Umwelt reagiert in allen Welten & weitere Details zu Die Sims 4: Nachhaltig leben

Via Twitter haben die Sims-Entwickler einige Details zum neuen Erweiterungspack verraten.

08.05.2020 | 22:31 Uhr 22 Kommentare

Am Mittwoch kündigte Electronic Arts mit Die Sims 4: Nachhaltig leben ein Erweiterungspack an, das vor allem einen Fokus auf das Umweltbewusstsein deiner Sims und ihrem ökologischen Fußabdruck setzt. Einen ersten Eindruck vom Spiel vermittelt dir der offizielle Trailer, den du dir in dieser News anschauen kannst

Via Twitter beantworteten die Sims-Entwickler nun ein paar Fragen rund um die neue Erweiterung. Wir fassen dir die wichtigsten Details direkt in dieser News zusammen:

  • Umweltverschmutzung kann in allen spielbaren Welten stattfinden mit Ausnahme von Reisezielen und von Strangerville
  • Das bedeutet, in all diesen Welten kann es dreckig werden, wenn deine Sims nicht auf ihre Umwelt achten. Gleichzeitig reagiert die Umwelt auf positives Verhalten.
  • Dies kann in den Spieloptionen deaktiviert werden.
  • In Die Sims 4: Nachhaltig leben wird es keine Storyline oder Missionen wie in Die Sims 4: Strangerville geben
  • Es soll „viele Grundstücke“ in der neuen Welt geben
  • Es wird kein neues übernatürliches Wesen geben
  • Ende des Monats veranstalten die Entwickler einen Livestream, um weitere Einblicke in das Erweiterungspack zu liefern. Ein genaues Datum steht noch nicht fest.

Die Sims 4: Nachhaltig leben erscheint am 5. Juni für PC und Konsole. Du kannst dir das Erweiterungspack bereits bei Amazon vorbestellen.

geschrieben von Micha

Micha ist Die Sims-Spieler seit der ersten Stunde. 2003 gründete er SimTimes, um Sims-Spieler mit allen wichtigen News und Infos rund um die Lebenssimulation zu versorgen.

Kommentare

Bitte beachte: Wir sind eine Fanseite von Fans für Fans. Wir haben keinerlei Einfluss auf die Entwicklung neuer Inhalte oder die Behebung von Spielfehlern.

22 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Enrico Ocirne
8. Mai 2020 22:42

Das finde ich cool mit den verschiedenen Welten. Hab ich nicht mit gerechnet ^^

Shioby
9. Mai 2020 12:07
Antwort auf  Enrico Ocirne

Ich auch nicht, bin jetzt doch sehr neugierig auf das EP geworden :O

Kefi
9. Mai 2020 17:13
Antwort auf  Enrico Ocirne

Dito. Und ich finde es gut, dass man in den Spieloptionen die Umweltverschmutzung deaktivieren kann. So kann ich auch weiterhin „nomal“ spielen. Ich spiele z. Zt. mit 6 Familien in 6 Welten, und ich denke, es könnte echt stressig werden, wenn ich überall auf die Umwelt achten muss. Aber andererseits, je nachdem wie es umgesetzt wird und man schon mit Kleinigkeiten viel erreichen kann… Ich bin gespannt.

Missxx
9. Mai 2020 0:00

Das finde ich schonmal sehr gut , das es in allen Spielbaren Welten dreckig werden kann, weil sonst hätte es ja keinen Sinn gehabt , also bin mal echt gespannt auf mehr Infos schade das keine Pflanzensims dabei sind oder Feen ‍♀️

Marvin_Who
9. Mai 2020 1:31
Antwort auf  Missxx

Bin eigentlich echt froh, dass kein Übernatürliches Wesen dabei ist. War super enttäuscht von den Meerjungfrau und will deswegen kein Wesen in ein EP gepresst haben. Bin eigentlich kein Fan davon für jedes Wesen ein eigenes Gameplay Pack zu kaufen, aber die Erfahrung zeigt leider, dass die GP’s mehr liebe abbekommen.

