StrangerVille kann als normale Welt genutzt werden

Die neue Welt im kommenden Gameplay-Pack kannst du als ganz normale Spielwelt nutzen.

5 Kommentare geschrieben von Micha

Mit dem heute angekündigten Gameplay-Pack Die Sims 4: StrangerVille haben die Sims-Entwickler gleichzeitig eine neue Welt vorgestellt (alle Infos und Bilder findest du in dieser News). In dieser gehen mysteriöse Dinge vor sich: die Sims verhalten sich sehr merkwürdig und es ist deine Aufgabe, diesem Geschehen auf dem Grund zu gehen.

Wie SimGuruHouts nun via Twitter verriet, kann die neue Welt StrangerVille als ganz normale Spielwelt genutzt werden. Du kannst dort also mit deinen Sims hinziehen und dauerhaft wohnen. Außerdem soll es Möglichkeiten geben, das merkwürdige Verhalten der anderen Sims zu deaktivieren, sodass du eine ganz normale neue Welt nutzen kannst.

Die Sims 4: StrangerVille erscheint am 26. Februar für PC und Mac und wird 19,99 Euro kosten.

Beteilige dich an der Diskussion

5 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
S.B.
21. Februar 2019 8:16

Das ist ja erfreulich…. dann muss ich mich mit meinen Sims ja nicht zwingend in diesen Wahnsinn stürzen…. ; )

mathSim
21. Februar 2019 12:06

Find ich sehr gut. Diese komisch aussehenden Sims sehen echt verwirrend aus. :/

Ina
22. Februar 2019 15:44

Freu mich darauf 🙂

gisakatze
25. Februar 2019 0:40
Antwort auf  Ina

Oh toll, eine Welt der Sims4-Entwickler, die offensichtlich keiner will… Mensch, EA scheint ja sowas am Puls, sprich an den Wünschen seiner Kunden zu sein… (Ironie aus) … Aber meine Vorkommentatoren sind sicher gebildeter als ich… Auf jeden Fall sind sie Hellseher..

Jessy
2. März 2019 6:56

wie kann ich bei strangerville das verhalten der anderen sims deaktivieren?