Ich steh dem Update neutral gegenüber. Das Update von Familie Grusel wurde bereits angekündigt, war also keine Überraschung. Die Möbel sind nett, aber hauen mich nicht vom Hocker. Die beiden Szenarien sind eher langweilig.
Wirklich ärgerlich ist, daß wieder schlampig gearbeitet wurde. Bei dem einen Szenario steht, daß mein Sim frei hat, trotzdem wird er ständig zur Arbeit geschickt.
Der Sohn von Familie Grusel sieht als Kind ganz nett aus, aber als Teenager und Erwachsener grauenhaft. Da arbeiten sie monatelang an so einer Überarbeitung und dann vergessenen sie sich alle Altersstufen anzuschauen? Das ist alles andere als professionell.
Das ist das, was mich derzeit an den Sims extrem stört. Es gibt zwar ständig neue Inhalte, aber die Qualität ist teilweise echt grauenhaft. Und das Pronomen Update können nur Spieler nutzen, die auf englisch spielen. Das ist alles sicher gut gemeint, aber durch so etwas bleibt halt immer ein fader Beigeschmack.

Andrey
28. Mai 2022 12:52
Antwort auf  Tina

Naja das Mit Pronomen ist ziemlich kompliziert schon für Englisch weil die Grammatik sich nun mal nicht so einfach programmieren lässt. Dazu kommt dass die grammatischen Regeln in jeder Sprache zu stark unterschiedlich sind. Es dauert halt. Die wollen zuerst Englisch testen und dann langsam auf andere Sprachen erweitern wenn sie es genug bei Usern getestet (testen lassen) haben.

NichtErnieSondernBert
29. Mai 2022 12:49
Antwort auf  Andrey

Mir geht das schon etwas auf den Sack, weil EA Paralives einfach nur zuvor kommen wollen und das jetzt halbherzig raushauen. Es wäre besser aus der Vergangenheit zu lernen und so eine aufwendige Änderung durch und durch auf Herz und Nieren zu testen, anstelle die Community damit zu belästigen und das in einem Update nebenher rauszu hauen… Naja. Mal sehen wie es im deutschen sein wirdD:

jamy
27. Mai 2022 9:19

Also mir kommt es so vor, als ob Sims 4 nur noch zur Überbrückung dient. Das hauen die alles jetzt so „lieblos“ raus um noch so zu tun als ob Sims 4 als noch weitergeführt wird. Dabei haben sie schon längst den fünften Teil und warten nur auf den passenden Moment.

NichtErnieSondernBert
29. Mai 2022 12:51
Antwort auf  jamy

Sims 4 war schon immer lieblos. Das Basisgame startete mit einer Wüstennachbarschaft aber ohne Pools und es gab keine Kleinkinder. Für mich einfach ein Zeichen, dass das Spiel noch mitten in der Entwicklung stand…