Missxx
9. Mai 2020 12:12
Antwort auf  Marvin_Who

Ja die Meerjungfrauen finde ich auch unsinnig ohne tauchgebiete wo man mit tauchen kann , wie bei Sims 3

SimmerLuki
10. Mai 2020 20:07
Antwort auf  Marvin_Who

Pflanzensims gibt es, wenn man CoolKitchenStuff besitzt und auf Level 8 (glaub ich) der Eisfähigkeit dieses grüne Eis macht, aber die Sims sind einfach grün und sehen nicht so aus wie in Sims 2, sondern so wie in der Challange vor paar Jahren… kann man auf einer englischen Fansite in den Lösungsbüchern nachlesen… 🙂

Missxx
10. Mai 2020 21:26
Antwort auf  SimmerLuki

Ja ist aber leider nicht das richtige , also nicht so wie ich mir das wünschen würde , so wie bei Teil drei , und bei Teil vier könnte ich mir die Pflanzensims noch besser vorstellen, die könnte man bei Teil vier noch besser machen

birksche
9. Mai 2020 1:59

das pack wird immer besser, je mehr man davon erfährt… 🙂

Simmer 1995
9. Mai 2020 9:45

Was auch noch mal wichtig wäre zu erwähnen ist, dass es das Gemeinschafts Grundstück wo man wählen kann was dort drauf stattfindet für alle Welten geben wird. Ich hoffe dann nur das es nicht eco livestyle bestimmte Aktivitäten werden, sondern auch von anderen packs, sofern man die besitzt. Das wäre cool ^^

Shelovesmagic
9. Mai 2020 10:07

Ich bin trotzdem irgendwie enttäuscht von diesem Pack

Schnattchen
9. Mai 2020 11:19

Seht ihr, und da ist schon die nächste Info. Es wird in allen Welten sein. Damit waren die Aufreger vorher wiedermal für umsonst.

Ich bin von dem Pack immer mehr begeistert. Danke für die Info Micha.

Missxx
9. Mai 2020 14:25

Ich hoffe das die Gelegenheits jobs noch was dazu bekommen , oder mehr für die Feiertage

littlecorvin
10. Mai 2020 2:23

Bin ich der einzige der sich überhaupt nicht darauf freut?

Ink9000
10. Mai 2020 11:05
Antwort auf  littlecorvin

Nein bist du nicht. Dass das Ganze sich in allen Welten abspielen soll, „nervt“ mich eher und ist für mich ein weiterer Punkt, es nicht zu kaufen. Ja ich weiß, ich kann es ausstellen. Ich will nur sagen, dass es für mich absolut keinen Kaufgrund gibt (bisher) außer die Kerzenherstellung.
Der Tagesplan meiner Sims ist sowieso viel zu voll, wie soll ich mich dann noch nebenher um die Umwelt kümmern.

abeille489
10. Mai 2020 11:59
Antwort auf  littlecorvin

Ich bin noch nicht sicher was ich davon halten soll. Zwar finde ich das Thema im realen Leben total wichtig und versuche selbst auch so zu leben, ABER ich sehe noch nicht so den Grund wieso es unbedingt ein großes Addon sein muss. So viel Inhalt ist da jetzt auch nicht drin.. Mir wären andere Themen wichtiger gewesen. Gerade der Fake Leak wäre cooler gewesen. Hühner, Pferde, etc. fehlen mir deutlich mehr als Kerzenherstellung oder 3D Drucker..

Missxx
10. Mai 2020 13:26
Antwort auf  abeille489

Was wollt ihr denn alle mit Pferde? Die kann man nie richtig ausreiten , dank unsere nicht offene Welt das wehre nämlich so wie mit den Fahrrädern , also ich bin froh das es keine Pferde gibt oder Auto, wüsste nicht was ich bei Sims 4 damit anfangen sollte.
Lg
Meine Meinung

abeille489
10. Mai 2020 13:37
Antwort auf  Missxx

Die Gebiete sind doch mittlerweile schon relativ großzügig? Also ich fühle mich da nicht wirklich eingeengt oder ähnliches, zum Joggen oder Gassi gehen reicht es ja auch. Und wenn dann könnte es ja auch vllt extra ein Waldgebiet geben.

marica boysen
10. Mai 2020 9:12

ich finde es zwar nett, dass sich der verschmutzungskram auch auf die anderen welten ausdehnt… aber überteuert finde ich es dafür dennoch… werds mir erst holen wenns im sale ist…

Rosa_UrbZ
11. Mai 2020 1:38

Nett, aber ich warte trotzdem auf einen Rabatt 🙂
Ich brauche noch mehr Info’s. 🙂
Bin ja gespannt wie es Gameplay technisch umgesetzt ist…

Ina
14. Mai 2020 7:44

Muss ich zu DEM Preis nicht haben. Vlt. später mal, wenn es im Sale ist. 😉

Itz.mea
5. Juni 2020 14:05

Ich spiele auf der ps4 und es ist gerade 14 Uhr und das pack ist immer noch nicht im Store verfügbar? Update etc. ist auch schon installiert

Weitere Sims-News

18.04.2024 | 0

Die Sims 4 Urbane Mode- und Partyzubehör-Set ab sofort erhältlich

17.04.2024 | 1

Podcast Folge 82: Party hard bei den Sims mit zwei neuen Sets

16.04.2024 | 1

Neues Spiele-Update behebt viele Fehler in Die Sims 4